Jump to content

Millionenstrafe für Admin eines Filesharing-Forums


Gandalf
 Share

Recommended Posts

  • Admin

Der Betreiber desFilesharing-Forums ItalianShare.net wurde Medienberichten zufolge von einem italienischen Gericht zur Zahlung einer Strafe von 6,4 Millionen Euro verurteilt. Der Unbekannte, der sich nach einer italienischen Comicfigur aus den 1940er Jahren "Tex Willer" nannte, war im Juli 2012 verhaftet worden. Die italienischen Behörden warfen ihm Urheberrechtsverletzungen, Steuerhinterziehung und Betrug vor.

 

ItalianShare war Teil eines Verbunds von fünf Websites mit insgesamt 30.000 Links zu Inhalten, die nach Überzeugung der Behörden gegen Urheberrechte verstießen. Zusammen sollen die Websites mehr als 300.000 registrierte Nutzer gehabt haben. Die Polizei hatte die in den USA gehosteten Sites im November 2011 stillgelegt, berichtet TorrentFreak. Der Betreiber, ein 49-jähriger Italiener aus Neapel, soll Behördenangaben zufolge 580.000 Euro mit Werbung und Verkauf von Nutzerdaten verdient haben.

 

Laut dem Verband der italienischen Musikindustrie F.I.M.I ist dies die höchste bisher in Italien verhängte Strafe für Urheberrechtsverstöße. Bereits 2001 hatte die italienische Steuerfahndung Guardia di Finanzia ItalianShare.net als einen "Supermarkt für Raubkopien“ bezeichnet. Die dem Ministerium für Wirtschaft und Finanzen unterstellte Polizeibehörde ist vor allem für die Bekämpfung der Wirtschaftskriminalität zuständig.

 

Quelle: heise.de

Link to comment
Share on other sites

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...