Jump to content

Mr.Servo

Full Member
  • Gesamte Inhalte

    32
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Mr.Servo hat zuletzt am 22. August 2018 gewonnen

Mr.Servo hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

2 Neutral

Über Mr.Servo

  • Rang
    Facharbeiter

Profile Information

  • Gender
    Male
  1. Na gut, dann bleiben die Einstellungen bei mir. Das Thema "tvinfo.de" scheint ja ansonsten nicht wirklich mehr interessant zu sein, von daher absolut verständlich. Danke aber für Deine Zeit, Deine Mühen und Unterstützung! Ist ein toller Job, den ihr da über all so viele Jahre macht. Respekt! Gruß.....Mr.Servo
  2. Hi DdD, "/share/tuxbox/neutrino/httpd/channels.txt " wird komischerweise bei mir Links liegengeblieben. Eventuell wird sie erst nach einem Neustart beachtet? Nur die Änderungen in "/var/tuxbox/config/channels.txt" werden sofort beachtet. Ist zumindest bei mir so... Interesse an der "Channels.txt" für VF-Kabel? Es gibt eine von mir getestete HD-Version für Smartcard-Besitzer (z.B. für RTL HD) und eine SD-Version für Smartcard-Verweigerer. Falls ja, wo / wie soll ich sie Uploaden oder magst Du sie mal vorher einsehen? Gruß.......Mr.Servo dbox;tvinfo;klack #Sendernamen genau wie bei Vodafone Kabel benutzt (HD-Version) # #Öffentlich Rechtlich (HD) Das Erste HD;ARD - Das Erste;ARD - Das Erste ZDF HD;ZDF;ZDF WDR HD Köln;WDR;WDR NDR FS HH HD;NDR;NDR SWR RP HD;SWR;SWR SR Fernsehen HD;SR;SR BR Fernsehen Süd HD;BR;BR hr-fernsehen HD;HR;HR MDR Sachsen HD;MDR;MDR rbb Berlin HD;RBB;RBB ARD alpha HD;ARD-alpha;ARD-alpha 3sat HD;3sat;3sat arte HD;arte,arte ONE HD;one;one PHOENIX HD;Phoenix;Phoenix ZDFinfo HD;ZDFinfokanal;ZDFinfokanal zdf_neo HD;ZDFneo;ZDFneo KiKA HD;Ki.Ka;Ki.Ka #FreeTV (HD) (alle mit "#" deaktivieren falls KEINE HD-Smartcard vorhanden ist) RTL HD;RTL;RTL RTL II HD;RTL2;RTL2 SUPER RTL HD;SRTL;SRTL NITRO HD;RTL Nitro;RTL Nitro ProSieben HD;Pro7;Pro7 ProSieben MAXX HD;ProSieben MAXX;ProSieben MAXX SAT.1 HD;Sat1;Sat1 SAT.1 Gold HD;Sat1 Gold;Sat1 Gold VOX HD;VOX;VOX kabel eins HD;Kabel1;Kabel1 TELE 5 HD;Tele 5;Tele 5 DMAX HD;DMAX;DMAX sixx HD;sixx;sixx WELT HD;WELT;WELT n-tv HD;n-tv;n-tv SPORT1 HD;Sport1;Sport1 Eurosport 1 HD;Eurosport;Eurosport Disney Ch. HD;Disney Channel;Disney Channel
  3. Hi DdD, Hast natürlich Recht, ich hatte versehentlich eine Sendung von nächster Woche einprogrammiert, und da gibts noch keine EPG-Infos. Wenn ich eine Sendung für morgen aufnehme, dann ist natürlich der Sendungsname enthalten. Was nur noch fehlt, ist eine aktuell angepaßte "channels.txt". Frage: Ist die "/var/tuxbox/config/channels.txt" die Richtige oder ist das nur eine Kopie und das Original ist woanders? Gerne stelle ich dann die VF Kabel-Version zur freien Verfügung... Gruß......Mr.Servo
  4. Leider nein. Ich habe eine Sendung für morgen getestet und die ist definitiv bereits im EPG (habe ich extra nachgeschaut). Leider kein Sendungsname. Wenn ich allerdings der Einzige bin, der eine solche Funktionalität nutzen würde, dann ist der Umprogrammieraufwand sicherlich zu hoch. Da gibt es dringendere Themen, denke ich mal. Ich könnte von meiner Seite nur anbieten, die Sendernamen-Ersetzungsliste auf aktuellen Stand zu bringen (allerdings nur für Vodafone Kabel). Klar kann ich mir per TV-Spielfilm.de eine Mail schicken lassen, wenn mal ein seltener Film irgendwann kommt. Mache ich ja so schon. Dachte nur es wäre vielleicht eine gute Idee für das Image, wenn eine durchgehende Linie da wäre. Aber wenn Du schon schreibst: " PS: ich bin üerrascht, dass diese tvinfo-Sache überhaupt noch funktioniert... ", dann ist das die Arbeit sicherlich nicht wert... Oder wie seht ihr das? Gruß......Mr.Servo
  5. Hi Markham, Habe ich gemacht und was zumindest den Sendernamen angeht klappt alles. In meinem Falle (mit HD-Smartcard) ist der Ersatz "RTL Nitro -> Nitro HD" korrekt. Statt dem erwarteten "NITRO HD : Stargate" steht nun in der Timerliste der Coolie: "NITRO HD". Was immer noch fehlt ist der Sendungsname (z.B. "Stargate") . Was eigentlich richtig/schlau wäre: Ersatz "RTL Nitro -> Nitro" durchführen und je nachdem was in den "Meine Favoriten" eingetragen ist, wird "Nitro" oder "Nitro HD" gewählt . Ist alles nicht so richtig prozeßsicher, aber besser als gar nichts. Vielleicht ist die Plattform "tvinfo.de" auch nicht so der Hammer? Immerhin zeigt diese nur Sendungen, die demnächst auch wirklich ausgesendet werden. Die Plattform "tvspielfilm.de" hingegen kann man (z.B. uralte) Filme auf eine Merkliste geben, die vielleicht erst in einem Jahr ausgestrahlt werden. Also auch wenn die gesuchten Filme überhaupt nicht ausgestrahlt werden, kann man nach Ihnen fahnden lassen. Wenn die dann irgendwann mal ausgestrahlt werden (z.B: ein Jahr später), dann kriegt man eine Mail. Diese Plattform ist evtl. geeigneter? Gruß......Mr.Servo
  6. Ich meine diese Meldung hier: TVinfo: connecting. [Help] failed Es war reine Spekulation von mir, daß diese Fehlermeldung Einfluß haben könnte auf den fehlenden Sendungsnamen. Was auf jeden Fall korrekt klappt, ist das Übertragen von Sendername (z.B. "RTL Nitro") sowie Sendungsname (z.B. "Stargate") von "tvinfo.de" in die "yWeb-Timervorschauliste". Erst beim Übertragen an die Box gibt es Tote. Der Sendungsnamen als auch manche Sendernamen (z.B. "RTL Nitro") erscheinen dann nicht mehr in der Timerliste der Coolie. Statt dem erwarteten "NITRO HD : Stargate" steht nun in der Timerliste der Coolie: "Programm unbekannt". Aufnahmezeiten (Beginn/Ende) stimmen... Kann das an der vermutlich veralteten "Sendernamen-Ersetzungsliste" liegen? Was in "tvinfo.de" noch "RTL Nitro" heißt, heißt aktuell bei Vodafone Kabel aber "Nitro" und "Nitro HD". Das ist wohl "tvinfo.de" nicht so auf aktuellem Kurs? Findet diese Übersetzung in der "Sendernamen-Ersetzungsliste" statt? Sendernamen-Ersetzungsliste dbox;tvinfo;klack #ARDx Das Erste;ARD;ARD Bayerisches FS;Bayern;Bayern WDR Köln;WDR;WDR hr-fernsehen;HR;HR BR-alpha;Alpha;BR Alpha SÜWEST Ferns. BW;SWR;SWR BW #Free Pro Sieben;Pro7;Pro7 terranova;Terra Nova;Terra Nova Kabel 1;Kabel1;Kabel1 RTL II;RTL2;RTL2 RTL Television;RTL;RTL Sat. 1;SAT1;Sat1 9Live;9 Live;9Live #Kabel Deutschland History Channel;;The History Channel SciFi (KD);Sci Fi;SciFi 13th Street (KD);13th Street;13th Street Wetter Fernsehen;;Wetterfernsehen Disney Toon;;Toon Disney Disney Toon + 1;;Toon Disney Plus Gruß......Mr.Serrvo
  7. Hi Markham, Mußte noch suchen, Verzeichnis heißt bei mir "/usr/share/tuxbox/neutrino/httpd/scripts/Y_Tools.sh". Datei "Y_Tools.sh" mit FileZilla (FTP) gezogen, Befehlszeile mit Editor "Proton" ersetzt & mit FileZIlla wieder zurückgesendet. Läuft soweit auf Anhieb, TV-Sendungen wurden anstandslos in den TimerSync und nach Knopfdruck auf "Setze Timer" in die Timerliste der Coolie übertragen. Bleibt noch eine Fehlermeldung mit wahrscheinlich der Wirkung, daß die in der Coolie erfolgreich gesetzten Timer keinen Sendungsnamen beinhalten (z.B. "Stargate", geplante Aufnahme ist erst in 3 Wochen), denn die EPG-Informationen von den zukünftigen 3 Wochen liegt heute noch nicht vor. Gehe ich richtig in der Annahme, daß dies aufgrund der Fehlermeldung noch nicht geht? Log Aktion Status TVinfo: Sync Timer started TVinfo: connecting. [Help] failed Analyze 2 Timers finished Sync Timer to box started Channel-Replace-List loaded 535 bytes ok Sync Timer to box: 2 Timers added finished Gruß......Mr.Servo
  8. Gut zu wissen, Danke für die Info! Aber welche Funktion hat denn die Datei " /var/tuxbox/config/webradio_usr.xml" denn im neuen Image (02/2019)? (Bei mir war die korrekte Datei für die Sender des Internetradios eben die " /var/tuxbox/config/radio-favorites.xml"). Aber auf der anderen Seite: Ich bin sehr froh, daß die Sender nun nach einem Neustart vorhanden sind, auch wenn ich sie per Hand eintragen muß. Gruß......Mr.Servo
  9. NACHTRAG: Ist natürlich ein blödes Gefummel, bis die Internetradiosender in der Datei "radio-favorites.xml" eingetragen sind. Wäre natürlich stark, wenn Neutrino meine Sender gleich vom Internetradio aus dauerhaft abspeichern könnte, analog wie es bei den TV- & Radiosendern in "Meine Favoriten" geschieht. Oder man könnte auch die Internetradiosender als Internetradio-Stream verwalten und ablegen... Geht sowas (Abspeichern oder bei den "Meine Favoriten" (wie die neuen WEB-TV-Sender) mitverwalten?) Gruß......Mr.Servo
  10. Habe es erst jetzt mit dem neuen Image (02/2019) testen können. Bin also über Telnet rein, dann curl -u username:password "https://www.tvinfo.de/share/openepg/schedule.php?username=USERNAME&password=PASSWORD" getippt und es kam eine Rückmeldung in der ich meine in "tvinfo.de" ausgewählten Sendungen gefunden habe. Das klappt also schonmal reibungslos. Aber unter "yWeb -> Live -> Timer Sync" kommt folgende Meldung, obwohl Username und Passwort stimmen (extra überpüft): -------------------------------------------------------------------------------- Log Aktion Status TVinfo: Sync Timer started TVinfo: connecting Connecting to www.tvinfo.de (217.79.220.17:80) Connecting to www.tvinfo.de (217.79.220.17:443) wget: note: TLS certificate validation not implemented wget: TLS error from peer (alert code 40): handshake failure wget: error getting response: Connection reset by peer File empty! ok TVinfo: Username and/or Password wrong. [Help] failed -------------------------------------------------------------------------------- Kann ich noch was tun oder ist das Teil der Programmierung? Gruß......Mr.Servo
  11. Hi DdD, habe mich gleich mal ran gemacht und stelle fest (aktuelles Image 02/2019), daß folgende Dateien nach einem Neustart für die Sendervorbelegung des Internetradios WIRKLUNGSLOS sind (zumindest bei mir): /var/tuxbox/config/webradio_usr.xml {ist vorhanden, wird aber nicht beachtet} /var/tuxbox/webradio/webradio_usr.xml {ist vorhanden, wird aber nicht beachtet} Aber ich habe die richtige Datei gefunden: /var/tuxbox/config/radio-favorites.xml Diese Datei ist auch vollkommen anders aufgebaut als die "webradio_usr.xml", sie bietet sogar die Möglichkeit die Logos der Internetradiosender darzustellen (bei bekannten URL-Link). Abermals vielen Dank für die prompte Unterstützung! Gruß.......Mr.Servo
  12. Hallo Zusammen, Kann ich irgendwo meine Internetradiosender derartig ablegen, daß sie auch nach einem Neustart weiterhin verfügbar sind? Bedauerlicherweise werden diese nach einem Neustart gelöscht und ich muß sie dann erneut hinzufügen (mit grüner Taste). Gibt es z.B. Einträge in irgendeinem Script, wo man das dauerhaft hinterlegen kann? Irgendwas muß es doch geben, analog zu den "Meine Favoriten", die ja auch nicht gelöscht werden nach einem Neustart...
  13. Hallo Zusammen, ich nutze das Internetradio permanent und mit viel Freude. Die BOSE-Surroundanlage macht den Rest. Alles sehr OK, aber ich würde mich über ein kleines Feature freuen: "die aktuelle Uhrzeit" einblenden, z.B. links oben im Rahmen, wo auch der aktuelle Song und die "Laufzeit seit Start" angezeigt werden. Geht das? Was ein wenig nervt: Manchmal (eher selten) steigt das aktuelle Image oder die Coolie NEO² aus und man muß Neustarten. Danach sind die mal eingestellten Sender vom Internetradio weg und müssen mit grüner Taste wieder hinzugefügt werden. Kann man das irgendwie dauerhaft hinterlegen, so daß ein Neustart diese Auswahl nicht killt? Vielen Dank für Eure Unterstützung. MfG......Mr.Servo
  14. Hallo DdD und Markham, GELÖST: Oh Mann, stundenlang mache ich hier rum, nerve euch beiden ab und und der Fehler liegt (wie von DdD angekündigt) beim USB-Stick. Von sechs USB-Sticks die hier rumfliegen werden vier Stück erst gar nicht erkannt. Gut, dann ist es ja klar. Aber ein Aas wird erkannt, macht aber dann beim Laden der Imagedateien Zickenalarm. Ich habe ihn extra formatiert und nur die Imagedateien aufgespielt. Brachte grad gar nix. Das Einlesen der "kernel.img" dauerte ewig und drei Tage (also ca. 5 Minuten) bis es mehrere Fehlermeldungen gab (Device not ready). Dumm nur, daß danach trotz Fehlermeldung der Flashprozeß (Erasen und Kopieren) lustig weiterläuft und die Illusion eines gelungenen Flashens vermittelt wird. Ansonsten hätte ich den Braten viel früher gerochen und wäre mißtrauisch geworden. Vielleicht kann man das noch korrigieren? Ein sechster USB-Stick wurde ebenfalls erkannt aber hier wurden auch die Imagedateien ordentlich und blitzschnell eingelesen (<30 Sekunden für die "kernel.img"). PENG und es läuft. Danke für eure extrem prompte Rückmeldug und Danke für eure spitzenmäßigen Hilfe!!!! Saustark! Respekt! Gruß und schönen Abend noch........Mr.Servo
  15. Hallo DdD, Mein älterer USB-Stick läuft einwandfrei an der Neo² (siehe Log). Die "kernel.img" wird geflashed (siehe Log), nur die "system.img" nicht (siehe Log mit fettem Text). Beide Dateien (v3.60) hat mit Markham heute per PM geschickt, weil der Download nicht geht. Wenn ich die "kernel.img" lösche dann muß das Übersprungen werden und dann geht er direkt an die "system.img". Das hat dann geklappt (siehe nächste Log), aber booten geht immer noch nicht (siehe übernächste Log). Hier das normale Booten ohne Kernel: Gruß.....Mr.Servo
×
×
  • Neu erstellen...