Jump to content

McBa

Full Member
  • Posts

    141
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by McBa

  1. Hallo zusammen... Und schön, dass es weiter geht.... Hab mir das 3.0 jetzt mal auf die Sat Sagem 2x mit Multiswitch geprügelt.... Bis dahin war alles ok.... Nach dem root update 3.20 hatte ich leider keinen Empfang mehr. Muss ich zuvor das 3.10 draufbügeln oder liegt das Problem an der Sagem (hab hier und da was über die Empfindlichkeit der Sagem gelesen...)? Hab x Mal die Verkabelung überarbeitet und schon auf den Abschuss des Empängers der Sagem plediert. Die ABCom (DGStation) 400s lief auch sofort wunderbar am selben Kabel.... Zurück auf 3.0 läuft nun wieder alles bei der Sagem.... (Nachtrag) Nicht ganz, bekomme nur 112 Transponder.... Teil Sender ruckeln, Teil Sender sind nicht verfügbar. Aber zumindes besser als zuvor "Keine"... Mache das 3.0 jetzt mal auf ne Philips, die bislang im selben Verbund an allen Abnahmestellen gut mit nem alten GLJ Image läuft. Hoffe auf keine Nachtschicht.... Danke für Input.... Nachtrag: An der Philips habe ich bei ARD einen max BER von 3, im Schnitt 0. Die SNR liegt im Schnitt bei 57568. Das 3.0 läuft gut. An der Sagem bei ARD einen max BER von 160 im Schnitt 0 und eine SNR im Schnitt bei 48316. Ist dann doch der Tuner hinüber? In der mitgelieferten Bouqetaufteilung des 3.0 ist mir aufgefallen, dass es ab dem Anfang der Öffentlich Rechtlichen nicht nach links umspringt auf das Ende, sprich Canal+. Hier hängt sich das Bouqet auf und reagiert erst nach einigen Betätigungen der Hometaste wieder.... Gleiches ab Canal+ nach rechts...
  2. Log von der Sat tu ich mir morgen bei demjenigen evtl. mal an.... (Test - Standard Netzwerk Setting) Du meinst wohl "... deiner Einstellung..." Von der Kabel kommt kein Log... Meld mich dann.... Merci.. Hübsches WE.. Mc
  3. D-Box Kabel: Serial - COM1 - 9600 - Keine Reaktion.... Box startet munter durch bis "your Box is booting"... Kein Log... Bei der angesprochenen Sat- Box bekomm ich beim online- Update am Sat und der Fritz auch keine Verbindung... Gepingt (PC) hab ich sie jetzt am Sat noch nicht, da es mir erstmal recht war, dass die Grundfunktionen (Bild, Ton, Aufnahme, Wiedergabe) laufen... Image update... "aktuelle Version.........." "update Version..........." Image aktualisieren..."nicht möglich"... Netzwerk passt alles.... D-Box Netzwerktest Ping - Nicht erreichbar Damed.... Mc
  4. Hallo zurück... Thema habe ich zwischenzeitlich abgearbeitet, Box läuft...! Bei Fragen, fragen... Mc
  5. Thankx @ all !!! War so, Tuner hat sich verabschiedet... Andere Box, braunes Board (AC/DC Kontakte vs. kein Lötkolben) und HDD umgebastelt, läuft.... Hab jetzt V3.10 - 15 auf der Sat drauf, leider kein online Update bzw. PlugIn`s machbar... "Schau her, sollte das ein Hackversuch werden....". Ich hatte das schon einmal thematisiert, habe es aber um`s verr..... nicht über die Suche gefunden, was hier das Problem war....?! Ahhhh... Denke Servertime vs. Sattime... häng die später mal an den Sat und checke das nochmal.... Sowohl o. g. bearbeitetete Sat- Box, wie auch eine weitere Kabel- Box laufen schön durch`s Ifa (64bit Win7, serial+Xover, onboard Atheros AR8151 PCI-E Gigabit/half duplex), booten, Sendersuche bei der Kabel o.k., bei der Sat auch.... @Admins: Ggf. Thema splitten wenn nötig - Danke im Voraus... Zudem ist mir gestern Abend noch ne Kabel- Box abgeraucht. Ifa läuft schleppend durch (25-30 Min)... Lt. Box- Display "fertig", Am Ifa-Log tut sich nix (bis Software upload o.k.), Box bleibt weiterhin im "your Box is booting" hängen... Putty- serial zeigt gar nix.... Bekomm einfach kein neues System drauf....Müll? Mc
  6. Hallo! Hab das gleiche Problem mit ner Sagem Sat 1x... Der Avia scheint ok.... Jemand einen Vorschlag? Danke im Voraus
  7. SUPER!!! Danke für die Pflege und ich hoffe die Boxen noch lange nutzen zu können...
  8. Hallo! Suche im Auftrag eine günstige DBOX - SAT mit interner HDD oder gerne auch externer... Hauptsache mit HDD, muss nichts großes sein... Falls es preislich passt, reicht auch eine externe eSATA Vorrichtung, die Platte kann der Suchende sich ja dann selbst organisieren. Gerne darf es auch ein anderer Set-Top Box Hersteller sein. Hauptsache fähig für aktuelle Images und die üblichen Verdächtigen wie LAN, etc.... Danke im Voraus...
  9. Hallo, falsch aufgefasst.... Kann zu.... Grüße Mc
  10. Hi Manfred12, Danke für deinen Hinweis. Die Verkaufsregeln habe ich definitiv gelesen. Man bemerke bitte sogar die richtigen Klammern ... ;-) Da dies hier kein Auktionshaus ist, habe ich auch nicht jeden Posten einzel eingestellt. Ich Kann den Thread auch gerne noch künstlich aufblasen, der Preis ist aber definitiv Verhandlungssache und lehnt sich an die Abnahme an. Sorry, dass ich da Spielraum habe und es hier im Board ggf. Leute mit Interesse an einem Posten gibt. Daher auch mein erstes Angebot hier als kleines "Danke" an die Board Comunity und deren Unterstützung. Natürlich kann ich jetzt irgendwelche Einzelpreise aufrufen, was jedoch an meinem Anliegen Gesamtposten vorbei zielen würde. Es sind halt leider nicht 2-5 Teile. Die Geräte stehen in keinem "Auktionshaus" gleichfalls zum Angebot (auch dies habe ich gelesen und zur Kentniss genommen). Die Anfrage von Gandal habe ich nicht als Rüge verstanden, sondern als Interessebekundung, da ich mit Gandal bereits Hotelsysteme im Gespräch hatte. Falls dies nicht so zu verstehen war, bitte ich um ein kurzes Feedback. Greez Mc
  11. Preise sind Verhandlungssache... Wer will was, soll es der ganze Posten sein...?! Ersatzteile und Zubehör sind jederzeit direkt aus Herstellerkreisen orderbar... Greez Mc
  12. Sorry, Bearbeiten war nicht mehr möglich. Hier die vollständige Liste: 1x Polycom KIRK Wireless Server Media Resource 6000 3x Polycom KIRK Wireless Server 300 1x Polycom Kirk Repeater 4 Chanel 2x Alcatel IP Touch 4068 2x Mitel 5220 ip 1x Mitel 5212 ip 1x Mitel 5235 ip (Display Pixel Schaden) Avaya 1692 IP Conference Telephone 1x Polycom NetLink 8030 Bunle 2x Polycom Kirk 8030 ohne Akku, ohne Ladegerät 3x Polycom Kirk 8020 Bundle 5x Polycom Kirk 8002 Bundle 1x Polycom KIRK z-4080 Schnurloses Erweiterungshandgerät m. Ladeschale, Netzteil 1x Polycom KIRK 4080 Schnurloses Erweiterungshandgerät m. Ladeschale, Netzteil 2x Polycom KIRK 4040 Schnurloses Erweiterungshandgerät m. Ladeschale, Netzteil 4x Polycom KIRK 4020 Schnurloses Erweiterungshandgerät m. Ladeschale, Netzteil 1x Polycom KIRK 3040 VoIP- Schnurloses Erweiterungshandgerät m. Ladeschale, Netzteil 4x Ladeschale für Polycom KIRK 50xx 1x Ladeschale für Polycom KIRK 60xx 1x Polycom Kirk 8400 Quad Charger
  13. Weitestgehend neu ohne OVP, Teil Vorführgeräte Liste wird noch erweitert... Bei Interesse PN bitte.. 1x Polycom KIRK Wireless Server Media Resource 6000 3x Polycom KIRK Wireless Server 300 1x Polycom NetLink 8030 WLAN Telefon, SRP und WTE150, Ladeschale m. integriertem Ersatzakku, kein Netzteil 1x Polycom KIRK z-4080 Schnurloses Erweiterungshandgerät m. Ladeschale, Netzteil 1x Polycom KIRK 4080 Schnurloses Erweiterungshandgerät m. Ladeschale, Netzteil 2x Polycom KIRK 4040 Schnurloses Erweiterungshandgerät m. Ladeschale, Netzteil 4x Polycom KIRK 4020 Schnurloses Erweiterungshandgerät m. Ladeschale, Netzteil 1x Polycom KIRK 3040 VoIP- Schnurloses Erweiterungshandgerät m. Ladeschale, Netzteil 3x Ladeschale für Polycom KIRK 50xx 1x Ladeschale für Polycom KIRK 60xx
  14. Hallo zusammen... Da ich im Moment viel Zeit zum testen und stöbern habe, melde ich mich hier auch nochmal. Auf der von Lunitec beschriebenen Seite ist der direkte Export wie beschrieben nach Kopfstation in DVB2000 Enigma2 Neutrino VDR und schön nach Ordner im Image bereitgestellt. Grüße Mc
  15. Hallo Radiflux, hatte ich auch beim Neu flashen.... Schritt für Schritt mit Keywelt_V1.1_August_2013_Root_Update Anfangen und dann zur 1.3 hocharbeiten... Ab V1.2 sieht alles wieder normal aus... Keywelt_V1.3_August_2013_Root_Update (Voraussetzung ist mindestens KW-Image 2013 August V1 oder höher) Grüße Mc
  16. Hi DdD.. Meinst du den UTF-8 (%C3%9F)? Hab hier, an dem Fremdrechner, wo ich seit zwei Tagen sitze bereits auf IP.Board umgestelt. Bislang funktioniert es. Habe aber auch noch nicht viel weitere Themen betrachtet. Geb dann von Zuhause aus nach dem nächsten stöber Einsatz noch mal Bescheid. Mc
  17. Hi Merkwurden! Also ist da nichts bekannt.... Hab da noch was im Hinterkopf, dass das Board mal gehakt wurde und dachte ggf. dass es aufgrund des Alters der Beiträge deshalb evtl. sein könnte. Hab sonst nirgends Probleme, ausser hier. Werd es dann einfach mal mit `nem anderen Browser versuchen und gebe Bescheid... Danke dir Mc
  18. Hallo zusammen... ich habe Probleme mit dem Seitenaufruf innerhalb des Board. Jede zweite - dritte Seite wird bei mir lediglich "blank" also weiß, ohne Inhalt ausgegeben. Weder F5 noch direktes aktualisieren über den Browser hilft Firefox 27.0 Hatte das früher auf meinem "alten" System aber auch schon. Ist da was bekannt oder liegt das an meinen Einstellungen? Danke im Voraus Mc
  19. Ich habe jetzt meine Box nochmal komplett neu gemacht, da ich fälschlicherweise in dem neuen Image die msgbox aus der /bin herausgeworfen und durch die aus dem Download ersetzt habe. Anfangs erhielt ich beim online Update eine hübsche Benachrichtigung vom Updateserver, dass ich zum Hacken noch ein bisschen üben sollte… Ersteres war jedoch, denke ich, nicht die Grundproblematik, denn intern lief es ja dennoch. Aber egal, einfach noch mal jungfräulich angefangen und step by step… In den Optionen des Providers musste eine Authentifizierung per http anstatt Authentifizierung per GET-Parameter, sowie hieraus dann eine neue URL erstellt werden… Für beide Dyn`s.. Daher die Telnet Ausgabe „server returned error: HTTP/1.1 404 Not Found”. Lt. meinem Telnet und meiner Bildschirm Ausgabe werden die Nachrichten nun versendet mit der Angabe... user:pass@andereDynAddi.zh:80 ...in der .conf. Da ich jedoch dort nicht auf den TV schauen kann, habe ich bislang keine Bestätigung, ob es auch wirklich ausgegeben wird. Folgt aber wenn derjenige (an dessen Netzwerk ich freimütig rumgebastelt habe) wieder zuhause ist Anhand der via Teamviewer und Telnet versendeten Anfrage von der „gegnerischen“ Box an meine Box … wget -O - http://user:pass@meineDynAddi.zh:80/control/message?nmsg="hallo" ...erhalte ich die Bildschirmausgabe an meinem TV. Zugriff auf das Yweb der „fremden“ Box ist nun anhand der Dyn von mir aus ebenso gewährleistet. Sollte also alles, nach meiner bisherigen Einschätzung, funktionieren. In der Summe ist also zu sagen, dass das „durchschleifen“ einer DynDNS durch ein KD Modem an eine nachgeschaltete FritzBox funktioniert (Voraussetzung es handelt sich bei allen Teilnehmern um IP4 Adressen). Das schwächste Glied war wiedereinmal der User... Funktioniert auch via Android "Telnet" Ich danke dir insoweit schon einmal für deine Unterstützung Bis sicherlich demnächst... P. s. Gehört hier zwar nicht rein, aber... Es existiert ja bereits das Bildschirmuhr Pluginn. Ist es denn im Image möglich in der Sender- Übersicht (FB Taste OK) zur Uhrzeit ein Datum anzuzeigen? Grüße Mc
  20. Hi DdD... Antwort war "not found"... hab da so nen Verdacht, dass ich ggf. an der "Partner-Fritz" was vergessen habe..... Komm da nur heute nicht mehr dran.... melde mich zurück, sobald ich das überprüft habe... Greez & schon Mal Danke... Mc
  21. Sind das die "Alle Dateisendungen erlauben" ? War schon drauf und dran das via "exposed" zu testen... Mc
  22. Hi DdD... Schön von dir zu lesen... Jo, hab ich via TeamViewer... Von -> Bis -> An 80 HTTP Server War von mir vorher dort aber schon so eingerichtet.... Externe Box: WebIfAuthenticate=true X-Mal neu gebootet.... Hab von hier aus das Telnet dort laufen lassen... (Zwischenzeitlich das msg2box auch da installiert)... .config bearbeitet.... per Telnet (von da nach da) gesendet ....läuft dort intern... Hab die Dyn von hier aus gepingt.... läuft... mit user:pass@............:80 / nur die Dyn / Dyn mit :80 / etc..... alles immer schön mit Proton/unix Komme von hier nicht da rüber... server returned error: HTTP/1.1 404 Not Found Wenn ich mich hier von hier mit meiner Dyn via Telnet anspreche, läuft es.... Denke einfach mal, dass der komisch KD Router davor die Probleme macht... Danke im Voraus Mc
  23. Ups... Beitrag war 2x drin...
  24. Ja ist es noch... Neustes KW Image... Aug2013 1.20 Habe mich jetzt mal soweit durchgekämpft. Intern funktioniert es wunderbar.... Nach extern hänge ich jetzt leider... Habe es jetzt lediglich auf einer meiner Boxen. Ausgabe erfolgt in Box zwei normal, Text verfassen auf Box zwei natürlich noch nicht möglich. Am externen (Empfänger) Router sind die Ports entsprechend weiter geleitet. Das Web- Interface ist abgesichert. An meiner Box werden user & pass abgefragt. Beide Router haben IP4 Adressen... Die Dyn des Empfängers ebenso... Beim Empfänger hängt eine Fritz hinter einem Kabelrouter, lt. KD ist das Durchschleifen der DynDNS gewährleistet. Habe es jetzt in der .conf anhand verschiedener Schreibweisen aus der voranstehender Kommunikation versucht. Ausgabe Telnet: Warum hab ich hier einen HTTP Error? Wieso habe ich keine Log? Kann mir da jemand weiterhelfen??? Danke im Voraus....
×
×
  • Create New...