Jump to content

Entschädigung bei Flügen


smuehlba
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich hätte mal ne Frage:

 

Im Februar 2007 war ich mit ein paar Bekannten in Samana(Dom-Rep).

Flug bei Condor gebucht, ansonsten Selbstversorger.

Nach dem Urlaub legten wir bei Condor Beschwerde ein, da einige Verinbarungen nicht erfüllt wurden.

Condor versuchte uns mit einem ca. 20,--Gutschein abzuspeisen.

Ein paar meiner Freunde schalteten dann einen Rechtsanwalt ein, der dann schlussendlich Klage gegen Condor einreichte.

Seit ein paar Tagen gibt es zu diesem Fall ein rechtskräftiges Urteil: Condor hat an die Geschädigten jeweils 600,- zu zahlen.

 

Jetzt zu meiner Frage:

Könnte man diesen Betrag auch einfordern, wenn man sich nicht an dieser Sammelklage beteiligt hätte?

Wenn ja, wie sollte man dann vorgehen?

 

Danke schon mal,

mfg

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

ich hätte mal ne Frage:

 

Im Februar 2007 war ich mit ein paar Bekannten in Samana(Dom-Rep).

Flug bei Condor gebucht, ansonsten Selbstversorger.

Nach dem Urlaub legten wir bei Condor Beschwerde ein, da einige Verinbarungen nicht erfüllt wurden.

Condor versuchte uns mit einem ca. 20,--Gutschein abzuspeisen.

Ein paar meiner Freunde schalteten dann einen Rechtsanwalt ein, der dann schlussendlich Klage gegen Condor einreichte.

Seit ein paar Tagen gibt es zu diesem Fall ein rechtskräftiges Urteil: Condor hat an die Geschädigten jeweils 600,- zu zahlen.

 

Jetzt zu meiner Frage:

Könnte man diesen Betrag auch einfordern, wenn man sich nicht an dieser Sammelklage beteiligt hätte?

Wenn ja, wie sollte man dann vorgehen?

 

Danke schon mal,

mfg

 

 

Nimms mir nicht übel, aber du bist echt nen Aas-Geier <_<:)

 

Ohne Anwalt läuft da nikkes... Ich denke nicht das die das so mit dir Regeln genau wie mein vorredner schon sagte, da du nicht von Anfang an mitgeklagt hast

Link to comment
Share on other sites

  • Admin
Deine Forderungen dürften schlichtweg verjährt sein.

 

Genau so wird es sein denn es gibt Fristen innerhalb welcher solche Forderungen zu deponieren sind.

 

@smuehlba

Was hat dich davon abgehalten dich an der Sammelklage zu beteiligen?

Werden doch nicht die Kosten gewesen sein die dazu aufzuwenden waren...oder doch?

Wohl keine Rechtschutzversicherung zur Hand gehabt.....

Link to comment
Share on other sites

Genau so wird es sein denn es gibt Fristen innerhalb welcher solche Forderungen zu deponieren sind.

 

@smuehlba

Was hat dich davon abgehalten dich an der Sammelklage zu beteiligen?

Werden doch nicht die Kosten gewesen sein die dazu aufzuwenden waren...oder doch?

Wohl keine Rechtschutzversicherung zur Hand gehabt.....

 

Tja, es waren leider die Kosten!

Keine Rechtsschutzversicherung und da der Anwalt damals nicht genau definieren konnte, ob und wieviel Kohle da rausspringt, wollte ich diese 'Peanuts' nicht investieren...

Dann siehts wohl so aus, als wäre ich an meiner eigenen Kleinkariertheit gescheitert ;-)

Shit happens

 

Aber trotzdem danke für die schnellen Antworten...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...