Jump to content

D-Box2 Kühlung...so geht´s !!!


Mit_viel_Druck

Recommended Posts

@Didge2002

 

Nun, wenn man sich das Schaltbild anschaut, dann sieht man dass der Papst Lüfter den Strom von der Hauptplatine von der Dbox bekommt, ergo hat dadurch das Netzteil einen höheren Laststrom. :P

 

Dies führt automatisch zu einer höheren Temperatur des Netzteils...

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 426
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

@daniel21

 

Alles klar. Jetzt verstehe ich. Da ich allerdings nicht vorhabe auch noch einen Lüfter in die DBox einzubauen (habe viel zu sensible Ohren und hasse Lüftergeräusche :P ), habe ich daran nicht gedacht.

 

Da die DBox ja auch schon ohne Kühler richtig gut läuft, sollte die passive Kühlung vollkommen ausreichend sein.

Link to comment
Share on other sites

Klasse Klasse Klasse,

 

vielen Dank @ mit viel Druck

 

Drucki, das hast du klasse gemacht, hab schon oft überlegt meine

Kisten mit Lüftern auszurüsten, bin aber zu faul um ehrlich zu sein.

Hab eben meine Nokia nach deiner Anleitung umgebaut, läuft klasse.

Hab zwar noch nie wärmeprobleme gehabt, aber da ich neuerdings mit meinem

Vater CS betreibe, wäre es äusserst schlecht wenn er mal wegen der Hitze seine

geliebte Bundesliga nicht schauen kann! :P

 

Also haste evtl. sogar ne Familientragödie verhindert ;-)

 

Nochmals vielen Dank

 

-Norax-

 

PS: Die idee mit dem pinnen ist echt angebracht.

Link to comment
Share on other sites

@all

Ich habe mir gestern auch mal Kühler für meine DBoxen bestellt. Habe mal ne zeitlang gesucht nach passenden Größen. Dabei bin ich auf folgende Kühler gestoßen:

 

Für die beiden AVIA Chips:  Chipfreezer CF28 (28 x 28 x 8 mm)

Für den BGA:  Alpha VGA Speicherkühler (20 x 20 x 15 mm)

Für den Baustein in der Nähe vom Scart-Anschluss:  Chipfreezer CF19 (19,8 x 12,6 x 8 mm ) (ob man den nun unbedingt kühlen muss sei dahingestellt)

 

Diese Kühlkörper müssten perfekt auf die Chips passen. Dazu braucht man dann noch Wärmeleitkleber. Es gibt schon günstige für 2,99. Habe alles zusammen für 3 DBoxen mit Versand für ca. 29,- erstanden.

Hallo,

 

ich habe hier den Shop gefunden der die Passivkühler von Didge2002 hat.

 

Der VGA Speicherkühler passiv 30x26x10mm könnte man auch nehmen.

http://www.com-tra.de/shop/de_DE/produkte/...herkuehler.html

 

Oder den Zalman ZM-NB32J Mainboard-Chipsatz-Passivkühler-Vario als Edelmaxi Passiv Variante.

http://www.com-tra.de/shop/de_DE/produkte/...dgekuehler.html

 

Und natürlich noch den passenden Wärmeleitkleber für 2,99 EUR

http://www.com-tra.de/shop/de_DE/produkte/...taktmittel.html

 

 

Gruß

 

pinh34d

 

 

// edit

 

Wenn mann sich übrigens für einen ChipFreezer CF19 und drei ChipFreezer CF38 (je 1,29 EUR) entscheidet, kann man sich dank das ein Wärmeleit-Klebepad zum Aufkleben auf den Speicherbaustein bereits im Lieferumfang enthalten ist, den Wärmeleitkleber sparen.

Edited by pinh34d
Link to comment
Share on other sites

@Norax

 

Schön zu lesen!

Hitzeprobleme wirst du bei CS jetzt jedenfalls nicht bekommen. :D

 

@Daniel21

 

Also ich betreibe meine Box nun schon seit über einem halben Jahr mit der Aktiv-Kühlung.

Meine Box funktioniert immer noch einwandfrei. Natürlich wird das Netzteil mehr belastet.

Aber wir reden hier von einer "Mini"-mehrbelastung. Deswegen ja auch ein so kleiner Lüfter,

um den zusätzlich gebrauchten Strom so gering wie möglich zu halten. :P

Durch die Kühlung bleibt das Netzteil trotz der "Mehr-Belastung" kälter als vorher.

Also sollte für das Netzteil keine Gefahr bestehen, was das "abrauchen" betrifft. :P

Link to comment
Share on other sites

@stefanhr78

 

Das mit noch mehr Lüfter würde ich besser lassen.

Das Netzteil in der D-Box läuft schon ziemlich am Limit,

da ist das mit einem kleinen Lüfter schon das höchste der Gefühle,

um das Netzteil nicht zu überlasten.

Die Lüfterleistung von 1 Watt würde ich nicht überschreiten.

Damit ist man auf der sicheren Seite. :P

 

Außerdem bringt das mit mehreren Lüftern auch nicht mehr Kühlung. :D

Link to comment
Share on other sites

@pinh34d

 

Was für eine box hast du? oder sind die chips bei jeder box gleich gross

Ich habe zwei Sagem Kabel Boxen, steht aber auch in meiner Signatur :P

 

Die Chips sollten eigentlich alle die gleiche Größe haben.

 

Ich denke deine Frage geht in Richtung ChipFreezer CF38, da diese ja ziemlich groß sind (38 x 38 x 10 mm). Wenn ich mir das Foto von Mit_viel_Druck anschaue muss ich aber sagen dass das Platinenlayout bei meinen Sagem Boxen völlig anders aussieht. Vor allem sind nicht so viele Transistoren etc. direkt in der nähe der Drei Chips wie z.B. bei der Nokia Boxe. Daher sollte es meiner Ansicht nach eigentlich keine Probleme geben. Notfalls müsste man die Kühlkörper mit Hilfe einer Metallsäge etwas verkleinern. Aber laut meinen Messungen kann ich die ohne zu bearbeiten in meine Sagem Boxen einbauen. Ich habe aber noch nicht bestellt, da ich noch nicht genau weiß wer aus meinem Bekanntenkreis sich an der Bestellung beteiligt. Passiert aber spätestens am Wochenende!

 

Aber eins ist sicher: Je größer der Kühlkörper, desto besser die Kühlleistung!

Der Preis für die unterschiedlichen ChipFreezer Modelle ist ja immer der gleiche.

Link to comment
Share on other sites

endlich was zum basteln gefunden ich hab meine boxen gerne kühl cool :angry:

 

hab mir auch mal Kühlkörper aus ner defekten xbox zurechtgesägt und geschliffen

 

 

Wärmeleitkleber werd ich Arctic Silver II Wärmeleitkleber 2*3,5g nehmen .

 

der auf dem AVIA Chip sitzt steht über den Chip hinaus , ist das schlecht ?

 

khlkrper8vk.jpg

 

 

 

 

40*40 mm Lüfter hab ich noch hierumliegen und Poti Steuerung 100 Ohm ebenfals!

 

Lüfter ist ein SUNON DC 12 V - 0.6 W passt der ?

 

 

will da ungern was kaputt machen an meiner geliebten Nokia Box !

 

MFG

 

Nullinga

Edited by Nullinga
Link to comment
Share on other sites

und gibts keinen alterantive punkt für 5V ( CS34 ) auf der Rückseite der Platine ?

(trau mich da nicht so an der Platine zu krazen !)

 

und einen Punkt für GND (Masse)? anstatt an der Blechplatte hinter dem Display ?

 

 

@ Mit_viel_Druck :

 

* ein Bild von der unterseite deiner kleinen Platine wär mal sehr fein !

 

 

Hab sowas noch nie gemacht und will da nix falsch machen !

wäre bestimmt auch für andere nützlich !

 

 

MFG

 

Nullinga

Edited by Nullinga
Link to comment
Share on other sites

hab mir auch mal Kühlkörper aus ner defekten xbox  zurechtgesägt  und geschliffen

 

weis ned ob die grösse passt usw.  gebt mal Pro /Contra 

Also der Kühlkörper ist doch ein bisschen zu groß für einen Chip. Aber der eignet sich doch hervorragend für den GTX und den AVIA Chip. Kannst den doch einfach mittig durchsägen, dann passt müsste er doch ziemlich genau auf die Chips passen.

 

Ach, habe jetzt auf der großen Darstellung des Bildes erst gesehen, dass der Kühlkörper am Ende hoch geht und nicht meh aufliegen würde.

 

Also für den Avia würde ich den so lassen. Aber auf den GTX wirst Du den Kühlkörper nicht draufbekommen, da die Elkos im Weg sein werden.

Edited by Didge2002
Link to comment
Share on other sites

bekomm morgen meine Teile ( Transistor , Wiederstände )

 

dann kann ich ja mal so ne Platine machen :angry:

 

kann ich dann von der Platine weg mit einem Masse Punkt weggehn zum z.b. Blech hinter dem Display ?

 

und kann ich so einen Kippschalter (ein/aus) einbauen ? kann man dann den Lüfter ausschalten ?

 

schaltplan9bo0mh.jpg

 

 

 

Bitte Heflt mir mal :angry:

 

MFG

 

Nullinga

Edited by Nullinga
Link to comment
Share on other sites

So, hab auch mal passiv gekühlt, auch wenn ich keine Probleme mit meinen Boxen hatte bislang. Nur ist mir aufgefallen, dass das Teil welches am heißesten wird in meiner Kabel Nokia der Tuner ist. Da kann man wirklich Spiegeleier drauf braten.

Hat dieses "Phänomen" auch noch wer anderes?

 

Ach, prima Anleitung/ Idee. Und auch wenn's nix bringt, schaut's zumindest Mal gut aus ;-)

Edited by tomster
Link to comment
Share on other sites

@tomster

 

Also das mit Tuner kann ich bei meiner Sagem Sat auch sagen wird sehr heiss.

 

desweiteren das Netzteil und diverse transistoren.Also an meinen gehäuse deckel sind teilweise flecken die durch die wärme enstanden sind.hat das auch jemand?

Frage Ob man den Tuner auch mit passivkühler tappezieren sollte?Was meint ihr dazu.

Und was ist mit der Platiene wo netzteil transisoren sind?also bei mir sieht die leicht angeschmort aus,ist das normal? wie schaut das bei euch aus.

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen.

 

Sorry, wenn ich mich nicht immer sofort melden kann,

aber bei meinem Beruf bin ich leider nicht immer zuhause. :angry:

Ich versuche jetzt mal kurz und bündig alle Fragen zu beantworten.

 

Also zum Poti:

Das Poti sollte in seiner Stärke sehr groß gewählt werden, da es sonst durchbrennen könnte,

und sollte einen Widerstand von 100 Ohm haben.

Es wird in die Plus-Leitung zum Lüfter zwischengeschaltet.

 

Achso!!!

Nicht vergessen:

Das Poti komplett runterregeln,

dann die D-Box einschalten und dann am Poti solange langsam drehen,

bis der Lüfter anläuft.

(Jeder Lüfter braucht einen bestimmten Anlaufstrom.)

Damit habt ihr dann den Lüfter so langsam wie möglich eingestellt.

 

Zum Lüfter:

Die Lüfterleistung sollte 1 Watt nicht überschreiten,

da dies zur Überlastung des Netzteiles führen könnte.

 

Lötpunkte:

Ob es noch andere Lötpunkte auf der Platine gibt kann ich leider nicht sagen.

Aber ich habe vorsichtig mit einem kleinen Schlitzschraubendreher die Beschichtung

abgekratzt. Natürlich muss man schon aufpassen, und beim abkratzen nicht zu fest drücken.

Lieber 2 Min. länger dran werkeln. :angry:

 

Der Massepunkt kann vom Blech hinter dem Display abgezapft werden.

Ich finde das ist am einfachsten, und man kann nichts falsch machen. :angry:

 

 

So, ich hoffe ich konnte mal wieder helfen,

und habe Niemanden vergessen. :angry:

Link to comment
Share on other sites

@ Nullinga

 

bevor du dich zurücklehnst und bei Fehrnsehn cool enspannst und zur Leberkas Semmel ;-) greifst könnest du mir sagen wieviele Kartenleser das du drin hast und was für ein Multicam ??

 

Danke

Edited by krieche
Link to comment
Share on other sites

@ Nullinga

 

bevor du dich zurücklehnst und bei Fehrnsehn cool enspannst und zur Leberkas Semmel ;-) greifst könnest du mir sagen wieviele Kartenleser das du drin hast und was für ein Multicam ??

 

Danke

Das würde mich doch auch ganz stark interessieren...

 

Vor allem auch wie die Box von vorne (geöffnete Klappe!) aussieht

und was genau mit welchen Funktionen verbaut wurde...

 

Da gewinnst Du ja jeden Modding-Wettbewerb mit... :angry::angry:

 

 

Gruß

____Paule

Link to comment
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...