Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast MSO

Debug enablen MHC Methode - Neue Methode

Empfohlene Beiträge

Gast MSO

Debug enablen - Neue Methode

Achtung: Diese MEthode habe ich nur für die Philipsbox zusammengefasst

 

Hallo ich brauche ein bisschen Hilfe!

 

Ich habe DBOX 2 von Philips und würde gerne nach der MHC Methode die Box in den Debugmodus zwingen

 

Betriebssystem: BN 2.01

Software: Dbox2 Manager

Hardware: Nullmodemkabel, Netzwerkkabel

 

Prozedur: Die Prozedur (ohne Nokia 2xIntel bmon1.0)

 

Frage: Ist diese Prozedur mit der Philips-Box gültig. Ich habe auf jeden Fall 2 Intel Chips, allerdings weis ich nichts von bmon 1.0?

 

Vorgehensweise:

 

1. Startet nun die Box mit Reset (Pfeil-nach-oben und Standby-Taste) und haltet die Pfeil-nach-oben Taste an der Box gedrückt bis die Zahlenfolge wieder im LCD erscheint.

 

2. Jetzt wird der Punkt für den Flashreset mit GND verbunden.

 

3. Diese Verbindug muss bestehen bleiben bis der Selbsttest der Box beendet ist.

 

Frage: Wie erkenne ich wann der Selbsttest zuende ist?

 

4. Bei den Nokias tauchen dann 5 Balken mitten in den Zahlen auf, bei den anderen Boxen erscheint 1 Balken.

 

5. Nun sollte die Box im Bootloader-Prompt stehen. Löst nun die Kontakte für den Flashreset wieder.

 

6. com-terminal: icache [Enter]

setenv product? 0 [Enter]

Wartet jetzt noch ca.3-5 Sekunden,dann könnt ihr die Box resetten. Bei Philips einfach reset [Enter] ein

 

Hinweis: Bei den 2xIntel-Boxen wurde das mit dem Flash-Reset automatisch erledigt.

 

 

Frage: Als nächstes soll ich das Betriebssystem auslesen. Allerdings was muss ich denn da machen? Ein Software - Update vom Sat oder ist das Betriebssystem noch auf der Box?

 

Über Hilfe würde ich mich sehr freuen!

 

Grüße MSO

 

P.S: Pidi ich bin natürlich deiner Meinung!(letztes PM)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast michelDE

dieses bmon 1.0 betrifft nur einen teil der nokia boxen :!:

... meine zum beispiel.

 

also nicht :!: :!: :!: anwenden bei ner philips, sonst (wie schreibt er so schön) haste nur noch nen

extravaganten briefbeschwerer :!:

 

diese methode ist für dich : Die Prozedur (ohne Nokia 2xIntel bmon1.0):

 

diese nur für nokia bmon 1.0 : Prozedur nur für Nokia 2xIntel bmon1.0

(Verwendet diese Methode nur für die Nokia mit 2 x Intel Flash und bmon 1.0. Die Adresse

der product?-Variablen ist bei anderen Boxen anders! Bei anderen Boxen werdet ihr mit dieser

Adresse den Bootloader zerstören.)

 

 

 

gruß,

michel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...