Jump to content

HDTV-News


unicorn0815
 Share

Recommended Posts

Neuer Sender Dance-TV in HDTV über Astra 23,5° Ost

Der Musiksender Dance-TV nimmt Anfang des kommenden Monats seine unverschlüsselte Ausstrahlung über Satellit im hochauflösenden Standard auf.

 

Das HD-Programm wird außerdem sieben Tage die Woche und 24 Stunden täglich im niederländischen Kabelnetz von UPC verbreitet und bietet neben Live-Konzerten bekannter DJs auch Talkshows und Doku-Soaps über die Techno- und Dance-Szene. Der Kanal peilt eine Zielgruppe von 2,5 Millionen Liebhabern elektronischer Musik in Holland an. Weil die Macher das Programm fast ausschließlich in englisch verbreiten, dürfte es auch für andere Nationen interessant sein.

 

Aufgeschaltet wird es - entgegen einer ersten Ankündigung - schon am 7. Juli über den Satelliten Astra 23,5 Grad Ost. Dort tummeln sich bereits Zuführungen für das Programm von Kabel Deutschland (KDG) und der Internet-Dienst "Astra2Connect" von SES Astra.

 

Mit einem Video-Clip unter Dancetv.nl können sich Fans schon einen Überblick verschaffen. Der Kanal sitzt in Hilversum und wird nach Angaben der Online-Plattform Linked-In von einer Handvoll Mitarbeiter gestemmt.

 

Quelle: satundkabel.de

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Drei neue HDTV-Sender bei Sky - KDG außen vor

[mg/cg/ar] München - Die Pay-TV-Plattform Sky verbreitet ab dem heutigen Freitag drei neue Bezahlsender in HD-Qualität. Millionen von Kunden der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland, Kabel BW und Unitymedia können die hochauflösenden Filme und Sportaustrahlungen zunächst nicht empfangen.

Auf Anfrage der DIGITAL FERNSEHEN wollte sich der Kabelnetzbetreiber Unitymedia nicht zum aktuellen Stand der Einspeiseverhandlungen äußern. Eine Einigung wurde zunächst nicht vermeldet. Damit beschränkt sich das Sky-HD-Angebot für Kabelkunden in Nordrhein-Westfalen und Hessen weiterhin lediglich auf Sky Sport HD 1 - und damit ein Zehntel des eigentlichen Bouquets. Für Herbst hatte das Unternehmen am Dienstag immerhin die Aufnahme der hochauflösenden Unterhaltungssender TNT Serie HD und TNT Film HD in sein Programmangebot angekündigt (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).

 

Ähnlich unbefriedigend stellt sich die Situation für die rund 8,9 Millionen Kunden von Kabel Deutschland dar. Gegenüber der DIGITAL FERNSEHEN betonte KDG-Pressesprecher Mario Gassen am Donnerstagnachmittag lediglich, dass man sich mit allen relevanten Marktteilnehmern bezüglich der Einspeisung von weiteren HD-Sendern "regelmäßig im Gespräch" befinde. Einen neuen Verhandlungsstand in Sachen Sky konnte er nicht vermelden. De facto bleibt Kunden des Branchenprimus' damit der Empfang von Sky Sport HD 2 und Co. bis auf weiteres verwehrt. Auch von Kabel BW gab es zunächst keine Informationen zu einer bevorstehenden Aufschaltung, diese wurde aber zeitnah avisiert.

 

Mit den Sendern Sky Sport HD 2, Sky Cinema Hits HD und Sky Action HD baut die Abonnentenplattform ihr Angebot an hochauflösenden Programmen auf insgesamt zehn aus. Wie Sky in einer Pressemitteilung ausführte, soll Sky Sport HD 2 Kapazitäten für zusätzliche Live-Übertragungen etwa bei DFB-Pokal oder Champions League schaffen. Sky Sport HD wird zeitgleich in Sky Sport HD 1 umbenannt. Sky Cinema Hits HD und Sky Action HD sind inhaltsgleiche Ableger der bereits vorhandenen SD-Sender.

 

Sky Cinema Hits HD zeigt große Filmerfolge der letzten Jahre sowie verschiedenste US-Serien. So sind im August beispielsweise alle vier "Indiana Jones"-Filme, "Hellboy 2 - Die Goldene Armee" und "Hancock" zu sehen. Serien-Fans können sich auf die deutsche TV-Erstausstrahlung der sechsten Staffel von "Nip/Tuck" am 16. August auf Sky Cinema Hits HD freuen - sowie auf den Komplett-Marathon der achten und letzten Staffel der Erfolgsserie "24" vom 23. bis 26. September. Sky Action HD bietet Filme aus den Genres Action, Horror und Sci-Fi. Top-Action-Filme im August sind unter anderem "Ein Quantum Trost", "Die Unbestechlichen" und "Der Tag an dem die Erde still stand".

 

Sky HD ist als Zusatzpaket ab fünf Euro pro Monat buchbar. Preis und Anzahl der HDTV-Programme, die für einen HD-Kunden verfügbar sind, richten sich nach seiner jeweiligen Paket-Auswahl und der Empfangsart. Die Satellitenempfangsdaten stehen seit einigen Wochen fest (DIGITAL FERNSEHEN berichtete) - und auch Kunden kleinerer Kabelnetzer wie Netcologne oder über Partner der Deutschen Netz Marketing GmbH (DNMG) angeschlossene Haushalte können sich auf die Kanäle freuen (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).

 

Bei Sky waren bislang bereits sieben HDTV-Programme verfügbar: Sky Sport HD, Sky Cinema HD, Eurosport HD, Disney Cinemagic HD, Discovery HD, National Geographic HD und History HD.

Quelle: digitalfernsehen.de

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Sport1 startet HD-Ausstrahlungen zum 1. November

[ar] Leipzig - Was Leser der DIGITAL FERNSEHEN schon seit Montagmorgen wussten, hat Sport1 am Dienstag auch offiziell bestätigt: Eine hochauflösende Variante des Senders ergänzt das Angebot der HD-Plus-Plattform von SES Astra.

 

Sport1 versprach in einer gemeinsamen Mitteilung mit dem Satellitenbetreiber "Live-Fußball, Motorsport, Handball und vieles mehr in erstklassiger HD-Qualität". Ab dem 1. November soll der DSF-Nachfolger für Kunden von HD-Plus automatisch freigeschaltet sein und erweitert das Senderportfolio um RTL HD, Vox HD, Sat 1 HD, Pro Sieben HD und Kabel Eins HD.

 

Zu den Highlights im Programm zählt den Angaben zufolge eine umfassende Fußballberichterstattung. Das Montagabend-Spiel der 2. Fußball-Bundesliga soll demnach künftig in nativer HD-Qualität auf Sport1 HD zu sehen sein. Weitere Programminhalte sind Zusammenfassungen der ersten Liga, der Sonntags-Stammtisch "Doppelpass" und alle Spiele der deutschen Fußball-Junioren-Teams U19 und U21 live. Ob alle Inhalte in "echtem" HD vorliegen, ließ der Sender zunächst offen. Eine entsprechende Anfrage von DIGITAL FERNSEHEN läuft.

 

Von der Handball- und Basketball-Bundesliga sind laut Sport1 ebenso zahlreiche Live-Übertragungen zu sehen wie von internationalen Spitzenwettkämpfen, etwa dem Tennis-Daviscup, der Eishockey-WM oder der IAAF Diamond League der Leichtathleten. Und auch Motorsportfans werden bedient. Die "breite PS-Palette" (O-Ton Sport1) beinhaltet unter anderem die Live-Übertragungen der Rennen um die Motorrad-WM MotoGP.

 

HD-Plus-Geschäftsführer Wilfried Urner sprach von einer zusätzlichen Aufwertung für die Satellitenplattform. Durch die Aufschaltung des sechsten Senders werde "die hohe Attraktivität unserer technischen Plattform für private Free-TV-Veranstalter" dokumentiert. Auf Anfrage von DIGITAL FERNSEHEN wollte sich das Unternehmen zunächst nicht erklären, ob im Laufe der kommenden Monate mit weiteren Neuaufschaltungen zu rechnen ist.

 

Bereits seit Montagvormittag werden Testausstrahlungen von Sport1 HD auf Astra 19,2 Grad Ost verbreitet. Im Gegenzug fuhr der Free-TV-Sender Anixe HD seine Sendezeiten zurück und teilt sich künftig einen Sendeplatz mit dem HD-Plus-Demokanal von SES Astra (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Presseanfragen der Redaktion zu weiteren Einzelheiten ließen Sport1 und HD Plus bis zur Stunde unbeantwortet.

Quelle: digitalfernsehen.de

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Sky kündigt "HD-Revolution" an - vier HD-Kanäle im Basispaket

 

Die Pay-TV-Plattform Sky will in Deutschland eine "HD-Revolution" einläuten. Dahinter verbirgt sich der Schritt, die Sender Eurosport HD, History HD, Discovery HD und National Geographic HD künftig aufpreisfrei im Basispaket "Sky Welt" freizuschalten.

 

Die genannten Kanäle waren bislang lediglich gegen einen monatlichen Aufpreis von 10 Euro im "HD-Paket" zu empfangen. Abonnenten, die mindestens ein Premium-Paket (Sport, Fußball, Film) bestellt hatten, zahlten einen Zuschlag von 5 Euro. Mit der Aufnahme in das verpflichtende Grundpaket "Sky Welt" für 16,90 Euro monatlich könne nun "jeder Sky-Kunde an der HD-Revolution teilhaben", hieß es in einer am Freitagnachmittag verbreiteten Mitteilung.

 

Die Freischaltung des HDTV-Quartetts für "Sky Welt"-Abonnenten erfolgt nach Unternehmensangaben automatisch. Voraussetzung für den Empfang sei neben einem Sky-HD-Receiver oder einem alternativen Empfänger mit "geeignet für Sky"-Label lediglich ein Fernseher mit HD-Auflösung, hieß es.

 

Vorstandschef Brian Sullivan begründete die Entscheidung mit dem Wunsch, so viele Kunden wie möglich am Erlebnis HDTV teilhaben zu lassen. Sky biete bereits heute zehn HD-Kanäle an. Der nächste logische Schritt sei jetzt die Weiterentwicklung des Angebots hin zum für Oktober angekündigten 3-D-Service (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).

Quelle: digitalfernsehen.de

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Die Pay-TV-Plattform Sky Deutschland hat im Zuge des bevorstehenden Starts ihres 3-D-Kanals auf Astra 19,2 Grad Ost in der Nacht zum Freitag eine Hinweistafel aufgeschaltet.

 

 

Über Satellit ist der deutsche Sky-3-D-Kanal auf der Frequenz 12,382 GHz (Polarisation horizontal, Symbolrate 27 500 MSym/s, FEC 9/10, Modulation DVB-S2 (QPSK) zu sehen. Der Empfang ist bis Jahresende für alle Abonnenten kostenlos. Außerdem hatte der baden-württembergischen Anbieter Kabel BW die Aufschaltung zum 3. Oktober angekündigt, obwohl Sky selbst auf seiner Homepage missverständlich schreibt: "Sky 3D ist während der Startphase in Deutschland und Österreich zunächst nur über Satellit empfangbar."

 

Zu weiteren Inhalten hält sich die Plattform aktuell bedeckt. Eine Online-Programmvorschau wird nicht bereitgestellt. Zum Auftakt am 3. Oktober berichtet Sky 3D ab 12.30 Uhr vom dritten Tag des transkontinentalen Golfturniers "Ryder Cup 2010" mit Teilnehmern aus Europa und den USA. Künftig sollen auch Filme, Konzerte und Dokumentationen zu sehen sein

 

Quelle: digital-fernsehen.de

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
HD+: RTL 2 sendet demnächst hochauflösend

Der Privatsender RTL 2 wird sein Fernsehprogramm ab Dezember auch in HD-Auflösung ausstrahlen. Der Satellitenbetreiber Astra wird den HD-Kanal über das kostenpflichtige Programmpaket HD+ verbreiten.

 

RTL 2 wird sich zu den Fernsehsendern RTL, VOX, ProSieben, Sat.1, Kabel Eins sowie demnächst Sport 1 gesellen, die ebenfalls zu HD+ gehören und über den Satelliten von Astra ausgestrahlt werden. Ob RTL 2 auch in hochauflösender Form bei anderen Anbietern zur Verfügung stehen wird, beispielsweise für IPTV oder Kabel, ist nicht bekannt.

 

 

Vermutlich wird nur ein Teil der RTL-2-Sendungen in nativem HD ausgestrahlt. Viele Eigenproduktionen werden wahrscheinlich nur hochgerechnet. Bei den eingekauften US-Serien sollte eine native Ausstrahlung in HD-Auflösung jedoch kein Problem darstellen.

 

Um HD+ empfangen zu können, benötigt man einen speziell zertifizierten HD+-Receiver, oder aber einen HDTV-Receiver mit CI-Plus-Schnittstelle. Für letzteren erhält man dann für rund 70 Euro ein CI-Plus-CAM für HD+. Sowohl die Receiver als auch die Module enthalten eine Smartcard, die für 12 Monate freigeschaltet ist. Für jedes weitere Jahr werden 50 Euro fällig. Eine Vertragsbindung gibt es nicht.

 

Quelle: winfuture.de

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

8. März 2011 - Bestätigt: Sky Sport HD 2 ab sofort auch über Kabel Deutschland

 

Nach langer Wartezeit wird nun endlich auch der HDTV-Kanal Sky Sport HD 2 bei Kabel Deutschland eingespeist.

Damit sind jetzt acht der 12 Sky-HD-Sender in den Netzen des Kabelnetzbetreibers verfügbar.

 

In einer Mitteilung bestätigte der Pay-TV-Sender Sky am Dienstagvormittag einen Bericht von digitalfernsehen.de, wonach Kabel Deutschland sein HDTV-Angebot um den exklusiven Sender Sky Sport HD 2 erweitert.

Seit 9 Uhr wird das Programm in die Netze eingespeist, wie Nutzer des DF-Onlineforums bereits meldeten.

 

Das Programm von Sky Sport HD 2 umfasst unter anderem das Spitzenspiel aus der Fußball-Bundesliga am Samstagnachmittag,

Spiele der UEFA Champions League und dem DFB-Pokal, bis zu vier Spiele der Premier League sowie Topspiele der DEL (Deutsche Eishockey Liga) in HDTV-Qualität.

 

Damit steigt die Anzahl der von Sky Deutschland im Netz von Kabel Deutschland verbreiteten HD-Sender auf acht.

Folgende Sky-Programme sind damit in HD-Qualität bei Kabel Deutschland zu empfangen:

Sky Cinema HD

Sky Sport HD 1

Sky Sport HD 2

Disney Cinemagic HD

Discovery HD

National Geographic HD

History HD

Eurosport HD

Quelle: digitalfernsehen.de

Link to comment
Share on other sites

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...