Jump to content

Empfohlene Beiträge

Moin, und frohes Neues !

 

ich habe hier in einem Raum mangels Verkabelung einen TV der über DVB-T empfängt.

Die restlichen Räume hängen am SAT Kabel.

 

Da DVB-T ja bald eingestellt wird und ich irgendwie nicht einsehe für das volle Programm

von DVB-T-2 noch mehr Geld zu bezahlen (HD+ reicht schon) überlege ich welche Alternativen es gibt.

 

Die Sat-Anlage müsste aufgerüstet werden und ein zusätzliches Kabel in den Raum verlegt werden.

Da will ich aber eigentlich nicht ran.

Was fällt euch noch so ein um das evtl. mittel IP WiFi oder ähnlichem zu realisieren?

 

Bin für jede Anregung dankbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Sender von einem Resi mit Satanschluss zum anderen Resi ohne Satanschluss streamen z.B

Enigma2 vorrausgesetzt. Weiss nicht, ob das mit Neutrino auch geht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi rolu2,

 

Danke für den Tipp.

Werde mir vielleicht auch eine zusätzliche Enigma2 Box zulegen.

Auf meiner Coolstream Neo mit KW Image könnte man einen UPnp-Server starten.

Weisst du ob das zum Streamen auf einen Enigma2 Client funktionieren würde?

bearbeitet von acbattery

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit dem UPnp-Server geht das nicht, denkt ich

 

Kannst du bei der Neo nicht auch aufs Webif der Neo?

 

Dort dann unter der Senderliste, die einzelnen Sender auswählen um die auf den PC zu streamen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das geht schon, ich wollte halt den TV nach Möglichkeit weiter wie einen TV mit Receiver ohne zusätzlichen PC dran oder so betreiben...

Evtl. kann man das ja mit dem RaspberryPI und KODI realisieren

bearbeitet von acbattery

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat der Receiver 1 oder 2 Tuner verbaut und sind wenn 2,  Beide angeschossen?

 

Mit 1 Tuner kannst das sowieso vergessen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat nur einen Receiver,

 

mit UPnp und Kodi habe ich das ans Laufen bekommen, aber nur mit Aussetzern und Artefakten.

Muss noch rausfinden ob es am Netzwerk liegt oder generell nicht besser geht.

Sonst hol ich mir evtl. nen Vu+ mit 2 Tunern,

bearbeitet von acbattery

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vorausgesetzt es liegt ein Netzwerkanschluss bereit, sei es via Kabel oder über Stromanschluß mit Dlan, tut das Plugin localTV genau was gewünscht ist. Auf die Clientbox das Plugin ausführen und eine Serverbox wählen. Das erzeugte Bouquett ist in den Favoriten verfügbar und dem TV Genuss steht nix im Wege.

Die Serverbox sollte einen Twintuner haben, sonst gibt's Probleme mit der Verfügbarkeit. Neutrino ist sehrwohl geeignet, es muß nicht immer gleich E2 sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×