Jump to content

carstenp

Full Member
  • Gesamte Inhalte

    10
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über carstenp

  • Rang
    Facharbeiter
  • Geburtstag 04.05.1963

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    hessen
  1. nachdem ich auf dem Rechner die abgeschaltete Firewall (kaperski) deinstaliert habe geht es nun. bedanke mich bei allen Teilnehmer für eure guten Tips. mounte mit den am anfang geposteten einstellungen, also ohne range und name Optionen. werde als nächstes mal die geschwindigkeit testen und dann Posten. @ Merkwürden: habe die version 1.1.58; vielen dank
  2. so habe jetzt alles denistaliert und dann hanewin neu instaliert, alle schutzeinrichtungen sollten aus sein. arbeite mit der -name funktion. bekomme aber immer die meldung "failed: Invalid argument" wo könnte ich noch suchen der laptop über wlan am gleichen router geht einwandfrei. mit sfu hat es funktioniert war aber zu langsam
  3. wen ich über telnet mounte, wie hier beschrieben: /var # mount -t nfs -o rw,soft,udp,nolock,rsize=32768,wsize=32768 192.168.1.100: /d/mymusic /mnt/filme bekomme ich diese meldung: mount: mounting 192.168.1.100:/d/mymusic on /mnt/filme failed: Invalid argument /var # wenn ich einen Mount zu wlan laptop mache geht es einwand frei. Irgend eine idee woran es noch liegen kann. Habe die netzwerkkarten in allen erdenklichen einstellungen getestet. habe auch einen SFU instaliert, der ist aber abgeschaltet (dienst nicht gestartet)
  4. so habe jetzt alles genauso gemacht! hat sich aber an der situation nichts geändert. am server (rechner) wird ja auch nach dem Mountversuch unter anmeldung alles richtig angezeit, aber die box hat die mounts nicht. bin ratlos
  5. carstenp

    HANEWIN NFS Einrichtung

    Hallo, habe versucht hanewin NFS einzurichten bekomme aber auf der Box keinen Mount hin. Ich poste hier mal meine ANgaben: HANWin Einstellungen: Exporte: d:\filme -range 192.168.1.100 192.168.1.105 d:\mymusic -range 192.168.1.100 192.168.1.105 d:\bilder 192.168.1.102 Anmeldung: 192.168.1.102 d:\mymusic 192.168.1.102 d:\bilder Mount DBox: Typ NFS IP 192.168.1.100 (ip des Rechners) Verzeichnis Lokales /d/bilder Verzeichnis /mnt/bilder MAC xx.xx.xx.xx.xx vom Rechner Optionen 1
  6. @merkwuerden Danke für die schnelle Antwort. Habe MS Win XP Home MS SFU Nokia DBOX2 Avia 600 april image Linksys Router dlan was gibt es noch für möglichkeiten zu beschleunigen. DANK im voraus
  7. 32768, 32768 8192+0 records in 8192+0 records out real 1m 13.49s user 0m 0.36s sys 0m 10.89s 6918 8192+0 records in 8192+0 records out real 1m 4.15s user 0m 0.20s sys 0m 7.86s 7876 192.168.1.100:filme on /mnt/filme type nfs (rw,v3,rsize=32768,wsize=8192,soft,ud p,nolock,addr=192.168.1.100) Hier mal meine ergebnisse. aber warum wird im wsize nur mit max. 8192 gemountet. alle werte die über 8192 liegen werden ignoriert und ich erhalte diese ausgaben. kann man auch mit verschiedenen werten für w und r-size mouten.
×
×
  • Neu erstellen...