Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
realforever

Falsches Image genommenneu Flashen mit Hallenberg funktioniert nicht oder bin ich zu blöd

Empfohlene Beiträge

Habe ausversehen ein Falsches Image für meine Dbox 2 von Nokia genommen.

Jetzt steht die ganze Zeit auf dem Display kein System.

 

Ich habe es mit dem Hallenberh schon funktioniert aber er will nicht anfangen zu Flashen.

 

Nullmodem Kabel habe ich nicht.

 

Ich hab den Crossover Kabel an meinem Laptop angeschlossen und das andere Ende an meine Dbox

 

Nun habe ich den Flashassistent von Hallenberg runtergeladen und gestartet.

 

Als erstes habe ich das Image im Flashassistent eingefügt und als zweites meinen Netzwerkadapter ausgewählt.

 

Nun habe ich auf Start gedrückt und dann kam der eine Hinweis den man Ignorieren kann,danach habe ich die Dbox wieder ans Strok amgeschlossen aber es steht die ganze Zeit warte auf Start der Box da und es tut sich nichts.

 

Habe ich irgendwas Falsch angeschlossen oder sonstwas?

 

Habe auch irgendwas gelesen das mein bei der netzwerkarte was einstellen muss mit half Duples aber bei mir steht nur Enabled und Disabled

 

muss man nur das Crossoverkabel mit dem Laptop und Dbox verbinden oder habe ich irgendwas Falsch gemacht?

Antivirus Programm und Firewall habe ich alles ausgeschaltet

 

Also da wo man Half Duplex einstellen muss da steht Rechts nur Enabled und Disabled und ich kann nirgendswo die Geschwindigkeit auswählen

 

Bitte um Hilfe

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das dürfte das alt bekannte Problem sein: dein Netzwerk macht nicht das, was es soll. Und das hat einen ganz einfachen Grund: wenn du Computer und Box direkt mit einem Crossoverkabel verbindest, bekommt die Netzwerkkarte im PC keine IP zugewiesen, solange die Box stromlos ist, weil nicht erkannt werden kann, dass etwas angeschlossen ist. Schaltest du die Box an, weist der PC die IP zu, das dauert allerdings zu lange, die Box hat dann schon längst begonnen aus dem Flash zu starten und hängt, der Hallenberg wartet vergeblich auf den Boot-Request der Box und steht dann mit der Meldung "warte auf Start" bis in alle Ewigkeit.

 

Versuche die Box per Power/Pfeil-hoch zu rebooten. Bei meinen Nokias hat das aber auch selten zuverlässig funktioniert. Nicht vom Strom trennen, denn in dem Moment geht das Theater von vorne los: PC hat keine IP, Zuweisen dauert zu lange.

 

Um dem Zirkus gleich ganz aus dem Weg zu gehen: klemme einen Switch zwischen Box und PC, dann gibt es dieses Problem nicht. Und damit umgehst du auch gleich das nächste Problem: viele neuere Netzwerkkarten unterstützen 10 Mbit nicht mehr (bzw. nur noch schlampig), was bei Crossoververbindung aber zwingend notwendig ist. Über Switch kannst du die Netzwerkkarte auf Half Duplex einstellen, auch wenn da bei dir keine Geschwindigkeit auszuwählen geht (wohl weil der Treiber nichts taugt), läuft die Netzwerkkarte dann auf 100 Half Duplex, bei 1 GBit gibt es kein Half Duplex, könnte damit auch nicht eingestellt werden.

 

Und wenn es dann immer noch nicht funktioniert, besorge dir ein Nullmodemkabel, gibt es auch als Serial zu USB. Ohne Nullmodemkabel gibt es keine Logmeldungen, und ohne die ist eine vernünftige Fehlereinkreisung nicht möglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe es hinekommen.

Der Fehler war das bei mir der Ethernet Controller nicht Installiert war sondern nur das Drahtlosnetzwerk und da konnte ich nirgnds das 10mb Half Duplex einstellen.

Habe dann den Ethernet Controller Installiert und mit dem Lan Netzwerk ging es dann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...