Jump to content

Aktuelles Image Box zerschossen! HILFE


000stone000

Recommended Posts

Hey zusammen,

 

 

habe eben über das Onlineupdate die neue Keyweltversion installiert.

Beim flashen hat sich die Box aufgehangen.

 

 

Habe sie über Emergency neu gebootet (altes Image) und erneut das Update gestartet.

Jetzt bleibt sie beim Start beim Linux Pinguin hängen....Emergency greift nicht.

 

 

Was kann ich noch tun?

 

Box ist eine Coolstream ZEE Sat ohne Powerknopf hinten

 

 

Danke!

Edited by 000stone000
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ich bin neue hier und habe das gleiche Problem.

Beim Update (über das Menu ->online Update) auf die Version 3.0 ist die Box stecken geblieben und nun geht nichts mehr.

Hatte vorher Version 2.1

Habe eine Zee für SAT mit Power-Schalter hinten.

Die USB Tips haben bis jetzt nicht geholfen, alle anderen Hilfsmittel (0-Modem Kabel) habe ich leider nicht.

Jemand eine Idee?

 

Vielen Dank

 

Nachtrag:

Der Stick fängt auch an zu blinken, als würde was passieren.

Nach ein paar Minuten sieht es für ca 20 Sekunden auch so aus, also würde der Fernseher ein Signal bekommen (der Hinweis "Überprüfen Sie ihre Signalquelle" verschwindet), dann ist wieder alles beim alten, die LED auf dem Stick bleibt tot...

Edited by Kellerkind123
Link to comment
Share on other sites

Komisch ist das schon das das die Coolstream beim Update hängen bleiben !  Habe 3 Boxen und

Von 3 Updates sind 2 abgestürzt nur eine Box hat alles so geflasht wie sie soll an was liegt das ?

Bei meinen Nokia und Philips und Sagem Dboxen ist so was fast nie passiert !

Na ja kein Problem für mich mit USB Stick Putty ! aber ärgerlich ist das schon.

Link to comment
Share on other sites

@nobody40

 

Bitte nicht vergessen, dass der Flashvorgang immer noch durch das, auf der Box laufende, Image 2.10 durchgeführt wird.

Damit gab es schon damals, bei dem ein oder anderen Probleme. Die akuelle 3.00 Version habe ich hier schon mehrfach

updated und bis dato keine hänger. Es kann also nur besser werden. :D

 

... und besser immer rebooten vorm Flashen.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

bei meiner Neo - Sat (ohne Netzschalter) das gleiche problem. Von  Image V2.10 auf V3.00

Erstes Update per FTP, Box hat sich aufgehangen

Zweites Update hat geklappt, nur konnte ich keine Fotos von der Internen Festplatte in den Bildbetrachter laden.

OK, drittes Update diesmal Online, Box hat sich wieder aufgehangen.

Jedes mal mit Emergency Flash wiederbelebt.

Bin jetzt wieder auf V.2.10 da funktioniert alles super.

Irgendwann versuch ich es wieder.

 

Nachtrag:  Beim 2 Update habe ich nicht vom V.2,10 geflasht.

Anscheinend gibts von V.2.10 auf 3.00 tatsächlich probleme.

Also USB Stick bereit halten.

 

Gruß Detmolder

Edited by Detmolder
Link to comment
Share on other sites

Muss mich leider auch mal an das Thema hängen. Ich habe das KW 3.0 auf meiner Zee (1. Rev ohne Schalter) und an meiner Neo (2. Rev mit Schalter) erfolgreich per Onlineupdate ohne Settigübernahme geflasht. Diese Boxen laufen auch wunderbar.

 

Bei einer weiteren Neo (1. Rev Ohne Schalter) hat sich die Box leider aufgehangen während des Flashvorgangs. Per USB Stick mit Ordner "coolstream" etc. ein Emergency Flash durchzuführen schlägt leider fehl. Ich habe es nun per serial Kabel versucht. Leider ebenso erfolglos. In Summe habe ich 6 USB Sticks probiert. Ich kriege leider nur im Terminal folgende Ausgabe:

 

 

 

 U-Boot 2009.03-svn1556 (Mai 27 2010 - 01:23:56)     Coolstream HDx                                                                  

 

 Chipset information                   

 Vendor: Conexant  Type: CX2450x (Nevis)  Revision: D0       Fuses: 7EFE6D24                                                                            

 Option: 00010000  max. clock: 600 MHz    Core voltage: high                                                           

 

 Clock information                 

 MPG0: 594.000 MHz  MPG1: 594.000 MHz  HD  : 593.407 MHz  AUD : 491.520 MHz                                                                          

 PLL0: 432.000 MHz  PLL1: 594.000 MHz  PLL2: 533.333 MHz                                                       

 CPU : 594.000 MHz from PLL1                           

 

 

 00000000  0FFFFFFF  RAM    System main memory bank #0

 10000000  17FFFFFF  RAM    System main memory bank #1

 F0000000  F1FFFFFF  FLASH  Spansion S29GL256P (256 Mbit / 16M x 16)

 

 Serial number: 008-00000251 (08-0000FB)

 *** Warning - bad CRC, using default environment ***

 

 Network configuration

 MAC: Conexant VMAC rev. 07       address: 00-C5-5C-00-00-FB

 PHY: IC Plus IP101               address: 09

Error: Bad gzipped data

Error: no valid bmp or bmp.gz image at f0060000

 

Hit any key to stop autoboot:  0

HDx> usb start

(Re)start USB...

USB:   ehci_hcd_init();

CX2450x init hccr e8000100 and hcor e8000140 hc_length 64

Register 10011 NbrPorts 1

USB EHCI 1.00

scanning bus for devices... 1 USB Device(s) found

       scanning bus for storage devices... 0 Storage Device(s) found

HDx>

 

 

 

Hat jemand noch ne Idee was ich machen kann um die Box wieder zum leben zu bekommen?

Edited by Aendy78
Link to comment
Share on other sites

Habe ich schon gemacht. leider ebenso erfolglos. Zumal die Sticks bei früheren Problemen schon funktioniert haben an der Box.

Ich versuche es gerade hiermit.

Ich habe ein ZyXEL NAS und habe dort das tftp-Paket installiert und aktiviert. Nur habe ich jetzt keinen Plan, wie ich auf den tftp komme um dort die Datein abzulegen :(

Link to comment
Share on other sites

Nein, habe alle USB Anschlüße durch. Am forderen leuchten die Sticks leider gar nicht, am hintern schon. Die Box ist eine der ersten HD1 plus.

 

Die Elkos wurden schon mal getauscht. Bis zum Update lief die Box einwandfrei mit dem KW 2.10. Den Hub werde ich gleich mal versuchen.

 

Hat niemand einen Tipp zu dem tftp?

Link to comment
Share on other sites

Hi, der USB Hub hat leider nichts gebracht. Stattdessen habe ich nun den WinAgents TFTP auf meinem Laptop am laufen. Die Box versucht auch das mtd2.img File zu laden, leider sehe ich im TFTP Server leider nur dass der Download faild wegen einem Timeout.

 

Für heute habe ich erstmal genug. Wenn jemand einen Tipp für das Timeout Problem hat, wäre ich dankbar wo ich weiter suchen muss.

Link to comment
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...