Jump to content

Keywelt 2006 Squashfs September Image V2 Beta7


stachi
 Share

Recommended Posts

Da rich nicht da ist stell ich das mal rein.

Es gibt wieder ein Komplett-Image mit einigen Änderungen.

Hier der ChangeLog:

Beta 7 (Komplettupdate):

- Squashfs auf Version 3.0 + LZMA geupdatet

- U-Boot 1.2.0 (nötig für's neue Squashfs)

- Kernel mit squashfs3.0 gepacht

- sectionsd kann und wird mit -tc aufgerufen wenn RTC vorhanden- Swap lässt sich auf der Speicherkarte einrichten und nutzten (32MB oder 80MB)

- alle Filesysteme werden unterstützt ohne das was eingespielt werden muss

- NFS-Server onBoard

- gefixter Nokia-Kabeltreiber + BER-Wert Optimierung im 2x Image (UltimateV8)

- Auslagerung auf MMC/HDD um /var/bin und /var/keys erweitert

- SquashEdi kann nur noch mit Swap auf HDD oder 80MB Swap auf MMC ausgeführt werden (Defragmentierung läuft weiterhin ohne und mit Swap)

- für Sambaserver müssen nur noch die bin-Datein nach HDD/MMC kopiert werden

- AVIA500 SPTS-Fix eingefügt (muss bei bedarf eingeschaltet werden)

- weitere kleine Anpassungen und Optimierungen (würde zu lange dauern alles aufzuzählen)

 

FAQ zum einrichten der HDD:

Hier im KW-Helpdesk

 

NewCS für's HDD-Image:

Ich hab hier eine gepachte Version reingestellt die gehen sollte. Alles zu NewCS nur in dem Thread im Full-Member Bereich!

 

Wer keine Festplatte hat, kann die Treiber ausschalten, die Meldung das keine Festplatte gefunden wird ist dann weg:

Blaue Taste > Keywelt-Menü > System-Menü > Start_Up Menü > IDE & HDD Einstellungen > IDE-Treiber starten aus

 

Wer kein Ton hat:

dbox- Taste > einstellungen > audio > volume steuerung auf avs und dann einfach lauter machen

 

Wer knacksen beim Umschalten hat, sollte folgendes versuchen:

AVIA600

dbox- Taste > einstellungen > treiber- und bootoptionen > SPTS-Mode treiber laden aus

 

AVIA500

SPTS-Mode Treiber an lassen und

blaue Taste > Keywelt-Menü > System-Menü > Start_Up Menü > SPTS-Fix AVIA500 an

dann reboot!

 

Wer den Eintrag HDD/MMC-Check aus dem Features Menü weg haben will:

Eine Datei mit dem Namen "02_check_tool.cfg" und folgendem Inhalt "type=0" in /var/tuxbox/plugins/ anlegen. Nach dem Neuladen der Plugins oder einem Neustart ist der Menüeintrag verschwunden.

 

Von einer Box auf eine andere Box mit HDD zugreifen

 

Achtung: Die alten U-Boote sind nicht mehr kompatibel mit dem neuen Image und andersrum auch nicht

Den Archiven liegt ein 75MHz U-Boot bei, das bei bedarf geflasht werden kann. Wenn andere Overclocking U-Boote gewünscht sind, einfach hier Posten. Wenn ich Zeit habe werde ich sie dann machen und Online stellen.

 

Overclocking U-Boote die bis jetzt angefordert worden sind:

1x u-boot-69MHz

1x u-boot-70MHz

1x u-boot-71MHz

1x u-boot-72MHz

1x u-boot-74MHz

 

2x u-boot-69MHz

2x u-boot-70MHz

2x u-boot-71MHz

2x u-boot-72MHz

2x u-boot-74MHz

 

Edit: Vielen dank für's erstellen eines extra Thread ;)

 

Download:

KEYWELT_V2_SEPTEMBER_beta7_HDD_2x_SQUASHFS_2006

KEYWELT_V2_SEPTEMBER_beta7_HDD_1x_SQUASHFS_2006

oder hier im Download-Bereich

Edited by stachi
Link to comment
Share on other sites

  • Replies 357
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Wow - Spitze ;) , doch schon soweit ..... B)

ich werde es gleich mal ziehen - kann es aber erst morgen im Laufe des Tages testen......"Dann gibbet Feeeeeeedback" B);)

 

@stachi

Was meinst Du mit BER-Wert Optimierung ? Springt der Wert jetzt bei geringerer "Fehler-Wert-Meldung" eher an - also ist demzufolge empfindlicher in der Auswertung als in früheren Images - oder genau das Gegenteil ?

 

 

gruß eraser65

Link to comment
Share on other sites

Danke dass Ihr das Keywelt Image up to date haltet !!! ;)

Nur ich hab ein Problem mit der libc.so.6, wenn ich eine bestimmte Anwendung versuch zu starten bekomme ich folgende Fehlermeldung:

 

XXX: relocation error: XXX: symbol cfsetispeed, version GLIBC_2.0 not defined in file libc.so.6 with link time reference

 

Könnt Ihr das eventuell richten ?

Link to comment
Share on other sites

hi leute,

hatte noch nie mit u-boote zu tun und hab einfach das neue geflasht und box hat neu gestartet. nun steht im lcd der box loading kernel und auf dem tv hab ich das booting tuxbox bild aber es geht nicht mehr weiter weiss einer warum ?

 

PS bitte nicht verkloppen wenn ich was total dummes gemacht hab*g*

 

pps suche ist leider deaktiviert so das ich auch nicht nach dem thema suchen konnte

Edited by �hri$
Link to comment
Share on other sites

@Sniper100

Tut mir leid, aber das liegt an der neuen libc.so.6 die seit beta6.4 im Image ist. Ist erforderlich für den neuen Samba-Server.

 

@Lordbuck

Das noHDD-Image wurde bis jetzt immer von merkwuerden aktuell gehalten und von da wird bestimmt noch was kommen. Ich hab aber auch noch keine HDD drin und nutze es trotzdem schon länger.

 

@eraser65

Der Treiber ist die UltimateV8 (ganz normal per Onlineupdate eingespielt) von audioslayer. Optimierung hatte ich in der Test-Phase dazu geschreiben weil es gibt den Treiber auch mit fix und ohne Ber-Wert Optimierung (der war in einer Testversion des Image).

 

@IniXx

Es ist möglich das die Box aufgrund des neuen Squashfs ein paar sekunden länger brauch zum hochfahren, aber ich hab davon nichts gemerkt.

 

@hri$

Das U-Boot nur für dieses Image nutzen, wenn du es auf dieses Image geflasht hast wäre ein Bootlog hilfreich. Mit dem Overclocking U-Boot Vorsichtig sein

 

So ich hoffe ich hab kein vergessen ;)

 

MFG stachi ;)

Edited by stachi
Link to comment
Share on other sites

@fw1703

 

Wenn du ein komplett neues Image meinst, muss ich dich leider enttäuschen. Es ist zwar Kein Problem ein Image zu erstellen, aber mangels kentnisse in C und C++ bin ich nicht in der lage selbst Menüs in Neutrino zu erstllen (und das ist nur ein hinderniss). Außerdem liegen meines Wissens nach keine Sourcen der eigenen Änderungen des Images vor, da Worschter (Rest in Peace) sie hatte. Aber ich bin mir sicher die Keywelt-Crew ist fleißig am werkeln.

Edited by stachi
Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

bin schon lange Keywelt-Img-Benutzer und fahre noch ältere Versionen (s. Sig). Bin damit nach wie vor hoch und rundum zufrieden. Die von den neuen Versionen unterstützten Features brauch ich nicht (hab' z.B. keine Platte) und habe mir nur aus Neugier nun also auch die Version geflasht.

 

Zum Glück ist das Image von der Menueführung eigentlich bekannt. Man weiss wo man zu suchen hat.

 

Hab' das Img nun wieder individualisiert (Plattentreiber abschalten, Bouquets & Co übernehmen, UCode und andere Treiber anpassen) und was man sonst noch macht um allerlei empfangen zu können ;)

 

Hab's jetzt schon einige Stunden am laufen. Bisher stabil - bleib vorläufig mal dabei. Zu den eigentlichen Neuerungen (Hdd) kann ich leider keinen Beitrag abgeben, die nutze ja nicht. Startet etwas langsamer als meine Oldies - ist aber noch erträglich. Mit 75MHz hat man natürlich mehr Dampf - habe ich aber mit Rücksicht auf den Prozessor wieder zurückgenommen.

 

Gute Arbeit! Freu mich auch, dass Ihr die Arbeit am Image fortsetzt. Gibt keine wirkliche Alternative zu Keywelt.

 

Danke soweit.

 

M.

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen, erstmal danke für das neue Image ;)

 

Bin bisher leider noch nicht zum ausführlichen Testen gekommen, konnte aber noch keine Probleme feststellen. (Ausführlicher Bericht wird nachgereicht).

 

Eine kleine frage hätte ich noch: Und zwar im Features Menü (Blaue Taste) befindet sich der Punkt (HDD/MMC Check). Ich selber hab leider keine Festplatte in meiner Box, so zu sagen ist der Punkt für mich unnötig. Wie man das Menü (Blau Taste) anpasst ist mir bekannt, konnte aber diesen Menüpunkt nicht vorfinden. Ist es überhaupt möglich den Menüpunkt (HDD/MMC Check) zu löschen?

 

Danke schon mal und Grüße Stefan

Link to comment
Share on other sites

Das plugin liegt in root, also wirst du es ohne Swap und Squashedi nicht weg bekommen. Die meißten nutzten das HDD-Image nunmal wegen einer Festplatte oder der guten MMC-Unterstützung und der Punkt ist extra gedacht falls es Probleme mit dem umount gibt (was genau abläuft weiß ich nicht, das Plugin ist von rich).

Link to comment
Share on other sites

mit den ubooten übertaktest du den cpu. wenn du keine kühlung verbaust, ist meist bei 72mhz schluss. dann cpu= hitzetod

 

flash einfach neu und du wirst sehen ob oder ob nicht

hallo, is der cpu schon übertaktet wenn das image drauf ist oder nur wenn man die datei hinzufügt 1x_u-boot-75MHz.img

 

 

 

THX Temptation1980

Link to comment
Share on other sites

Guest anton666

Hallo zusammen,

hab jetzt das neue KW-Image drauf gespielt..habe eine Dbox2 Kabel 2x.

Findet aber keine Sender weder KD noch PW.

Kann mir wer Helfen?

LG

Link to comment
Share on other sites

mit den ubooten übertaktest du den cpu. wenn du keine kühlung verbaust, ist meist bei 72mhz schluss. dann cpu= hitzetod

 

flash einfach neu und du wirst sehen ob oder ob nicht

hallo, is der cpu schon übertaktet wenn das image drauf ist oder nur wenn man die datei hinzufügt 1x_u-boot-75MHz.img

 

 

 

THX Temptation1980

nö, normal ohne die extra uboot sinds 66mhz

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

hab jetzt das neue KW-Image drauf gespielt..habe eine Dbox2 Kabel 2x.

Findet aber keine Sender weder KD noch PW.

Kann mir wer Helfen?

LG

auf kabel umgestellt? standard-einstellung nach dem flashen ist sat...

 

bruteforce-suche gemacht? kabel-dateien fürs scannen aktualisiert? gibt hier nen fred dazu...

 

gruß

mumi

Link to comment
Share on other sites

Gute Arbeit,

 

Habe nichts dran aus zusetzen funzt einwandfrei, sogar der Alternativ IRQ geht jetzt, der ging bei der 6.5er vesion nicht, jedenfalls bei mir nicht, Plugins aus lagern usw funzt auch..... was will man mehr.-

 

Ps

Link to comment
Share on other sites

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...