Jump to content
hvkls

Front Panel Logo dimmen oder ausschalten

Empfohlene Beiträge

Das Vendor Logo dimmt sich leider nicht mit, wenn ich die Helligkeit des Front Panels der H7C herunter regele. Gibt es eine Möglichkeit, das Logo zu dimmen oder auszuschalten? Ich möchte ungern etwas davor kleben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bisher hat hier niemad die Box. Aber es  wird an anderer Stelle entwickelt.

Schau dir mal /proc/stb/lcd/ an. Dort kann mit mit echo oder cat Werte schreiben und auslesen, die sich auf das LCD auswirken.

Eventuell gibt es für das LOGO ein File. Liste mal bitte alle auf. Blöde wäre, wenn da einfach nur eine Hintergundbeleuchtung wäre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier kommen die Werte. Wenn ich oled_brightness auf 0 setze (echo 0 > oled_brightness), dimmt nur die Uhrzeit.

Ich habe probeweise mal alle Werte auf 1 und auf 255 gesetzt, kein sichtbarer Effekt darüber hinaus.

 

 

/proc/stb/lcd# for i in * ; do echo $i ; cat $i ; done
final_scroll_delay
0
initial_scroll_delay
0
oled_brightness
255
scroll_delay
0
scroll_repeats
0
show_outputresolution
0
show_symbols
0
symbol_ac3
0
symbol_hdd
0
symbol_hddprogress
0
symbol_mute
0
symbol_network
0
symbol_playback
0
symbol_recording
0
symbol_scrambled
0
symbol_signal
0
symbol_smartcard
0
symbol_timeshift
0
symbol_tv
0
symbol_usb
0
test
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da das Logo 1 - 2 sec. nach Betätigung des Einschaltknopfs erscheint und die Uhrzeit viel später, tippe ich beim Logo auf den Kernel bzw. den Framebuffer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frage mich immer wo soll es ein " LCD " , Post 2, geben ( ähnlich AX HD51 ) , habe kein Bild/Foto gesehen , es gibt doch nur ein einfaches 7-Punkte - Display , oder ?

Grüsse - imi8mm

bearbeitet von imi8mm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, das Ganze ist versteckt. Wenn nichts leuchtet, sieht es wie ein Stück des Gehäuses. Wenn doch, erinnert es an eine schwarze LED-Uhr in Klavierlack-Optik mit weißer Schrift.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass beleuchtete zgemma-Logo kann man so weit ich weis nicht per software ausschalten,  das einzige was ich dafür gefunden habe ist dass man dass Logo mit dunklenen Klebeband überkleben oder natürlich das Logo heraus löten kann.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich habe mir schwarzes Klebeband über das Logo geklebt aber die Systemanzeige frei gelassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...