Jump to content

gangster

Full Member
  • Gesamte Inhalte

    140
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über gangster

  • Rang
    Keywelt Freak
  1. Also hab mal eben geschaut unter erweiterungen da ist ja nix drin alles leer
  2. So wie ich glück habe ist das tuxboxcommander plugin sehr sehr wahrscheinlich nicht installiert da von Werk aus nur Videotext installiert ist im Plugin. Es ist ein Enigma 1 PowerBoard Image drauf. Das wäre ja soooo einfach Kann es erst heute Nachmittag testen. Aber höchtswahrscheinlich ist der nicht drauf. Und ob man den Online noch laden kann nach 6 Jahren glaub ich auch nicht. Hat zumindest bei ihm nicht funktioniert.
  3. Die Box startet ja einwandfrei funktioniert auch ohne Probleme. Nur ich komme nicht per ftp in die Box da das Password falsch ist. Daher wollte ich per Bootmanager das password ändern nur geht es nicht kommen nur Buchstaben und Zeichen. Wie meinst du das genau NFS Server usw. was kann man da machen? Ich brauch nur eine Datei von der Box herauszukopieren. Wenn das irgendwie möglich wäre
  4. Hallo ich habe hier eine alte Nokia Dbox 2 Kabel mit PB Enigma Image drauf. Ich möchte per Bootmanager das Password ändern. Password wurde vergessen. Es muss von der Box was gesichert werden auf PC bevor man ein neues Image flasht. Nur wenn ich den Bootmanager starte komme ich nicht weiter als das hier "o3 debug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 67.79 BogoMIPS debug: BMon V1.0 mID 01 debug: feID 7a gtxID 0b debug: fpID 5a dsID 01-c2.b9.02.07.00.00-0d debug: HWrev X5 SWrev 0.81 debug: B/Ex/Fl(MB) 16/16/08 WATCHDOG reset enabled dbox2:root> debug: BOOTP/TFTP bootstrap loader (v0.3) debug: debug: Transmitting BOOTP request via broadcast debug: Given up BOOTP/TFTP boot boot net failed Flash-FS bootstrap loader (v1.5) Found Flash-FS superblock version 3.1 Found file /root/platform/nokia-dbox2/kernel/os in Flash-FS debug: Got Block #0036 will verify ELF image, start= 0x800000, size= 166144 verify sig: 262 Branching to 0x40000 U-Boot 1.3.1 (Tuxbox) (Dec 26 2008 - 16:21:41) CPU: PPC823ZTnnA at 67.200 MHz: 2 kB I-Cache 1 kB D-Cache *** Warning: CPU Core has Silicon Bugs -- Check the Errata *** Board: DBOX2, Nokia, BMon V1.0 Watchdog enabled I2C: ready DRAM: 32 MB FLASH: 8 MB Scanning JFFS2 FS: ........ done. env: found "console" env: found "baudrate" TWlP6"# #debug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 67.79 BogoMIPS debug: BMon V1.0 mID 01 debug: feID 7a gtxID 0b debug: fpID 5a dsID 01-c2.b9.02.07.00.00-0d debug: HWrev X5 SWrev 0.81 debug: B/Ex/Fl(MB) 16/16/08 WATCHDOG reset enabled dbox2:root> debug: BOOTP/TFTP bootstrap loader (v0.3) debug: debug: Transmitting BOOTP request via broadcast debug: Given up BOOTP/TFTP boot boot net failed Flash-FS bootstrap loader (v1.5) Found Flash-FS superblock version 3.1 Found file /root/platform/nokia-dbox2/kernel/os in Flash-FS debug: Got Block #0036 will verify ELF image, start= 0x800000, size= 166144 verify sig: 262 Branching to 0x40000 U-Boot 1.3.1 (Tuxbox) (Dec 26 2008 - 16:21:41) CPU: PPC823ZTnnA at 67.200 MHz: 2 kB I-Cache 1 kB D-Cache *** Warning: CPU Core has Silicon Bugs -- Check the Errata *** Board: DBOX2, Nokia, BMon V1.0 Watchdog enabled I2C: ready DRAM: 32 MB FLASH: 8 MB Scanning JFFS2 FS: ........ done. env: found "console" env: found "baudrate" + r#. Wisst ihr wo das Problem liegt? Warum bleibt er immer an dieser Stelle stehen. Die Box gehört einem Arbeitskollegen Stöpsel ich meine Nokia Dbox 2 Sat mit Keywelt Image dran funktioniert es ohne Problem der Logbericht und Password ändern mit passwd im Comterminal
  5. Hallo ich wollte mir mal nee aktuelle satellites.xml für Astra Hotbird und Türksat besorgen vom Powerboard Forum. Da gibts immer Täglich neue satellites.xml für Enigma. Habe mir mal ne aktuelle rausgesucht und die überflüssigen Sats gelöscht. Kann man diese Enigma satellites.xml auch für Neutrino Images verwenden? Bestimmt nicht nee. Denn ich habe mal von 2 anderen Satellites.xml wo eine für Enigma und die andere für Neutrino ist mal so verglichen und da sind bei 2 fec_inner Werten andere Zahlen. Z.B Beim Satelliten Türksat ist eigentlich auch egal welcher. Einmal z.B bei Türksat Neutrino steht da <transponder frequency="10960000" symbol_rate="13000000" polarization="0" fec_inner="5"/> An der selben Frequenz Türksat Enigma steht da <transponder frequency="10960000" symbol_rate="13000000" polarization="0" fec_inner="4"/> Oder Türksat Neutrino steht da <transponder frequency="11857000" symbol_rate="3150000" polarization="1" fec_inner="7"/> und Türksat Enigma steht <transponder frequency="11857000" symbol_rate="3150000" polarization="1" fec_inner="5"/> Wenn man sich jetzt eine satellites.xml die Enigma ist raussucht, muss man die ersmal ändern für Neutrino sprich die 2 fecinner Werte ersetzen von 4 nach 5 und 5 nach 7 Enigma zu Neutrino. bye
  6. Hallo merkwuerden die ganze Geschichte mit Türksat und Neutrino Problem kenne ich ja schon seit unserer Unterhaltung von 2007 von früher wo du mir da sehr geholfen hast. Und das man die TsID und ONID Werte abändern muss das weiss ich auch schon. Hatte ich auch früher sehr gut hinbekommen als ich mitten drin war das Problem zu lesen. Nur jetzt seit letzter Zeit habe ich das nicht mehr gemacht diese konventierei und habe glaub ich bisschen verlernt wie ich das so genau gemacht hatte früher. Du hattest mir auch früher gesagt das man die Fec Inner Werte ändern muss wenn man von Enigma nach Neutrino konventiert. von fec_inner="5" nach fec_inner="7" ersetzen und fec_inner="4" mit fec_inner="5" ersetzen Das ist bestimmt immer noch der Fall nee. Dann muss ich mich mal wieder daran setzen und versuchen wie ich das früher gemacht habe. ich danke dir nochmal für deine Antworten bis dann
  7. Hallo merkwuerden das Türksat so ein Misthaufen sendet das wusste ich ja aber so ein Haufen Mist hätte ich ja nicht gedacht. Nochmal kurz zu mir. Was mit einem Neutrino Plus Image wie dieses alte Rudbox 2 Image von März 2007 für die Dbox 2 von Rudbox da wurde die Sender von Türksat richtig unterschieden glaub ich. Nur ich habe letztens das mal ausprobiert und wollte mal ein Türksat Suchlauf starten mit ner aktuellen satellites.xml nur habe ich da sehr sehr wenige Sender gefunden. Sogar weniger als mit Neutrino selbst. Ich weiss nicht wo der Fehler da lag. Denn von Neutrino Plus zu Neutrino konventieren ist meiner Meinung nach einfacher als von Enigma zu Neutrino. Ich habs aber nicht auf die Reihe bekommen. Obwohl er im Suchlauf jeden Transponder abgeklappert hat und auch in der Leiste unten beim Empfang auf beiden Seiten Empfang war. Zwar nicht immer so hoher Empfang bei den einzelnen Transpondern aber wenigstens müsste er die Sender doch speichern. Wenn ich das hinkriege mit Neutrino Plus das er beim Suchlauf die Türksat Sender alle die ich empfangen kann findet auf Anhieb, dann kann ich mir ja mit Enigma sparen oder nicht? bye
  8. Hallo Ich möchte eigentlich bei Neutrino bleiben. Wenn ich jetzt z.B ein Enigma Image flashe, weiss ich erstens nicht welche aktuelle satellites.xml ich nehmen soll und zweitens wenn ich eine gefunden habe und dann einen Türksatsuchlauf mache über Enigma habe ich ja sehr viele Sender dann gefunden. Jetzt weiss ich nämlich nicht genau wie ich vorgehen soll die Enigma Türksatsettings vom Suchlauf in Neutrinoformat für die Dbox 2 zu konventieren. Ich hatte früher Dreamset, Bouquet Wizard und Ultraedit dafür benützt und sehr oft konventiert von Enigma zu Neutrino Plus mit Dreamset dann die Ids geändert per Ultraedit dann nach Neutrino konventiert mit Bouequet Wizard und und. Das war so bisschen kompliziert mit den ganzen Programmen. Wisst ihr wie das einfacher geht Enigmasuchlauf dann nach Neutrino konventieren eischnließlich die TsIDs, ONIDs ändern für Neutrinoformat? bye
  9. Ich hatte auch paar mal die Settings vom Nutzer Hardy Hard bekommen. Jetzt leider auch nicht mehr. Schade vlt meldet sich ja nochjemand bye
  10. Hallo ich bins nochmal Benutzt den fast niemand den Satelliten Türksat mit einer Dbox 2 Sat? Kann auch sein das es sehr weniger User gibt die Türksat mit ner Dbox 2 noch verwenden. Aber vlt meldet sich ja aber der eine oder andere und kann mir vlt ein Tipp geben oder noch besser fals er aktuelle Türksat Sender für die Dbox 2 hat mir die per PN zu schicke. Darauf wäre ich auch sehr dankbar. Ich hatte mich früher mal mit dieser Materie befassst aber das war auch so kompliziert diese rum konventiererei usw bye
  11. Hallo ich habe da mal ne Frage an die User die Türksat mit einer Dbox 2 Sat und Neutrino verwenden. Ich nutze eigentlich schon seit geraumer Zeit eine Nokia Dbox 2 Sat und Neutrino und verwende auch den Satelliten Türksat neben Astra und Hotbird. Wie sucht ihr bzw speichert ihr per Suchlauf oder so die Türksatsender mit der Dbox 2 und Neutrino? Wieviel Sender empängt ihr mit der Dbox 2? Wieviel Sender findet man per Neutrino und Autosuchlauf? Bestimmt nur die Hälfte die es eigentlich gibt nee. Enigma ist ja da wieder anders. Enigma findet ja alle Sender ohne Probleme. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man mit Neutrino und Türksat per Suchlauf vergessen kann. Man muss mit Enigma Suchlauf machen und die Sender konventieren nach Neutrino und die Tsid und Onid Werte anspassen. Es müssen immer unterschiedliche TSID und ONID Werte sein bei den Türksatsendern sein, sonst zeigt Neutrino die nicht an oder speichert die sehr oft doppelt oder auch gar nicht. Ich möchte mal wissen wie man heutzutage am besten die Türksatsender die man so empfangen kann mit der Dbox 2 speichern kann bzw. was muss man beim Suchlauf beachten usw. Habe bye
  12. Hallo barbarendave fals du diese Nachricht hier ließ wollte ich dich mal was fragen: Du hast ja geschrieben "Dank der überarbeiteten satellites.xml habe ich jetzt endlich auch die Türksatprogramme." Was meinst du damit? Wieviele Türksat Sender empängst du mit der Dbox 2? bye
  13. gangster

    42PX80

    Hallo ich habe den selben Fernseher Pana Th42PX80E. Nutze auch eine Dbox 2 Sat Nokia. Über die Bildqualität kann ich nicht meckern. Ich bin zufrieden. Je nach Sender ist die Quali besser bzw schlechter. bye
  14. Hallo das ist ja ne sehr sehr erfreuliche Nachricht das die umstellen auf hohe Symbolraten. Dann brauche ich ja nicht mehr die TSID und ONID Werte jeder einzelnen Sender editieren. Das ist ja Super. Und vor allem für die Dbox 2 mit nem Neutrino Image gabs ja so die die Probleme. Dann werden ja auch die Sender wie gewohnt alle ohne Probleme im Suchlauf gefunden? Oder irre ich mich da und die ändern nur die Symbolraten auf hohe aber die TSID und ONID Werte der Sender sind wieder alle gleich? bye
  15. Aso so ist das na dann viel Spaß noch mit dein Pana bye
×
×
  • Neu erstellen...