Jump to content

schlechter Kabelempfang, Hilfe!


russelie

Recommended Posts

Mein Bruder wohnt im 2. Stock und hat einen extrem schlechten Ber-Wert(werte bis über 15000, Signalstärke ca. 41000 bei Nokia Kabel Treiber V13 ). Sender wie Turner Classic Movie oder Kinowelt laufen überhaupt nicht ohne ununterbrochen zu ruckeln und zwitschern. Unten im Keller ist ein Hausanschlussverstärker der aber schon voll aufgedreht ist(Verstärkung bis 30dB). Das Kabel das bis zum 2. Stock hochgeht wird durch 3 andere Antennendosen durchgeschleift(deswegen wahrscheinlich der hohe Signalverlust).

Gibt es vielleicht in so einem Fall einen Zwischenverstärker der nach dem Hausanschlussverstärker im 2. Stock einsetzbar ist?

Link to comment
Share on other sites

Fehlt noch der SNR-Wert, der oft eine Aussage über die verstärkten Störsignale erlaubt.

Hast du schon einmal probiert, wie der Empfang mit "nur" 20 dB Verstärkung aussieht, denn gerade bei der Nokia gilt nicht "viel hilft viel".

Wenn es an der Signalqualität liegt, würde ein "Zwischenverstärker" das nur "verschlimmbessern" (die Störungen verstärken).

Sollte es sich um eim Mietshaus handeln, einfach beim Vermieter vorstellig werden, beim Eigenheim evtl. einen Tehniker kommen lassen.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...