Jump to content
SnowHead

Word-Clock mit RGB-LED-Stripes und Gehaeuse aus dem 3D-Drucker

Empfohlene Beiträge

Ich war schon immer von den Word-Clocks begeistert. Kaufen kam aber schon mal aus Preisgründen nicht in Frage
und beim selber bauen gefundener Projekte schreckten mich der hohe Aufwand für Verdrahtung und Gehäuse ab.
Dann kam mir die Idee, auf Basis von ambi-tv einfach die LED-Streifen passend in ein Gehäuse anzuordnen und den
entsprechenden Prozessor für den ambi-tv-core zu erstellen. Damit entfiele durch den Einsatz der Stripes der
hohe Verdrahtungsaufwand und die Vollfarb-LED würden zusätzliche Funktionen ermöglichen.
Das Gehäuse wäre allerdings, wie üblich, an meinen zwei linken Händen gescheitert. Zum Glück verfüge ich über
einen 3D-Drucker und rudimentäre Kenntnisse im Umgang mit CAD-Programmen. Somit konnte ich das Gehäuse samt
Innenleben und Frontblende komplett aus dem 3D-Drucker holen und einfach zusammenstecken. Die 3D-Modelle dafür
habe ich auf thingiverse veröffentlicht.
Den aktuellen Stand der Firmware mit ostdeutscher und westdeutscher Zeitanzeige, Moodlight sowie optionalem Spektrum-
Analyzer findet Ihr auf github.
Sowohl designmäßig als auch in der Software stecken noch viele Verbesserungsmöglichkeiten. Vor allem der
Spektrum-Analyzer benötigt noch einige Überarbeitungen.Für Hinweise, aufgefallene Fehler und Verbesserungs-
vorschläge wäre ich deshalb dankbar.

DSCF1871.JPG DSCF1872.JPG DSCF1880.JPG DSCF1874.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@hvkls

 

Die Wessis können zum Beispiel mit "viertel Acht" nix anfangen, für die ist das "viertel nach Sieben".

Auch bei den ersten beiden Fotos oben wird die gleiche Zeit angezeigt, nur eben beim ersten für

Ossis und beim zweiten für Wessis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich kenne eine ähnliche Aufstellung. Aber für "auf" war kein Platz mehr und das ist ja auch gleichwertig zu "vor".

Und "vorwiegende ostdeutsch" und "vorwiegend westdeutsch" zu schreiben war mir zu umständlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das halt ich fürn Gerücht.

Schon mal in Schwaben unterwegs gewesen.?

 

@SnowHead

Ich meinte : "die können mit "viertel Sieben" nix anfangen. "

bearbeitet von bigdragon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das halt ich fürn Gerücht.

Schon mal in Schwaben unterwegs gewesen.?

 

@SnowHead

Ich meinte : "die können mit "viertel Sieben" nix anfangen. "

 

Wzbw!

Ich hatte "viertel nach Sieben" geschrieben. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×