Jump to content

ABcom IPBox 200s


Onkel Hotte
 Share

Recommended Posts

Hallo liebe Foren Gemeinde

da ich jetzt schon zweimal anfragen zu thema IPBOX 200S bekommen habe. Werde ich nun auch hier im Board meine erfahrungen noch einmal festhalten.

 

 

Ich hab mich als restes Image für das PLI Helenite 200 Release 1.9 (21.07.07) entschieden.

 

Die Menüs sind übersichtlich angeordnet man findet sich sehr leicht zurecht. Ein Panel für online updates ist dierekt enthalten (skins/plugins/cams/ etc.). Leider ist dort zu beachten das nicht alle plugins die in der online auswahl sind funktionieren. Bei den cams muss der BOXTYPE noch auf Dreambox oder auf DM56xx umgestellt werden da sonst gar kein Bild oder nur ein ruckeln kommt.

In dem menü zur einstellung der Tonspur habe ich festgestellt das die dort aufgeführten einstellungen nicht übernommen werden der Ton muss jedesmal nach dem umschalten neu ausgewählt werden.

Leider ist mir aufgefallen das man mit dem image die Box nur über das webinterface oder über telnet richtig aus schalten kan per Fb ist nur standby möglich

 

Es ist auch zu empfehlen in dem menü Sendersuche den Hintergrund scan aus zu stellen da das umschalten auf einen ander Sender zu abstürzen der Box führen kann. Dan hilft nur noch stecker ziehen und neu starten.

 

 

 

als nächstes habe ich mal das neu Abcom Enigma 200S 02-09-07

getestet leider habe ich es nicht zum laufen bekommen. Dort wurde der boxtype nicht richtig erkannt, hab dan aber gemerkt das es wohl an mir lag bei einem anderen images das ich danach geteste habe stand in der readme:

 

Auszug:

 

Gemini GP360_200s

 

After install - on display light "done", press Standby button for reboot and press and hold right arrow (7 sec). In menu on screen set DM500 (use up/down arrows) and press OK.

 

Nach dem das Abcom image nicht richtig lief hab ich weiter mit dem Gemini Image rum gespielt. Das image verhält sich leider ähnlich wie das Helenite image. Es läst sich auch nicht ganz ausschalten, der Ton verhält sich bei verschiedenen Tonspuren auch gleich zum Helenite. Bei dem Gemini image ist mir auch noch aufgefallen das sich die cam's nur über telnet starten lassen. Die box zeigt zwar an das etwas läuft wenn man die Fb benutzt, lockt man sich jedoch über telnet ein und ruft die prozesse auf wird nix angezeigt (bild kommt natürlich auch nicht).

 

Da ich vom flashen immer noch nicht genug hatte habe ich mir dan das nächste image runtergeladen: HL 2.16 vom Highland Team.

 

Dort konnte ich den Boxtype nicht richtig setzen hab alle versucht aber keiner lief.

 

Image bootet nicht

 

 

Da das mit dem Abcom Image vorher an mir lag habe ich es nochmal getestet.

 

 

Nach langer suche habe ich dann das erste Image gefunden das von den grund funktionen sehr gut ist. Ich dachte erst das es ein offizielles Image ist. Als ich mich mal über telnet eingeloggt habe kam dort folgende Ausgabe:

 

 

 

*********************************************************

 

Welcome to IPBox 200 S

 

SF Team unofficial IPBox img

 

 

 

*********************************************************

 

 

Kernel 2.6.17-mutant200s

 

 

 

dies nur als kleine feststellung!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

 

 

Bei diesem Image lassen sich die cam's per Fb starten egal ob man sie per hand getauscht hat oder per online update eingespielt hat. Die Ton spur läst sich wechseln und die plugins laufen bei mir auch ohne probleme. Die Menus sind ähnlich wie bei den beiden anderen Enigma images. Das Abcom image läuft sehr stabil ich hatte noch keinen absturz vom System.

 

Da ich nun ein gutes image gefunden habe bin ich mit dem streaming angefangen war aber nicht so ein einfach.

 

Dabei wäre ich fasst verzweifelt. Erst habe ich den mount per nfs nicht hinbekommen und dann wurden keine daten geschrieben.

Dank der unterstützung von ----------burster----------- der mir mit tat und rat zur seite stand bin ich dann etwas weiter gekommen.

 

Wenn man ein verzeichnis per nfs mounten möchte muss man folgendes beachten:

 

NFS einstellungen auf der box:

 

Mount Manger

 

IP: xxx.xxx.xxx.xxx

 

Dir: /hdd

Options: rw, soft,udp

Extra: nolock.rsize=32768.wsize=32768

Automount: ein

 

Einstellungen dann speicher und box neu starten!!!!!

 

NFS Einstellungen am PC (Linux):

 

/etc/exports

"lokales Verzeichnis" *(rw,sync,no_root_squash)

 

In dem Lokalen verzeichnis muss ein Ordner mit Namen "movie" stehen sonst werden die Daten garnicht geschrieben!!!!

Leider ist zu dem Thema streaming zu sagen das die geschriebenen Daten nicht wirklich brauchbar sind (viele Pixel fehler, Ton bleibt auch öfter mal hengen). Laut --------burster--------- ist das Netzwerk in der Box nur Software emuliert und aufnahmen sind nicht wirklich möglich.

Da das streaming von der Box zum Pc nicht richtig läuft habe ich mal versucht einen .ts straem den ich mit der Dbox aufgenommen habe mit der IPbox abzuspielen. Dazu kann ich nur sagen das läuft super es fehlt nur leider die stop Taste.

 

Im laufenden betrieb ist mir noch etwas aufgefallen wenn man ein verzeichnis per nfs mountet wir das epg automatisch in dem verzeichnis geschrieben und nach einem reboot hat man das epg sofort wieder.

 

 

Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen.

 

 

 

ps: freue mich immer über gute tipps und ratschläge.

 

Gruß tobe82

Link to comment
Share on other sites

Jo, supergeil. Ich habe mal eben geflasht un getestet. Im LCD steht jetzt nicht mehr Sendernummer sondern der Sendername, bzw. die ersten Buchstaben, was aber nicht immer klappt. Kann man das ändern?

MgCamd 1.25 funktionierte nach einem Neustart der Box. Ein kompletter Neustart funktioniert bei mir nur über Telnet (oder Stecker ziehen ;) )

Aber sonst läuft das Teil genauso schnell wie eine DM500 :lol:

Ist jetzt aber nur ein Kurztest gewesen.

 

Schönen Dank Weazle

Link to comment
Share on other sites

Erst mal ein Freundliches Hallo in die Runde wirft! ;)

 

Habe jetzt auch ein paar Tage mit der 200S rum gespielt.

Nach diversem Testen von verschiedenen Images, hab ich mir nun auch

das Gemini 4.1 drauf gemacht. THX weazle

 

Da ich auch diese

ist mir auch noch aufgefallen das sich die cam's nur über telnet starten lassen
probleme mit CCcam habe,

wobei wenn ich CCcam 1X über telnet starte, kann ich danach bis zum nächsten

Neustart der Box, die CCcam über die FB ganz normal ein und aus schalten :lol:

 

Jetzt mit dem Gemini 4.1, geht das alles schon mal ganz gut aber nun zu meiner

Frage.

 

Wie sind die Zugangsdaten für FTP / Telnet?

root / dreambox funzt nicht oder ich hab zu dicke Finger

;)

 

Gruß ulbricht

 

EDIT: Hab es jetzt raus gefunden root / ipbox ;)

Edited by ulbricht
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

hatte das Gemini 4.1 für 200s mehrere Tage am laufen... Erstmal vielen Dank an weazle! Ist das beste Image das ich bisher auf der Box hatte!!! Leider nur für ein paar Tage...

An den Einstellungen der Fernbedienung muß man noch ein wenig Hand anlegen in der Datei "rcdm7000.xml" damit man auch die Lautstärke verstellen kann.

Das Gemini 4.1 ist das erste Image bei dem die Netzwerk-Aufnahmen einwandfrei funktionieren sowohl auf einem NFS als auch auf SAMBA !!!

Leider war der Spaß nach einem Tag vorbei... zunächst funktionieren die Aufnahmen nicht mehr ruckelfrei und dann funktionieren auch die cams nicht mehr...

Sieht also danach auch als wenn ein Speicher voll läuft....

@weazle

Biete gerne meine Unterstützung an das Image weiter zu verbessern

Gruß

stickilino

Link to comment
Share on other sites

Hallo stickilino

 

danke für deinen bericht kleine frage noch:

 

Welche Sender hast du den aufgenommen?

 

Da bei dem SF Team image immer der Videotext und alle Tonspuren aufgenommen werden!!!!!

Es kann sein das der stream bei mir einfach zu groß ist kannts bei gelegenheit ja mal schauen ob es beim Gemini image genau so ist.

 

 

 

Gruß tobe

Link to comment
Share on other sites

@Onkel84

 

was hast du für ein images vorher drauf gehabt ?

Vorher habe ich ein SF Team img getestet. Bin ich aber nicht mit zurecht gekommen.

Wo genau sollten denn die Probleme liegen mit Gemini 4.1? Dann kann ich da mal genauer nach gucken.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

wie ja schon gesagt, beim gmini 4.1 läuft kurz nach der Installation alles super. Ob alle Tonspuren aufgenommen werden hab ich leider nicht getestet. Allerdings nach 1-2 Tagen funktionieren erst die Aufnahmen nicht mehr...erst Ruckler...später startet die Aufnahme nicht mehr... und später läuft auch die Cam nicht mehr...

Hat jemand änliche Erfahrungen?

Gibts die Möglichkeit ein log zu erstellen evtl. bestimmte Prozesse neu zu starten oder einen cache den man leeren muß?

Wer kennt sich aus?

Gruß

sticki

Link to comment
Share on other sites

  • Admin

Ich hab immer noch das prob mit der lautstärke . egal was ich für einen einstelung vornehme die leutstärke geht nicht . kann da nochmal jemand schauen mir nicht der einzigste das das prob hat .

 

hab das übrigens jetzt an % verschieden IPbox200s versucht immer das gleiche .hat jemend eine passende rcdm.....xml datei?

Link to comment
Share on other sites

Das Image ist ein Testimage und war eigentlich nicht zur Veröffentlichung gedacht.

Die 200er hat relativ wenig Speicher, daher die Probleme nach längerer Laufzeit.

Die Sache mit der FB liegt daran, dass ich für das Testimage ein Image von der DM7000 verwendet habe. Damit auch die FB richtig funktioniert muss man ein Triax, oder 500er Image anpassen. Dafür fehlt mir momentan die Zeit, bzw. die 200er Box um das zu testen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

die angepasste rcdm7000.xml Datei kann ich morgen posten... mit der funktionieren auch Lautstärke Knöpfe...

@weazle

ich würde gerne weiter an dem Image arbeiten, brauche aber etwas starthilfe... wo bekomme ich den aktuellen sourcecode? ... welchen crosscompiler benutze ich mit Debian ... usw

 

Gruß

sticki

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo Leute

 

Ich hab im Netz nen Neutrino für die IP Box gefunden hier mal das image

 

 

Leider habe ich es noch nicht testen können!!!!!!!! Ich nehme mir morgen mal etwas Zeit dafür...

 

 

 

Gruß tobe

 

Edit: Ich hab den link raus genommen da das image nicht läuft!!!!!!!! siehe nächster beitrag

Edited by tobe82
Link to comment
Share on other sites

Hi

 

hab versucht das Neutrino Image drauf zu machen, bekomme aber immer diese Meldung:

 

image is not mine.(got"",expected"relook100s" or "relook100s_gz")

header error

 

Also das Image geht nicht auf der 200, zumindest bei mir nicht.

 

gruß deluxe

Edited by deluxe84
Link to comment
Share on other sites

@deluxe84

 

Ich habs jetzt auch gerade getstet hast recht läuft leider nicht. Hab mal noch ein bischen gesucht und das ganze als serial_all image gefunden.

 

 

 

http://rapidshare.com/files/77194461/neutr...serial.zip.html

 

Ich habs auch vorher getestet und es läuft. :D

 

 

Gruß tobe

Link to comment
Share on other sites

so sieht ja schon ma ganz gut aus, aber ich komm per FTP nicht auf die Box,

Benutzer root müsste es ja sein nur das Passwort will die Box nicht, ipbox und dbox2 sind es nicht :D

Vielleicht weiß es ja einer, Danke

 

Gruß deluxe

 

 

so hab es "dreambox" ein bischen Hirn anstrengung brings manchma ;)

Edited by deluxe84
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Hey

 

Ich hab mich auch nach testen von SF usw. für das GiminiProjekt v420 entschieden ,was ja seit einiger Zeit zu kriegen ist ; ich bin damit sehr zufrieden !!

 

Prima IMG für die AB IP 200s und beugleiche Receiver wie Mutant 200s etc. ............... hatte zuvor SF und einige andere getestet aber das GP ist für mich Favorit !!

 

Schnelle Aufnahmen mache ich mit WinGrabZ , prima quali !!

 

so long

Edited by slick
Link to comment
Share on other sites

  • 8 months later...

Ich dachte mir ich schreib hier mal wieder rein. <_<

 

Ich würde zur Zeit als Image für die 200er das Thor Neutrino und das Incubus Enigma empfehlen. Bei beiden Images lässt sich auch eine eingebaute MMC Karte benutzten.

 

Gruß tobe

Link to comment
Share on other sites

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...