Jump to content

Der witzige Witze-Thread ;)


Guest retikulum
 Share

Recommended Posts

Ein Polizeiwagen steht abends routinemäßig vor einer Kneipe.

 

Plötzlich öffnet sich die Tür der Kneipe und ein offensichtlich

sturzbetrunkener Gast torkelt auf den Parkplatz heraus. Der Polizeibeamte

beobachtet grinsend wie der Mann von Auto zu Auto schwankt und jedes Mal versucht den

Wagen aufzuschließen.

 

Nach fünf Versuchen hat er endlich sein Auto gefunden, öffnet die

Fahrertür und legt sich erstmal flach auf Fahrer- und Beifahrersitz In der

Zwischenzeit verlassen einige Gäste die Bar, steigen in ihre Autos und

fahren weg. Der Betrunkene rappelt sich auf und schaltet die Scheibenwischer

ein (obwohl es ein schöner trockener Sommerabend ist) danach betätigt er den

Blinker, schaltet den Scheibenwischer auf schnell, macht Licht und das Radio

an, den Blinker wieder aus und drückt die Hupe.

 

Schließlich startet er den Motor und macht den Scheibenwischer

wieder aus. Er fährt ganz langsam einen halben Meter vorwärts und dann

wieder einen

halben Meter rückwärts und steht dann wieder für ein paar Minuten

als weitere Gäste das Lokal verlassen und wegfahren. Endlich fährt er

langsam auf die Straße.

 

Der Polizist, der das Schauspiel geduldig und amüsiert beobachtete

fährt dem Mann hinterher, schaltet das Blaulicht ein und stoppt den

Betrunkenen, welcher sogleich einen Alkoholtest machen muss. Zu der grossen

Überraschung des Polizisten ist der Test negativ, worauf er den Mann bittet

auf den Polizeiposten mitzukommen da etwas mit dem Alkoholtestgerät nicht

stimmen könne.

 

"Das bezweifle ich" sagte der scheinbar Betrunkene, "denn heute war

ich dran mit Lockvogel spielen, damit alle andern besoffen wegfahren

konnten. "

Link to comment
Share on other sites

Ein Junge wird 18 und fragt seinen Vater, ob

er sich besaufen darf, und der Vater stimmte

zu. Am nächsten Morgen wacht der Junge auf

mit blauen Flecken überall am Körper. Er

rennt zum Vater und fragt ihn, ob er ihn

noch gestern verkloppt hat. Daraufhin der Vater:

"Jetzt pass mal auf, wenn du Morgens um halb

drei nach Hause kommst, ist das noch in

Ordnung, wenn du dann zu uns ins Schlafzimmer

kommst und sagst zu mir Motherfucker, ist ja

auch noch okay. Wenn du dann noch zu Mama

sagst, sie ist die Nächste, kann ich das auch

noch verstehen, aber wenn du dann ins

Wohnzimmer aufn Teppich kackst und steckst da

Salzstangen rein und sagst DER IGEL PENNT

HEUT HIER, ist das eindeutig zu viel !!!"

Link to comment
Share on other sites

Guest luigihausen

Was ist los zum Jahresende? Keiner mehr ein paar gute Witze auf lager?

 

Was war Jesus von Beruf? Student! Er wohnte mit 30 Jahren noch bei den Eltern, hatte lange Haare und wenn er etwas tat, dann war es ein Wunder.

 

 

 

"Hallo, wie gehts Dir?"

"Furchtbar, letzte Woche ist meine Frau gestorben!"

"Welche Tragödie! Was hat sie denn gehabt?"

"Ein kleines Einzelhandelsgeschäft und ein paar Tausender auf der Bank!"

"Nein, ich meine, was hat ihr gefehlt?"

"Ein Bauplatz, um das Geschäft zu erweitern."

"Das mein ich doch nicht. Woran ist sie gestorben?"

"Ach so. Sie ist in den Keller gegangen, um fürs Mittagessen Sauerkraut und Kartoffeln hoch zu holen. Auf der Treppe ist sie gefallen und hat sich das Genick gebrochen!"

"Um Himmelswillen. Und was habt ihr dann gemacht?"

"Nudeln!"

Link to comment
Share on other sites

Geht ein Wessi zum Beichten.

Sagt zum Pfarrer: "Ich habe einen Ossi erschlagen!"

Der Pfarrer sagt: "Langsam, langsam! Erst die Sünden, dann die guten Taten!"

 

und noch ein zweiter...

 

Wie nennt man es, wenn ein Wessi einem Ossi in die Fresse haut?

Solidaritätszuschlag Ost...

Edited by Best-Of-Me
Link to comment
Share on other sites

Ein Blondinen-Witz mal anders...

 

Ein Rechtsanwalt saß im Flugzeug einer Blondine gegenüber, langweilte sich und fragte, ob sie ein lustiges Spiel mit ihm machen wolle. Aber sie war müde und wollte schlafen.

Der Rechtsanwalt gab nicht auf und erklärte, das Spiel sei nicht nur lustig, sondern auch leicht: "Ich stelle eine Frage und wenn Sie die Antwort nicht wissen, zahlen Sie mir 5 Euro und umgekehrt." Die Blonde lehnte ab und stellte den Sitz zum Schlaf zurück.

Der Rechtsanwalt blieb hartnackig und schlug vor: "O.K., wenn Sie die Antwort nicht wissen, zahlen Sie 5 Euro, aber wenn ich die Antwort nicht weiß, zahle ich Ihnen 500 Euro!" Jetzt stimmte die Blonde zu und der Rechtsanwalt stellte die erste Frage: "Wie groß ist die Entfernung von der Erde zum Mond?". Die Blondine griff in die Tasche und reichte ihm wortlos 5 Euro rüber.

"Danke" sagte der Rechtsanwalt, "jetzt sind Sie dran.". Sie fragte ihn: "Was geht den Berg mit 3 Beinen rauf und kommt mit 4 Beinen runter?". Der Rechtsanwalt war verwirrt, steckte seinen Laptopanschluss ins Bordtelefon, schickte E-Mails an seine Mitarbeiter, fragte bei der Staatsbibliothek und bei allen Suchmaschinen im Internet. Aber vergebens, er fand keine Antwort. Nach einer Stunde gab er auf, weckte die Blondine auf und gab ihr 500 Euro.

"Danke", sagte sie und wollte weiter schlafen. Der frustrierte Rechtsanwalt aber hakte nach und fragte: "Also gut, was ist die Antwort?".

Wortlos griff die Blondine in die Tasche und gab ihm 5 Euro!

 

Der Pupser

Der Freund ist das erste mal bei den Eltern seiner Freundin. Nach dem Essen verspührt er einen unglaublichen Drang zum... Furzen. Leise, aber hörbar lässt er einen fahren.

Darauf sagt der Vater zum Hund unterm Tisch: "Hasso!"

"Puh", denkt der neue Freund: "Der Alte denkt dass es der Hund war!" und lässt prompt noch einen fahren.

"Hasso!" ruft wieder der Vater.

Darauf folgt noch einer, aber ein verdammt lauter.

"Hasso!", sagt der Vater, "Geh weg, bevor der Typ dir noch auf den Kopf scheisst!"

Edited by Best-Of-Me
Link to comment
Share on other sites

Ein paar Studenten Witze

 

schön aufpassen

 

Ein Professor hält vor seinen Studenten einen Vortrag: "Also, wenn sie alle Ärzte werden wollen, müssen Sie erst einmal den Ekel überwinden". Der Professor hat eine Leiche vor sich liegen und steckt seinen Finger in den Hintern der Leiche und leckt ihn dann ab. "So, jetzt sind sie dran!" Mit bleichem Gesicht machten ihm die Studenten dies nach.

"So, jetzt kommen wir zu ihrer Beobachtungskunst: Ich habe den Mittelfinger in den Hintern gesteckt und den Zeigefinger abgeleckt!" Also immer schön aufpassen!

 

Die Prüfung

 

Vier Studenten der Universität Sydney waren so gut in Organischer Chemie, dass sie alle ihre Tests, Klausuren und Praktika bisher in diesem Semester mit "1" bestanden.

Sie waren sich so sicher, die Abschlussprüfung zu schaffen, dass sie sich entschlossen, das Wochenende vor der Prüfung nach Canberra zu fahren, wo einige Freunde eine Party schmissen. Sie amüsierten sich gut. Nach heftigem Feiern verschliefen sie den ganzen Sonntag und schafften es nicht vor Montag morgen - dem Tag der Prüfung - wieder zurück nach Sydney!

Sie entschlossen sich, nicht zur Prüfung zu gehen, sondern dem Professor nach der Prüfung zu erzählen, warum sie nicht kommen konnten. Die vier Studenten erklärten ihm, sie hätten in Canberra ein wenig in den Archiven der Australien National University geforscht und geplant gehabt, früh genug zurück zu sein, aber sie hätten einen Platten gehabt auf dem Rückweg und keinen Wagenheber dabei und es hätte ewig gedauert, bis ihnen jemand geholfen hätte. Deswegen seien sie erst jetzt angekommen!

Der Professor dachte darüber nach und erlaubte ihnen dann, die Abschlussprüfung am nächsten Tag nachzuholen. Die Studenten waren unheimlich erleichtert und froh. Sie lernten die ganze Nacht durch, und am nächsten Tag kamen sie pünktlich zum ausgemachten Zeitpunkt zum Professor.

Dieser setzte jeden Studenten in einen anderen Raum, gab ihnen die Aufgaben und sagte ihnen, sie sollten anfangen.

Die 1. Aufgabe brachte 5 Punkte. Es war etwas Einfaches über eine Radikal-Reaktion. "Cool", dachten alle vier Studenten in ihren separaten Räumen, "das wird eine leichte Prüfung." Jeder von ihnen schrieb die Lösung der 1. Aufgabe hin und drehte das Blatt um:

"2. Aufgabe (95 Punkte): Welcher Reifen war platt?"

Link to comment
Share on other sites

Zwei Blondinen sitzen bei Einer von Beiden, zu Hause auf der Terrasse. Sie sehen, wie unten an der Strasse der Mann von der Einen nach Hause kommt. - Mit einem grossen Strauss roter Rosen. Da sag die eine Blondine zur Anderen: "Mist, da muss ich heute Nacht wieder die Beine breit machen!" Darauf antwortet die andere Blondine: "Habt Ihr keine Vase?"

Link to comment
Share on other sites

Ein Zoologie-Student steht mitten im Examen. Der Professor deutet auf einen halb bedeckten Käfig, in dem nur die Beine eines Vogels zu sehen sind.

"Welcher Vogel ist das?"

"Weiß ich nicht."

"Ihren Namen bitte!"

Da zieht der Student seine Hosenbeine hoch: "Raten Sie mal!"

 

@ el.lobo: den hatten bzw. haben wir schon zwei mal hier... und jetzt drei mal ;)

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Zwei Flöhe machen Urlaub in Florida. Eines Tages treffen die beiden sich in einer Bar. Der eine Floh ist ganz blau und durchgefroren und zittert am ganzen Körper. Da fragt ihn der andere Floh Wieso frierst du so? Darauf sagt der erste Floh: Ich bin den ganzen Weg hierher nach Florida im Bart eines Motorradfahrers mitgefahren. Deshalb ist mir vom Fahrtwind immer noch kalt Darauf entgegnete der andere Floh: Du musst geschickter reisen! Wenn ich zum Beispiel in den Urlaub will, dann gehe ich zum Flughafen, trinke eine Kleinigkeit, such mir anschließend eine hübsche Stewardess, klettere an ihren Bein hoch, kriech unter ihren Slip und mach es mir dort so richtig gemütlich. Wenn ich dann aufwache bin ich schon da.

Ein Jahr später treffen sich die beiden Flöhe erneut in Florida. Wieder zittert und friert der eine. Da sagt der zweite Floh: Ich hab dir doch erklärt, wie man richtig reist. Hast du dich nicht an meinen rat gehalten?

Darauf entgegnete der erste Floh mit zitternder stimme: Doch, ich hab mich genau daran gehalten. Wie du gesagt hast, bin ich in den Flughafen marschiert und hab mir erst mal paar Drinks genehmigt. Dann habe ich mir die hübscheste Stewardess ausgesucht, bin an ihren Bein hochgeklettert und unter ihren Slip geschlüpft. Dort hab ich es mir so richtig gemütlich gemacht und bin auch sofort eingeschlafen. Als ich dann aufwachte, saß ich wieder im Bart des Motorradfahrers auf dem Weg nach Florida.

Link to comment
Share on other sites

In der Warteschlange an der Bushaltestelle steht eine junge hübsche Dame. Sie ist mit einem ganz engen Lederminirock gekleidet und dazu passenden Lederstiefeln und Lederjacke. Der Bus kommt und sie ist an der Reihe. Als sie versucht, in den Bus zu steigen, merkt sie, dass sie wegen des engen Minirocks ihr Bein nicht hoch genug für die erste Stufe bekommt. Es ist ihr zwar peinlich, aber mit einem kurzen Lächeln zum Busfahrer greift sie hinter sich, um den Reißverschluss an ihrem Minirock ein bisschen zu öffnen und so mehr Bewegungsfreiheit zu haben. Leider reicht dies aber noch nicht aus, um das Bein hoch genug für die erste Stufe zu heben. Sie greift wieder nach hinten, um den Reißverschluss weiter zu öffnen, muss aber feststellen, dass sie immer noch nicht bis zur ersten Stufe gelangt. Sie lächelt dem Busfahrer noch einmal zu und öffnet den Reißverschluss, zum dritten Mal noch ein bisschen weiter - vergebens, der Rock bleibt zu eng und die erste Stufe unerreichbar. Da packt sie ein in der Warteschlange hinter ihr stehender Mann an der Hüfte und hebt das Mädchen grinsend auf die erste Stufe. Sie ist völlig empört und dreht sich um: "Wie können sie es wagen mich anzufassen. Ich weiß ja nicht mal, wer sie sind!" Darauf er: "Normalerweise würde ich Ihnen zustimmen. Aber nachdem sie jetzt dreimal meine Hose geöffnet haben, dachte ich, wir wären Freunde!!"

 

 

 

 

 

 

Ein Mann kommt zum Arzt. Er sagt: "Herr Doktor, ich habe starke Schmerzen an den Genitalien. Kann das vom vielen Geschlechtsverkehr kommen?"

Der Arzt: "Na, wie oft schlafen sie denn mit ihrer Frau?"

Der Mann überlegt und sagt: "Montag.....Dienstag.....Mittwoch.....Donnerstag...............Freitag, Samstag, Sonntag!"

Der Arzt: "Ich kann mir nicht vorstellen, dass einmal täglich Sex zu Schmerzen führen kann."

Der Mann: "Moment, ich hab auch noch eine Freundin?" Der Arzt: "Aha, eine Freundin, wie oft schlafen sie denn mit der?" Der Mann überlegt und sagt: "Montag.....Dienstag.....Mittwoch.....Donnerstag..............Freitag, Samstag, Sonntag."

Der Arzt: "Nun ja, zweimal am Tag ist schon enorm, aber noch lange kein Grund für Schmerzen." Der Mann: "Moment, ich geh´ auch noch ins Bordell." Arzt: "Was? Ins Bordell gehen sie auch noch? Wie oft denn?"

Der Mann überlegt und sagt: "Montag.....Dienstag.....Mittwoch.....Donnerstag....................Freitag, Samstag, Sonntag."Sagt der Arzt: "Jetzt ist der Fall ganz klar. Ihre Schmerzen kommen vom vielen Sex. Auf Dauer dreimal täglich, da hätte ich auch Schmerzen."

Sagt der Mann: "Gott sei Dank, ich hab schon gedacht, das kommt vom wichsen!!!

Link to comment
Share on other sites

Guest luigihausen

Was passiert wenn eine Polizeiwache brennt?

Dann gibt es eine Bullenhitze.

 

 

Ein Bauer sagt zum anderen: "Ich kann meine beiden Kühe einfach nicht voneinander unterscheiden!"

Da rät ihm der andere Bauer: "Miss sie doch einfach nach!"

Am nächsten Tag sagt der Bauer glücklich zum anderen: "Die braune Kuh ist zehn Zentimeter länger als die schwarz-weiße."

 

 

Zwei Nachbarinnen unterhalten sich.

Sagt die eine: "Ich konnte die ganze Nacht vor Zahnschmerzen nicht schlafen."

Sagt die andere: "Das kann mir nicht passieren. Ich und meine Zähne schlafen getrennt!"

Link to comment
Share on other sites

Drei Männer sterben bei einem Unfall und kommen an die Himmelpforte.

Petrus kommt raus und sagt:

Wenn ihr hier reinkommt gibt es eine wichtige Regel! Tretet nicht auf die Enten!

Die Männer schauen sich fragend an, die Pforte geht auf und

Enten, Enten, Enten laufen hier herum, kaum ist es möglich, nicht draufzutreten.

Der erste Mann schafft es gerade mal eine Stunde, draufgetreten!

Petrus kommt mit einer extrem hässlichen, dicken Frau, kettet beide aneinander und sagt zum Mann: Da Du Dich nicht an die Regel gehalten hast! Bis in alle Ewigkeit seid ihr nun aneinandergekettet und müsst miteinander leben!

Am Abend des ersten Tages ist auch der Zweite fällig! Selbstredend bekommt er auch ein außerordentlich hässliches, dickes weibliches Exemplar!

Der dritte Mann schafft es einen guten Monat, ohne eine Ente zu treten.

Plötzlich kommt Petrus mit einer rassigen, vollbusigen, brünetten Traumfrau !!!

Sagt der Mann. Womit habe ich das denn verdient?

Darauf die Frau: Ich weiß von nichts, ich bin nur auf eine Ente getreten!

Link to comment
Share on other sites

Noch Älter.

 

Es klingelt an der Himmelspforte.Petrus macht auf und siehe da, ein Frosch.

Fragt Petrus den Frosch:"Na, wer bist denn du!".Sagt der Frosch:"Mein Name ist Karlchen!".Petrus schaut ihn starr an, wartet etwas und sagt:"Na Karlchen, erzähl mal was du denn so dein ganzes Leben gemacht hast?".Darauf Antwortet karlchen.

"Nichts besonderes, außer den ganzen Tag in der Sonne gelegen und dann rein ins

Tümpelchen und wieder raus aus dem Tümpelchen und wieder rein ins...!"."Schooon gut!" erwiedert Petrus, du warst ein braver Frosch!"."Komm rein!".

Am nächsten Tag klingelt es wieder.Petrus macht auf und siehe da, wieder ein Frosch.Fragt Petrus:"Na wieder ein Frosch!"."Wer bist denn du?".Erwiedert der Frosch:"Mein Name ist Heinzchen!".Petrus schaut ihn an und fragt ihn."Na Heinzchen, was hast denn du dein ganzes Leben so gemacht?".Antwortet Heinzchen:"Nichts besonderes, außer den ganzen Tag in der Sonne gelegen und dann rein ins Tümpelchen und wieder raus aus dem Tümpelchen und wieder rein

ins...!" Schooon gut!" erwiedert Petrus, du warst ein braver Frosch!"."Komm rein!".

 

Auf diese Art und Weise kommen in den nächsten 3 Tagen noch 50 Frösche in den Himmel."So viele Frösche, das Nervt mich so langsam", denkt sich Petrus.

 

Am vierten Tag klingelt es wieder an der Pforte.Petrus öffnet diese, sieht den Frosch an und sagt genervt:"Jaaajaaa... du bist irgendein Frosch, hast den ganzen Tag in der Sonne gelegen und dann rein ins Tümpelchen und wieder raus aus dem Tümpelchen und wieder rein ins Tümpelchen und so weiter"."Du warst brav und möchtest in den Himmel!"."In Ordnung, aber zuerst möchte ich noch deinen Namen wissen?".Der Frosch schaut Petrus verlegen an und Antwortet;"Mein Name ist Tüüümmmpppeeelllccchhheeennn!" :)

Link to comment
Share on other sites

Was ist braun und klopft an die Scheibe?

 

Ein Kind im Backofen

 

--------------------

 

Was ist erst grün und auf Knopfdruck rot?

 

Ein Frosch im Mixer

 

--------------------

 

Was ist geil? Eine Frau mit einer Feder zu kitzeln.

 

Was ist pervers? Wenn der Vogel noch dran ist.

Link to comment
Share on other sites

Kommt ein Mann zum Arzt und beklagt sich über seinen schlimmen Husten.

Er habe schon alles probiert, was Drogerien und Apotheken hergeben.

Bisher habe nichts genutzt.

Der Arzt verschreibt ihm ein starkes Abführmittel und bittet den Mann, am nächsten Tag wiederzukommen.

Am nächsten Tag fragt der Arzt: "Na, haben Sie noch ihren Husten?"

Darauf der Mann: "Den Husten habe ich schon noch, aber ich traue mich nicht mehr!"

 

:)

 

Gruß xyzHero

Link to comment
Share on other sites

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...