Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

die DBox2 läuft mit einem älteren KW Image noch als Zweitgerät im Schlafzimmer... Seit heute kommt bei den Sky Sendern "Kanal nicht verfügbar".... Nach Settingsupdate immer noch gleich.

Würde mir ein Image Update helfen, oder ist die DBox2 jetzt einfach zu alt?

 

Gruß

Murph

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, Sky hatte heute wohl einen Totalausfall der SD Sender, und dementsprechend konntest Du mit der DBox nix empfangen.

 

http://allestörungen.de/stoerung/sky

 

http://www.sky.de/mein-sky/meine-sky-news/transponderumstellung-40921

 

Dabei muss was schief gegangen sein.

 

Scheint aber langsam wieder in Gang zu kommen, bissl Geduld noch.

 

Grüße,

Landru

bearbeitet von Landru
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin ...... 

 

Nein, Sky hatte heute wohl einen Totalausfall der SD Sender,

Nein ...... 

 

SKY hat die Transponderbelegungen umgestellt ........

 

Aktuelle satellits.xml und Sendersuchlauf sind das Mittel der Wahl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also was hat das jetzt mit  meiner  sehr geliebten DBox 2 von Nokia zu tun ? SKY geht nicht mehr seit heute !

Ich hatte Freetz am laufen mit alten DBoxen und hab heute ist kein Sky empfang mehr.

Kann ich überhaupt mit der DBox noch sky empfangen (nur DVB-S)  Hab ja schon gelesen und gehört das die nur noch DVB-S2 Senden.

Gehen jetzt nur noch die normalen sender die auch schön langsam allle auf DVB-S2 Umstellen ?

Sendet SKY noch DVB-S weil mit DVB-S2 kann die DBox nichts mehr anfangen

 

mlg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit der Umstellung auf DVB-S2 und der DBox2 würde mich auch interessieren, hab das noch nicht ganz verstanden.

 

Hab übrigens mit dem GLJ Settingsupdater die aktuellen MatzeSettings geladen, und auch die neue Satellits.xml, aber hat nichts geholfen. Ausser, dass Ich jetzt nur noch eine handvoll Sky Sender habe (z.B. RTL Living), von denen aber 2 oder 3 laufen!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit der Umstellung auf DVB-S2 und der DBox2 würde mich auch interessieren, hab das noch nicht ganz verstanden.

Umstellung auf DVB-S2 = DBOX2 dunkel weil die kein HD (DVB-S2) kann ( Tuner dafür fehlt ) und SD wird abgeschaltet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab dasselbe Problem. weiss schon jemand was an was es liegt? hab ne sagem Sat Dbox2.

was kann man da machen? DVB s2 auf der DBox geht ja nicht oder irre ich mich?

wenn es so sein sollte welche günstige alternative gibt es da?( auch cs geeignet)

bearbeitet von hackerz1860

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, kannst ja ein Edision OS Mini kaufen mit 1x Sat und 1x Kabel Tuner, so brauchst du keinen neuen Reci wenn du umziehst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Edision OS Mini würde als günstiger Ersatz gut aussehen. Leider brauche ich da einen Scart-Anschluss.

Weiß sonst noch jemand einen günstigen Linux Receiver E2 mit Scart, der als Client genutzt werden kann? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm doch einen cinch - scart Kabel, das geht genauso.

 

Gesendet von meinem SM-T535 mit Tapatalk

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich selbst nutze Spark-Receiver von Fulan, ich besitze 2 x Goldenmedia Triplex und 1 x Amiko Alien 2 Triple. Die Boxen haben 2 x DVB-S2-SAT-Tuner, und 1 x DVB-C/T-Tuner, der wahlweise für Kabel oder Terrestrisch benutzt werden kann. Als Betriebssystem nutze ich Neutrino-MP vom FF-Team. Der Preis dieser Boxen liegt zwischen 130 € und 150 €.

bearbeitet von DrStoned

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm doch einen cinch - scart Kabel, das geht genauso. Gesendet von meinem SM-T535 mit Tapatalk

Schon klar, aber auf den Bilder finde ich beim Edision OS Mini keinen Chinch Ausgang. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst du mal schauen, ob es auch einen Anschluss (gelb, weiß, rot) gibt? In den Beschreibungen finde ich nichts und auch auf den Bildern von der Rückseite finde ich den Anschluss nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Besser wäre ein Scart-Ausgang mit RGB , diesen nutze ich überall mit meinen Kabel-D-Boxen , das Bild ist damit hervorragend ! Ein Video-Anschluß mit obigem Kabel von Edison ist bei weitem schlechter , alles schon probiert ... :thumbsu:  Grüsse - imi8mm

 

 

P.s.: welcher Receiver mit Neutrino-MP hat die bessere Image-Nutzung ala KW von heute ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Schnittstelle werden gerne eingespart, da es nicht üblich ist einen HD Receiver an einem Röhren TV laufen zu lassen. Bei den aktuellen openATV Images wird sowieso keine RGB Ausgabe unterstützt, da es wahrscheinlich 99,9% der Käufer nicht gebraucht wird. LG Osprey

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin ....... 

 

P.s.: welcher Receiver mit Neutrino-MP hat die bessere Image-Nutzung ala KW von heute ?

Ich weiß nicht warum du zu Neutino MP oder sowas willst ......

 

Die Coolstream Trinity hat aktuelle Hardware mit Neutrino HD

.... und einen Scart-Ausgang .... der natürlich unterstützt wird.

 

Mit z.B. dem BluePeer-Team-Image hast du eine fast identische Haptik zum KW 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe auch eine Trinity + einige Kabel-D-Boxen + Röhren-TV , Neutrino-MP wurde von DrStoned genannt mit 2 Receivern die ich nicht mit Neutrino-MP kannte , daher nur ! Es wäre nach der D-Box2 vielleicht ne Alternative ( aber für mich eher nicht ) , ich bin Neutrino- und Neutrino-HD -Fan ... :thumbsu:  Grüsse - imi8mm

bearbeitet von imi8mm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die genannten sh4 Receiver die genannt wurden laufen zwar mit Neutrino HD, sind aber im Vergleich mit aktuellen mipsel Boxen wie den OS mini veraltet und lahm.

Enigma2 ist nur gewöhnungsbedürftig wenn man von der Dbox kommt, aber es hat so tolle Erweiterungen wie das MediaPortal das man es schnell zu lieben lernt.

LG Osprey

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab jetzt mal den OS Mini bestellt. Werden ihn dann mal mit dem Image openNFR 5.1 probieren.

 

Er hat ja auch einen CI Schacht. Würde da bei Bedarf auch mal das Sky CI+Modul laufen?

bearbeitet von Murph

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, sehr gute Entscheidung!

CI Schacht hat der nicht, wo hast du das gelesen?

Das openATV 4.1 läuft auch sehr stabil und ich stelle regelmässig .ipk mit der neuesten oscam inc. Configs zur Verfügung.

LG Osprey

bearbeitet von Osprey
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...