Jump to content

Empfohlene Beiträge

Zum Thema Ambilight ne grundlegende Frage

 

Habe hier einen defekten Philips 50 PFL 7956 k/02. ( 21 : 10 Format )

Mein Sohn brachte den zu mir - geht nicht mehr....

 

Ursache war eine zu lange Schraube für die Standfussbefestigung, die er nach dem Abhängen von der Wand - Vesahalterung

in den TV gewürgt hat.

Die Platine, die mittig im Gerät sitzt hat somit Masseschluss bekommen und das wars dann mit Bild und Ton.

Beim Einschalten kurz leichte Hintergrundbeleuchtung, dann Schicht im Schacht.

Mit der Fernbedienung ist nur ein Ein / Ausschalten des TV möglich - Rest Null Reaktion

 

Nun, der TV hat ja ein erstklassiges echtes farbenwechselndes Ambilight  je nach Bildinhalt rechts und links am Rahmen.

Die Steuerung der LEDs erfolgt meines Erachtens von der Tunerplatine aus ( CA-Schacht, Antenneneingang, HDMI Buchsen etc sitzen dort drauf ).

Mit den Tasten unten am TV Rahmen kann man die Geschichte immer noch ein / ausschalten.

Somit scheint das Netzteilmodul neben der Hauptplatine noch seine Arbeit zu machen.

Wer hat einen Tip, wie ich das Teil - egal mit welchen dazugehörigen Platinen, noch für einen anderen TV gebrauchen kann ?

 

Ist schon tränentreibend, wenn ich an das Verschrotten dieses eins klasse Gerätes denken muss.

Und als letztlich schwarzes Brett ist der für die Küche doch a weng zu gross.....

 

Danke für jede Antwort

 

Wallysat

bearbeitet von wallysat
Ergänzung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm mal den Link raus, gibt Ärger mit Urheberrecht.

 

Zum anderen, ich vermute mal das du den TV oder die Platine zeigen wolltest, aber was sagt denn ein TV Instandhalter zum Schaden und Preis?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi

Geht ja fix hier.

 

Das mit dem Link ???

 

das was ganz unten mit pub_und... steht, ist net von mir, wird wohl hier vom Board eingespielt.

Lässt sich auch durch Bearbeiten nicht beseitigen.

 

Zum TV sei folgendes gesagt:

 

Habe das Teil zerlegt ( Rückwand ab ), sah schon die Abdrücke der Schraube unterhalb der Standfusshalterung.

Beschreibung unten und oben : TV liegt auf Teppich mit Bildschirm, ist unten, Rückwand ist oben.

 

Direkt hinter der Standfusshalterung liegt eine Platine, die sehr wahrscheinlich die LED Bildmatrix mit Leben erweckt.

Genau diese Platine ist an einer Diode mit der Schraube verheiratet worden - Feierabend.

Rechts liegt die Prozessorplatine,  dann rechts daneben dann die Tuner und Buchsengeschichte.

Oben am oberen Bildrand ist das Netzteilgedöns, links eine Platine - wahrscheinlich auch Bildaufbereitung / Verteilung )

und links unten der Tiefenlautsprecher.

 

Bei angeschlossener Playstation ist ein Farbwechsel des Ambilights zu erkennen, Bild eben nicht.

Den TV - Schlosser brauch ich net zu belästigen, weil ich da mit mindestens 200 Ocken am Rennen bin.

In der Bucht kosten die TV irgendwo -( wenn noch funktionsfähig ) zwischen 250 und 350 Teuronen.

Rep. lohnt sich demzufolge nicht.

Geburtsjahr des Gerätes war um 2012.

 

Was kann man machen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb wallysat:

Das mit dem Link ???

 

das was ganz unten mit pub_und... steht, ist net von mir, wird wohl hier vom Board eingespielt.

Lässt sich auch durch Bearbeiten nicht beseitigen.

 

@wallysat

 

Der Link kommt aus Deinen Signatureinstellungen. Dort kannst Du ihn bearbeiten.

 

Die Chancen für die Weiternutzung des Ambilight stehen schlecht, da es vermutlich schon an der Einspeisung des externen Videosignals scheitern wird. Von der Bildanalyse durch den vermutlich defekten Prozessor und die fehlenden Steuermöglichkeiten mal ganz abgesehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi SnowHead

 

Hast recht, dieser Blödsinn stand tatsächlich in meiner Signatur.

Extraterrestrische Herkunft...

Habs rausgelöscht, müsste jetzt weg sein.

 

Was Du da sagst ,leuchtet ein.

 

Bei der Konsole funtzt das

nachvollziehbar , da könnte  am anderen TV  ein zusätzlicher Receiver, der HDMI an TV und das

Ambilight gleichermassen aufteilt ggf.  erhellend sein.

Ist wohl ne harte Bastelarbeit und für die Ehefrau in keinster Weise mehr nachvollziehbar.

Da das Ambi funktioniert, wäre jeder Verschrottungsaktionismus mit dem Philips wie ein

Kopfschuss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verkauf den doch bei Ebay und Bau dir vom Erlös ein eigenes Ambilight, müsste eben noch was zugeben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...