Jump to content

Anleitung Motorsteuerung mit Neutrino


unicorn0815

Recommended Posts

Guest renaldo
Hallo!

die LNB Spannung bricht zusammen. In verschiedenen Foren habe ich gelesen dass es mit Enigma besser klappen soll, aber mit Enigma hatte ich bisher kaum zu tun. Aber die Stromaufnahme bleibt doch die selbe....bringt es was Enigma zu testen?Astra138

 

Hallo Astra138,

 

mir hatte damals (ca.September) Enigma meiner Sagem nicht helfen können. (eigentlich fast logisch,denn ich hatte das selbe Hardware Problem wie Du)

 

Enigma hat GOTOX ,das vereinfacht zu Beginn die (einmalige) Satelliten Suche aber wer sich nur einigermassen mit Neutrino beschäftigt, kann auch damit völlig problemlos 30 Satelliten ansteuern.

 

Bei mir hat hat dann eine Nokia Box das LNB SpannungsProblem gelöst,erstaunlich das selbiges bei Deiner Box nicht funktioniert.

 

Ich würde sie bei Ebay tauschen,damit sparst Du Dir ne Menge Nerven B)

 

viel glück renaldo

Edited by renaldo
Link to comment
Share on other sites

  • Replies 51
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Guest astra138

Hallo Renaldo und danke für die Antwort. Den ersten Motor habe ich schon zurückgeschickt weil ich dachte er wäre defekt. Der Motor ist ein Diseqc Motor Stab HH 90. Aus den technischen Daten geht nicht hervor ob dieser GOTOX unterstützt. Kann ich das einfach testen und wenn es nicht klappt mit dem GOTOX hab ich halt Pech gehabt? Bei dem Motor macht meine Nokia das erste mal Probleme. Welches Enigma Image ist denn zu empfehlen?

 

MfG

Astra138

Link to comment
Share on other sites

Guest renaldo

Jo mit dem Motor gibts da wohl keine Probleme ,beim Stab heist es dann eben USALS und nicht GOTOX B) ist aber das selbe :wub:

 

"Antennenrotor STAB SAT HH 100

Vom Erfinder und Patentinhaber von USALS - Universal Satellite Antenna Location System der revolutionären Einstellhilfe die in Zusammenarbeit mit EUTELSAT entwickelt wurde und im wesentlichen auf dem DiSEqC 1.2 Level basiert. DiSEqC-Rotor für Antennen bis 100 cm und einem max. Gewicht bis 12 kg. Vollmetallausführung für hohe Lebensdauer. Selbstverständlich können sämtliche Receiver die über DiSEqC 1.2 verfügen mit den STAB-Rotoren betrieben werden. "

 

 

USALS /GOTOX bedeutet ja einfach nur das DU einmalig im Receiver deine Koordinaten eingibst und der Motor weiss dann von allein wie weit er bis Astra drehen muss.... wärend unter Neutrino einmalig jeder Satellit erstmal gesucht werden muss (ok die halbe Stunde muss man investieren)

 

...klar ausprobieren und dann bist Du klüger :) Ich hatte damals ein Image vom http://www.pb-powerboard.com/board/index.php?act=idx das ist wohl empfehlenswert.

 

Für mich persönlich allerdings ist Enigma vom Händling und Praxiseinsatz ein LichtJahre grosser Rückschritt im Vergleich zu Neutrino.

 

Viel Glück renaldo

Link to comment
Share on other sites

Guest astra138

Hallo nochmal!

 

Hab grad ein Enigma Image (ruDBox) geflasht und habe mich schon gefreut dass ich zumindest auf Astra Bild habe, aber sobald ich den Motor drehen lasse ist Feierabend mit der Spannung zur Schüssel. :wub: Es scheint wohl doch das Netzteil meiner Nokia nen Schaden zu haben.... Ich teste jetzt nochmal ein andres Enigma Image und berichte gleich nochmal. Ich finde mich mit Enigma auch nicht so richtig zurecht. Das ganze Menü ist ja anders. Wo gibt man die Daten für die FTP Verbindung ein? Username und Passwort? Oder ist das bei Enigma gleich fest eingestellt? Geduld habe ich eigentlich ne ganze Menge, aber so langsam gebe ich auf B)

 

LG

Astra138

Link to comment
Share on other sites

@astra138:

 

Es scheint wohl doch das Netzteil meiner Nokia nen Schaden zu haben....

 

Den Verdacht habe ich allerdings auch. Normalerweise gibts dieses Problem bei ner Nokia-Box nicht. Ich habe selbst lange Zeit meinen Motor mit ner Nokia völlig problemlos gesteuert und sie nur gegen ne Phillips getauscht (im Wohnzimmer), weil bei der Nokia das Display nur noch aus Streifen bestand und das der Phillips völlig in Ordnung ist. (Sieht halt im Wohnzimmer besser aus B) )

 

Ich glaube leider nicht, daß du mit nem andren Image, egal ob Enigma oder Neutrino, das Problem lösen wirst, da ich davon ausgehe, daß es bei dir ein Hardwarefehler ist. Was du vielleicht machen könntest, wäre die Leitung zwischen Box und Motor mal zu prüfen, ob die nicht irgendwo beschädigt ist.

 

Aber ehrlich gesagt halte ich ein defektes Netzteil der Nokia für wahrscheinlicher.

 

 

MfG

 

Unicorn0815

Link to comment
Share on other sites

Guest astra138

Hallo!

 

Danke für die hilfreichen Antworten! Ich denke auch dass es an der Box bzw. dem Netzteil liegt. Im Moment bleibt die Box mit dem neu geflashten Image beim hochfahren hängen, also muss Hallenberg her oder der Bootmanager. Das Kabel zum Motor habe ich gestern neu verlegt, weil ich dachte es liegt an dem dünneren Sat Kabel was ich bis jetzt liegen hatte, aber jetzt habe ich Sat taugliches Koax Kabel liegen.

 

MfG

Astra138

Link to comment
Share on other sites

Mit der Nokia D Box2 solltes eigendlich besser als mit den anderen gehen. Die Nokia hat einen normalen externen Spannungsregler und nicht wie anderen Tunern ein IC im Tuner Baustein.

Die Nokia kann außerdem die LNB Spannung per Software abschalten.

Übrigens die Anleitung für den Rotor funktioniert nicht.

 

In der zapit.conf

muß "diseqcType=5" eingestellt sein sonst arbeitet der Rotor nicht.

Link to comment
Share on other sites

Guest renaldo
Übrigens die Anleitung  für den Rotor funktioniert nicht.

In der zapit.conf

muß "diseqcType=5" eingestellt sein sonst arbeitet der Rotor nicht.

Wenn Du die Anleitung gewissenhaft abarbeitest,steht in der zapit.conf "diseqcType=5" drinn.

PS.selbst erlebt B)

 

mfg renaldo

Link to comment
Share on other sites

Guest astra138

Hallo!

 

Der Rotor bewegt sich ja bei mir. Aber halt nur bis zur nächsten Sat Position und wenn die genau eingestellt wird (die Schüssel bewegt sich da ganz kurz hin und her) schaltet die Box die Spannung ab weil vermutlich der Strom zu hoch ist. Kann ich das Netzteil der Box nicht mit einem "externen Netzteil" unterstützen? Das Problem ist halt da dann wieder die 13/18 V. Oder gibts ne Möglichkeit das Abschalten der Spannung durch diese kurze Überlastung auszuschalten?

 

 

MfG

Astra138

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Erst mal: Die Anleitung ist echt super geschrieben, Kompliment!

 

Aber ich krieg's echt nicht gebacken.

Ich habe eine Phillips Box und einen STAB Rotor Sat HH90.

Sobald ich den Motor zu drehen versuche, zuckt dieses Teil nur ein paar Milimeter nach Osten und wieder zurück.

Egal, wie oft ich auf die Taste "nach Osten drehen" drücke, das Ding bewegt sich ein paar mm und gleich wieder zurück.

Ich dreh hier seit ein paar Tagen am Rad.

 

Im Sommer hatte ich mal einen Technisat Motor, mit dem war es kein Problem. Aber der war einfach zu laut.

 

Gestern hab ich mal aus Spaß einen anderen Receiver angeschlossen und da hat sich der Motor auch gedreht. Nur die Phillips Box macht so ein Theater.

 

Hab auch verschiedene Images (Yadi Neutrino, Yadi Enigma, JtG) probiert, aber immer das selbe Problem. Das Ding zuckt nur und dreht sich nicht.

 

Wer weiß Rat?

 

Schon mal Tausend Dank.

Link to comment
Share on other sites

Guest renaldo
Bei meiner Phillips hatte ich anfangs auch Probleme, bis ich herausgefunden habe, daß mit dem richtigen Phillips-Tunertreiber (TDA80xx) diese Probleme behoben waren und alles einwandfrei funktioniert.MfG Unicorn0815

 

Moin barbarendave,

 

wenn unicorns Lösung bei Dir net funzt ,bleibt Dir wohl nur der gleiche Weg wie mir damals übrig .... Box verticken und Nokia ordern.... (Bei der Gelegenheit fällt mir ein,das meine Sagem noch im Schrank liegt ...omg :lol: :lol:)

 

Viel Glück renaldo

Link to comment
Share on other sites

@barbarendave:

 

Dann stell als Philips-Tunertreiber mal den TDA80xx ein. Standardmäßig ist ein andrer Treiber bei Philips-Boxen voreingestellt. Also den Treiber ändern, neu starten und dann sollte es funktionieren.

 

Zusätzlich kannst du mal probieren, die Schrittweite, die in der voreinstellung auf 10ms eingestellt ist, auf z.B. 100ms (damit funktionierts bei mir problemlos) einzustellen. Das bewirkt, daß die Ansteuerung an den Motor nicht nur 10ms dauert, sondern eben 100ms.

 

Aber ich denke eher, daß das bei dir an dem verkehrten Treiber liegt. Wenn du den umgestellt hast, müßte sich wieder was drehen.

 

MfG

 

Unicorn0815

Link to comment
Share on other sites

He, Danke für die schnellen Antworten!

 

Jetzt muss ich nur noch mal ganz blöd fragen, wie das mit dem Treiber funktioniert.

Wo bekomm ich den her und wie krieg ich den auf die Box?

Ich hab zwar seit 4 Jahren den Pinguin auf der Box und auch ständig verschiedene Images, aber Treiber austauschen ... so weit bin ich dann doch noch nicht vorgedrungen :-)

 

Könnt Ihr mir vielleicht noch ein gutes Image empfehlen?

Edited by barbarendave
Link to comment
Share on other sites

Guest renaldo
Könnt Ihr mir vielleicht noch ein gutes Image empfehlen?

 

Na klar biggrinsen.gif

 

z.B. ein Keywelt Image, da ist alles drinn,was das Herz begehrt biggrinsen.gifdoppeldaumenhoch.gif

 

Edit: Ich sehe gerade ,Du bist neu hier im Board und vielleicht mit der Mächtigkeit eines Keywelt Images noch nicht vertraut...

 

Schau einfach mal,ob in Deinem jetzigen Image (JtG ??) nicht vielleicht doch auch ein Phillips Tunertreiber integriert ist .... nachträglich installieren brauchst/kannst Du da jedenfalls nix.

 

Beste Grüsse renaldo

Edited by renaldo
Link to comment
Share on other sites

Ich hatte im Sommer mal ein kw Image drauf *grins*

 

Aber das hat sich immer aufgehängt, deswegen bin ich wieder zu yadi zuück.

 

Ich werde jetzt mal die KEYWELT_V3_Juni_2x_SQUASHFS_2006 probieren.

Die Version vom 17. Okt. lässt sich irgendwie nicht downloaden.

Link to comment
Share on other sites

Guest renaldo

Zum vergewissern (Tunertreiber) reicht auch das ältere Image allemale aber auch der Download vom September.img funzt problemlos....

 

mfg renaldo

Edited by renaldo
Link to comment
Share on other sites

@barbarendave:

 

Wenn du das Keywelt-Image drauf hast, ist das mit dem Treiber ganz einfach:

 

DBox-Taste-->Keywelt-Settings-->System-Menü-->Ucode/Treiber Menü und dann in der 2. Zeile von unten "Philips-Tunertreiber" solange mit der OK-taste bearbeiten, bis dort TDA80xx steht.

Dann mit HOME das Menü verlassen und neu booten, das wars dann eigentlich schon.

 

 

MfG

 

Unicorn0815

Link to comment
Share on other sites

Danke, sehr nett.

 

Ich hatte es vorhin durch exteme-Menü-Probiering auch irgendwan heraus gefunden.

Aber leider ging's auch mit dem Philips Treiber nicht.

Das blöde Ding lässt sich einfach nicht drehen.

 

Mich wundert nur, dass ich vor einem halben Jahr den Technisat Motor mit der Box drehen konnte und den Stabmotor jetzt nicht :lol:

 

Ok, ich werde wohl erst mal auf den Motor verzichten.

 

 

Vielen Dank noch mal für die Hilfe.

Link to comment
Share on other sites

@barbarendave:

 

Eine Idee, die du mal ausprobieren könntest, hätte ich noch:

 

Im Menü "Motor-Setup" gibt es ganz oben den Punkt "Installer menü". Durch Druck auf OK gelangst du in das Installer Menü, in dem du dann mit der Taste 5 den Punkt "Disable (Soft) Limits" anwählst.

Mit diesem Punkt löscht du evtl gespeicherte Limits für den Motor. Ich hatte es schon, daß der Motor auch nicht mehr so wollte wie ich es gern gehabt hätte, und hinterher stellte sich raus, daß ich versehentlich für beide Drehrichtungen (also Ost und West) Softlimits eingestellt hatte, die allerdings dermaßen unsinnig waren, daß der Motor in keine Richtung mehr drehte.

 

Einen Versuch wärs auf jeden Fall wert.

 

 

MfG

 

Unicorn0815

Link to comment
Share on other sites

Ich hab mir auch einen Motor, aber der läuft nicht mehr so richtig... da bräuchte ich nochmal ne Anleitung wie ich den reparieren kann.

Bitte!

@beezer:

 

also wenn der Motor selbst nicht mehr in Ordnung ist, wirst du eine Reparaturanleitung wohl nur beim Hersteller des Motors oder bei Läden bekommen, die solche Motoren reparieren.

 

Sollte die Ansteuerung nicht richtig funktionieren...tja, um dazu was zu sagen sind deine Angaben zu sparsam, da einige Angaben fehlen, wie zum Beispiel:

Was für ein Motor?

was für eine DBox?

welches Image?

was funktioniert _genau_ nicht?

hat es schonmal funktioniert, wenn ja, seit was für einer Maßnahme funktionierts nicht mehr?

wenn nein, schonmal einen andren receiver probiert?

 

 

MfG

 

Unicorn0815

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Hallo leute

 

 

ich habe KW Image auf meine Box drauf. ich habe nur das Problem mit der motor.conf es existiert nicht. ich habe den satelliten bei spiel Astra 19,2 auf 1, hotbird auf 2 gespeichert. leider finde ich nach dem ich hoch und runter gefahren habt keine motor.conf Datei der speichert einfach nicht. kann mir jemand helfen bite oder kann ich den motor.conf irgend wo downloaden

 

 

 

L.Grüße

Link to comment
Share on other sites

Hallo leute

 

 

ich habe KW Image auf meine Box drauf. ich habe nur das Problem mit der motor.conf es existiert nicht. ich habe den satelliten bei spiel Astra 19,2 auf 1, hotbird auf 2 gespeichert. leider finde ich nach dem ich hoch und runter gefahren habt keine motor.conf Datei der speichert einfach nicht. kann mir jemand helfen bite oder kann ich den motor.conf irgend wo downloaden

L.Grüße

 

Werden denn andre Einstellungen noch gespeichert? Wenn nicht, hört sich das nach nem geplatzten Image an, sodass keine Daten mehr im Flash gespeichert werden können. Dann hilft nur der Versuch zu Defragmentieren, und dabei dann unnötige Dateien zu löschen, oder neu flashen (siehe Helpdesk).

Link to comment
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...