Jump to content
juppy_jupp

Kein Ton bei Aufnahme in TS Datei

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich habe Zuhause zwei identische Nokia DBox2. Eine nutze ich zum Fernsehen, die andere als Aufnahmegerät, an diesem ist daher kein Tv angeschlossen. Ich habe ein NAS das ich per NFS an beide Boxen mounte und somit mit beiden Boxen wunderbar aufnehmen bzw. abspielen kann.

 

Damit ich beide Boxen wieder auf den gleichen Image Stand (Nov 07) habe, habe ich von der TV Box ein (mtd4) Image abgezogen (vorher die IP geändert) und auf der Aufnahmebox eingespielt. Nach der Einspielung des neuen Images auf der Aufnahmebox ist aber nun beim Aufzeichen auf der Standardtonspur nix mehr zu hören (vorher war alles ok). Werden weitere Tonspuren (alternativ, AC3) ausgestrahlt und mit aufgezeichnet, so ist auf diesen Ton vorhanden.

Ber der TV Box hingegen ist auch auf der Standardspur Ton.

ich habe an der Aufnahmebox auch mal ein TV angeschlossen und dort habe ich einen Ton, ebenso wenn ich über Y-Web mit VLC gucke.

 

Woran kann das liegen?

 

Gruss Jupp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo juppy_jupp.

 

Habe dasselbe Problem in ähnlicher Konfiguration.

Die letzte Aufnahme mit Ton habe ich am 26.12.07 machen können.

Seitdem auf der Standardtonspur nur noch Stille!

 

Am Image kanns nicht liegen, das habe ich nicht gewechselt...

'Alternative Tonspur aufnehmen' bringt auch nichts, AC3 habe ich nicht getestet.

Ich such auch schon verzweifelt nach einer Lösung.

 

Gruss Dirk.

bearbeitet von Der Highlander

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habt ihr schon eine Lösung zu diesem Problem gefunden???

Habe auch das Problem das ich keinen Ton habe bei der Aufnahme..:)

 

Wenn ich die AC3-Spur aufnehme dann habe ich ton...?komisch oder???Woran könnt das liegen?

 

mfg manu

bearbeitet von ma01gs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ma01gs.

 

Wann hat es denn bei Dir zum letzten Mal gefunzt?

 

Ich habe auch bei der normalen Wiedergabe das Phänomen

das die Zuordnung bei der Auswahl der Sprache

oft nicht mehr passt (z.B. 2 mal German), als

Standard wird dann manchmal Englisch wiedergegeben.

 

Ich bin mir sicher das sich da grundsätzlich was geändert hat!

 

Gruss,

Dirk.

bearbeitet von Der Highlander

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir ging es noch nie..;)

Also bin noch net so lang dabei!

Aber wenn ein AC3-Signal mitgesendet wird hab ich Ton...wenn nicht

z.b. bei Filmclassics ab und zu.... hab ich zwar supa Bild aber keinen Ton!!!

 

Und weis nicht warum..:)

 

lg manu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

bin mittlerweile etwas schlauer geworden. Da ich an meiner zweiten Box ja kein TV angeschlossen habe, habe ich nach der Einspielung des Images noch Konfigurationsänderung über das Yweb Interface vorgenommen (z.B. Aufnahmestart und -ende Korrektur). Da ich genau dieses Phänomen, das nach einer Konfig Änderung via Yweb der Ton nicht mit aufgenommen wird, schon mal mit einem alten Image hatte, habe ich die Box nochmal neu geflasht (Image Kopie von der ersten Box) und die Konfigurationänderungen anschl. per FB über das LC-Display bzw durch Modifikation der neutrino.conf vorgenommen.

Jetzt wird auch die Standard Tonspur wieder geschrieben.

 

Könnte durch eine Konfigänderung via Yweb auch euer Problem entstanden sein?

 

Gruss Jupp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo juppy_jupp.

 

Das mit dem yWeb kann ich nicht ausschließen.

Genau wie du habe ich die Box ohne Bildschirm im Netz.

Habe mal die Recording-Settings aus der neutrino.conf kopiert

 

recording_audio_pids_default=1
recording_choose_direct_rec_dir=0
recording_dir_0=/mnt/filme
recording_dir_1=
recording_dir_2=
recording_dir_3=
recording_dir_4=
recording_dir_5=
recording_dir_6=
recording_dir_7=
recording_dir_8=
recording_dir_9=
recording_dir_permissions_0=755
recording_dir_permissions_1=755
recording_dir_permissions_2=755
recording_dir_permissions_3=755
recording_epg_for_filename=true
recording_filename_template_0=%T_%d_%t
recording_filename_template_1=%C_%T_%d_%t
recording_filename_template_2=%C_%T_%d_%t
recording_filename_template_3=%C_%T_%d_%t
recording_in_spts_mode=true
recording_server_ip=10.10.10.10
recording_server_mac=11:22:33:44:55:66
recording_server_port=4000
recording_server_wakeup=0
recording_splitsize=8192
recording_stopplayback=false
recording_stopsectionsd=true
recording_type=3
recording_vcr_no_scart=0
recording_zap_on_announce=false
recordingmenu.ringbuffers=30
recordingmenu.stream_pmt_pid=false
recordingmenu.stream_subtitle_pid=false
recordingmenu.stream_vtxt_pid=false
recordingmenu.use_fdatasync=false
recordingmenu.use_o_sync=false

 

Ich habe mir die Einstellungen von einer zweiten Box angeschaut.

Mit der nehme ich zwar nicht auf, aber folgende Einstellungen waren anders:

 

recording_stopplayback=false

recording_stopsectionsd=true

recording_vcr_no_scart=0

 

Die Parameter waren vorher schlicht leer.

Könnte gut sein das das ein Bug im yWeb ist....

Ich teste jetzt gleich und melde mich wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke :D

 

Werde das nun auch mal ausprobieren und habe die drei o.g. Einstellungen geleert.

Interessanterweise wurde kurz nach einem Neustart der Ton mit aufgenommen.

 

Gibt es hier noch jemanden, der beurteilen kann, ob das z.B. am gestoppten "sectionsd" liegt und keine neuen apids ankommen?

 

Gruß.

 

PS: Wenn man über Neutrino (am Fernseher) einstellt, stehen da "0" oder "1" und nicht "true" oder "false"...

bearbeitet von palace

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...