Jump to content

Premiere-Klau: Manipulierte Receiver beschlagnahmt


mellowbase
 Share

Recommended Posts

itorf - Auf der Suche nach illegalen Nutzern des Pay-TV-Senders Premiere hat die Polizei am Donnerstag mehrere Wohnungen in Eitorf und Windeck (Rhein-Sieg-Kreis) durchsucht.

Sechs Beschuldigte, darunter zwei Gaststättenbetreiber, sollen mit manipulierten Sat-Receivern kostenlos Premiere-Programme empfangen und sich damit des Betruges schuldig gemacht haben.

Nach Angaben eines Polizeisprechers wurden neun manipulierte Decoder beschlagnahmt. Die Firma Premiere stellte Strafantrag und will die entgangenen Gebühren einfordern. Die Sat-Receiver werden nun von einem Sachverständigen untersucht, um festzustellen, wie sie manipuliert wurden. Nach dem Verfahren werden die Geräte vernichtet.

Die Beamten hatten bei Ermittlungen in einem anderen Fall Hinweise über den Vertrieb von manipulierten Sat-Receiver im Eitorfer Raum erhalten.

 

quelle: digitalfernsehen

Link to comment
Share on other sites

Rhein-Sieg-Kreis. Dem illegalen Fernsehspaß von Schwarzsehern haben am Donnerstagmorgen Polizisten in Windeck und Eitorf ein jähes Ende bereitet. 15 Beamte durchsuchten, begleitet von sechs Mitarbeitern der örtlichen Ordnungsämter, sechs Wohnungen und zwei Kneipen und stellten dabei manipulierte Sat-Receiver und Pay-TV-Decoder sicher.

Mit denen hatten die Beschuldigten im Alter von 30 bis 44 Jahren die Programme von Bezahlsendern empfangen, ohne dafür die fälligen Gebühren zu entrichten. Die Polizei beschlagnahmte neun manipulierte Decoder und leitete Strafverfahren wegen Betrugs ein. Der Pay-TV-Sender Premiere erstattete ebenfalls Anzeige und will die Gebühren nachfordern, so die Polizei.

Den entscheidenden Tipp hatte die Polizei aus Oberbayern bekommen. Beamte hatten dort bei Ermittlungen in einem anderen Fall vom schwunghaften Handel mit manipulierten Geräten im Rheinland erfahren.

 

 

 

 

 

quelle:general-anzeiger-bonn

danke an "dl2k" für die quelle

Link to comment
Share on other sites

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...