Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
postenizer

Sagem 1x kein AV Signal nach flashen

Empfohlene Beiträge

Hi Leute,

 

heute habe ich meine DBox wieder entstaubt und angeschlossen.

Das Ding rannte noch mit einem alten Image reibungslos. Ich entschloss jedoch heute das 1.5 Root Update einzuspielen und schon begannen die Probleme.

Nach dem Root-Update wollte die Box zunächst nicht mehr zu Ende booten. Sie blieb einfach im Bootscreen hangen und tat nix. Kein Problem dachte ich. Flashe einfach das neueste Image.

Neuestes Image drauf - alles successfull doch kaum an den Fernseher angeschlossen bekomme ich kein AV Signal zum TV hin...

Ich habe auch die Vorgängerversion (Januar) drauf geworfen - das selbe Problem...

 

Kann jemand helfen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Ding rannte noch mit einem alten Image reibungslos. Ich entschloss jedoch heute das 1.5 Root Update einzuspielen und schon begannen die Probleme.

Nach dem Root-Update wollte die Box zunächst nicht mehr zu Ende booten. Sie blieb einfach im Bootscreen hangen und tat nix.

Ein Root-Update einfach über irgend ein altes Image zu flashen, muss nach hinten losgehen. Das Update funktioniert nur einzig und allein mit dem dazu gehörenden Haupt-Image. Also das Keywelt_V1.5_Juli_2011_Root_Update nur mit dem Image Keywelt_V1_Juli_?x_SQUASHFS_2011. Sollte ja eigentlich schon aus dem Namen ersichtlich sein. Flashst Du das Update auf ein anderes Haupt-Image, ist es völlig normal, dass die Box danach Blödsinn anstellt oder überhaupt nicht mehr bootet.

 

Neuestes Image drauf - alles successfull doch kaum an den Fernseher angeschlossen bekomme ich kein AV Signal zum TV hin...

Ich habe auch die Vorgängerversion (Januar) drauf geworfen - das selbe Problem...

Das Scart-Kabel ist in Ordnung und vollständig beschaltet? Und an der richtigen Buchse (TV) an der Box eingesteckt? Ist die obere Buchse bei Sagem. Falls Du das Kabel in die VCR-Buchse stopfst, ist es normal, wenn der Fernseher im Zweifelsfall das Bild verweigert, weil an der VCR-Buchse keine Steuerspannungen für TV ausgegeben werden und der Fernseher damit nicht weiß, in welchen Modus er zu schalten hat. Manche Fernseher nehmen das sehr genau, selbst wenn man den AV-Eingang manuell wählen kann, bringen sie kein Bild, wenn die korrekten Steuerspannungen an PIN 8 und 16 fehlen.

 

Bild musst Du auf jeden Fall bekommen, wenn alles richtig verkabelt ist. Voreinstellung des Images nach dem Flashen ist mindestens CVBS (also normales Video-Signal, das jede Kiste kapiert), wenn nicht sogar RGB+CVBS (hier ist das RGB-Signal zusätzlich, aber auch das komplette CVBS-Signal vorhanden). RGB braucht natürlich zwingend ein komplett 21-polig beschaltetes Scart-Kabel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

vielen Dank für die ausführliche antwort!

 

Den Tipp sollte ich mir zu Herzen nehmen. Beim nächsten Mal wird zuerst das neueste Image drauf gefalshed. :)

Das war aber hoffentlich nicht das Hauptproblem.

 

Bevor ich das Root Image drauf gehauen habe konnte ich ganz wie gewohnt die DBOX nutzen und TV schauen. Somit gehe ich davon aus, dass meine Kabel alle in Ordnung sind. (Physikalisch)

Die Voraussetzung (Vollbelegung) ist ebenfalls gegeben. Verkabelt ist auch alles richtig.

 

Idee?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Trotzdem mal das Scart-Kabel prüfen. Kann ja doch sein, dass ein Kontakt nachgegeben oder das Kabel inwendig einen Bruch erlitten hat. Ich hab schon die seltsamsten und unerwartetsten Dinge erlebt.

 

Ansonsten Einstellungen an der Box prüfen, das geht auch ohne Bild am TV mit Hilfe des LCD-Displays. Navigation mit den Pfeiltasten hoch/runter der Fernbedienung, den aktiven Eintrag und den Einstellungswert dazu bekommst Du im LCD angezeigt. dBox-Taste drücken, dann Einstellungen -> Video -> Video Signalart. Dort sollte CVBS bzw. RGB+CVBS stehen. Wenn nicht, durchschalten mit der OK Taste. Falls bei CVSB allein ein Bild erscheint, das bei RGB+CVBS wieder verschwindet: runter scrollen zu RGB-Zentrierung und dort auf 0 stellen (oft genug die linke Pfeiltaste drücken, Wert bekommst Du da keinen im LCD angezeigt), es gibt diverse TVs, die einen Sync-Wert größer 0 nicht mögen und dann das Bild schwarz schalten. Aus der RGB-Zentrierung kommst Du mit der OK-Taste wieder raus, die Menüs verlässt Du über den Menüpunkt "zurück" bzw. mit der Home-Taste.

 

Bringt das keine Abhilfe, flashe das Image nochmal neu. Und hilft das auch nicht, solltest Du ein komplettes Bootlog anfertigen und hier posten. Kannst Du nach der hier oben beschriebenen Methode "Bootlog erstellen ganz einfach" anfertigen und auch als Text abspeichern, dann hier in Spoiler-Tags


[spoiler]
blablabla
[/spoiler]

den Inhalt einfügen.

 

Fakt ist: wenn die Box keinen Defekt hat, die Verkabelung wirklich passt und das Scart-Kabel i.O. und vollständig beschaltet ist, bekommst Du auf dem nörgligsten Fernseher ein Bild. Ich hab hier z.B. einen Sony Bravia, der es speziell mit den Steuerspannungen PIN 8 und 16 sehr genau nimmt. Fehlendes oder zu niedriges (unter 9,5V) Signal auf PIN 8 z.B. lässt den TV stur im TV-Modus bleiben, da kann die Box liefern, was sie will, man sieht nix davon. ;) PIN 16 dagegen ist nicht das Problem, kommt da kein Signal, bleibt der TV eben im CVBS-Mode (Composite), der liegt wie oben geschrieben auch im kombinierten RGB+CVBS-Mode von der dBox her an.

 

Achso... einen Knackpunkt gibt es noch: nach dem Flashen ist an der dBox2 die Option "Scart-Eingang automatisch" aktiv (auch im Video-Menü zu finden). Hängt da an der VCR-Buchse ein Gerät wie DVD oder dergleichen und ist aktiv, schaltet die Box sofort darauf durch, und Du siehst folgerichtig vom TV-Bild der Box (und auch von Menüs) nichts. Gleichzeitig ist auch die FB der Box deaktiviert (bis auf die Home-Taste). Also zur Fehlereingrenzung die VCR-Buchse der Box erst mal unbelegt lassen. Das siehst Du aber auch im LCD der Box, wenn dort das Scart-Symbol auftaucht. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...