Jump to content
Mr.Servo

Vorschlag: Vorabbenachrichtigung bei Wunschfilmen

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

 

da im "normalen" Fernsehen (also kein Pay-TV) leider selten die Filme oder Serien ausgestrahlt werden, die ich mal gerne wieder schauen würde, habe ich mich bei einem Dienstleister angemeldet, der mich informiert wenn demnächst ein Wunschfilm gesendet wird, ggf. frühmorgens auf ARD/ZDF oder so.

 

Wenn es nun ein Plug-in gäbe, wo ich Wunschfilme eingeben könnte (mit Auswahlliste bei bestehendem Internetzugang natürlich) und das Plug-in mich dann 1-2 Tage vorher informieren würde, dann könnte ich das gleich in die Timerliste mit aufnehmen. Noch toller wäre es, wenn ich vom Benachrichtungsfenster aus die Sendung gleich in die Timerliste übertragen könnte.

 

Wenn nun mein Wunschfilm auf Sky gesendet wird (was ich ja nicht habe), dann ist diese Info natürlich wertlos für mich. Das Plug-in könnte sich ja an meiner Favoritenliste orientieren. Wenn der entsprechende Sender aufgelistet ist, dann Meldung & Hurra, wenn Sender nicht in der Favoritenlist ist, dann wird das einfach stillschweigend ignoriert.

 

Mögliche Anbieter:

www.tvinfo.de

www.tvspielfilm.de

 

Vielleicht haben die sogar eine direkte Zugriffsmöglichkeit (z.B. SQL) damit bekannte Filme / Serien aus einer Auswahliste gewählt werden können (Stichwort: Alphakey bei Datenbanken)?

 

Vielleicht wäre das was? Hat jemand vielleicht eine Idee welcher Anbieter da besonders geeignet ist? Dies nur mal so als Anregung!

 

Gruß......Mr.Servo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Markham,

habe mich bei "www.tvinfo.de" angemeldet und kann mich dort auch auf deren Homepage ganz normal einloggen.

Mit diesen (meinen) Accounteinstellungen bin ich nun in die Timersync-Settings im yWEB gegangen, aber leider keinen Erfolg. Wenn ich dann unter Live->Timer Sync->"Hole gewählte" anklicke, erscheint:

 

- TVinfo: Sync Timer

 

- TVinfo: connecting Connecting to www.tvinfo.de (217.79.220.17:80) Connecting to www.tvinfo.de (217.79.220.17:443) wget: TLS error from peer (alert code 40): handshake failure wget: error getting response: Connection reset by peer File empty

 

- TVinfo: Username and/or Password wrong. [Help]

 

Offensichtlich ist mein Account unbekannt, was aber nicht sein kann. Es stimmt alles und mit den Daten kann ich mich unter "www.tvinfo.de" problemlos einloggen, alles klar. Was aber macht yWEB draus?

 

Username: mrservo      (nicht die E-Mail)

Passwort: ************** (mehrfachst überprüft, stimmt alles)

 

Habe ich einen Denkfehler?

 

Gruß......Mr.Servo

bearbeitet von Mr.Servo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ich es mir schon dachte. Das muss alles mal im Yweb auf "https" und "Curl" umgestellt werden.

Curl kann besser mit https umgehen. Momentan habe ich weder einen Account noch Zeit um mich darum zu kümmern.

 

Vllt hat jemand hier im Bord Lust das zu fixen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Markham,

 

viel kann ich leider nicht dazu beitragen als nur den Hinweis, daß die Anmeldung bei "www.tvinfo.de" bis auf die Angabe einer funktionierenden Mailadresse (wegen Bestätigung) und einem Vor- / Nachnamen alles relativ "anonym" stattfinden kann.

 

Gruß.....Mr.Servo

bearbeitet von Mr.Servo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Markham: Ein wget mit SSL ist immer eine gute Sache, kannst du das nicht künfitg mit in die Busybox einkompilieren?

 

@Mr.Servo:

 

Wenn du dich per Telnet einloggst, funktioniert bei dir (mit deinen Daten):

curl --insecure 'https://www.tvinfo.de/share/openepg/schedule.php?username=USER&password=PASSWORD'
bearbeitet von hvkls

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@hvkls

 

Busybox wget kann nur eingeschränkt SSL. Daher würde ich Curl nehmen, ist eh mittlerweile in jedem Image.

 

Das Konsolenkommando müsste so lauten:

curl -u username:password "https://www.tvinfo.de/share/openepg/schedule.php?username=USERNAME&password=PASSWORD"

Allerdings braucht man dafür noch die ca-certificate im Image. Diese sind dann im nächsten Image mit drin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×