Jump to content

d-box210

Full Member
  • Gesamte Inhalte

    46
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über d-box210

  • Rang
    Facharbeiter
  1. glaube für 100euro wirst die hier net los
  2. dank erstmal^^ also es sind beide die braunen netzteile, 1. nt : MPW1138PCPS0457 0X beide breitbandkabel grau 2. nt : MPW1138PCPS0457 0ZA ein grünes u ein graues breitbandkabel bis auf die unterschiedlichen bezeichnungen des trafos waren das die optischen unterschiede wenns net reicht mach ich gern noch 2 pics...
  3. ist es möglich das ich meinen defekten trafo 2DS31 K1XA gegen einen 2DS31 KOYA tausche. sind beides sagem netzteile
  4. hm naja bin noch in der ausbildung bin also kein profi denke aber schon das ich mit dem multimeter umgehen kann. ausserdem finde ich dazu ist dieses board ja da u aus fehlern kann man nur lernen^^ ausserdem wer sagt denn da sich ne diode u ne sicherung tauschen will? ich will sicherungen u dioden bestellen nicht tauschen... trotzdem danke für deinen hinweis aber bin mir schon im klaren unter welchen spannungen ich hier arbeite etc habe hier ja 2 sagem netzteile... habe die trafos auf durchgang überprüft u fetsgestellt, dass an dem einen trafo am "eingang" bei 2 pins nichts piep
  5. sooo nochmal eine frage hoffe es kann mir einer helfen.... da meine schwarze dbox2 momentan nicht läuft weil ich einen kurzschluss im netzteil hatte, habe ich meine graue sagem dbox2, welche ich zum ausschlachten aufgehoben habe, mal wieder herausgeholt. hatte vor die netzteile zu tauschen u habe ersteinmal alle dioden beider netzteile durchgemessen. mir fiel auf das bei den 4 dioden am anfang der schaltung des netzteils (D10-D13) ein spannungsunterschied der beiden netzteile besteht. die dioden der schwarzen box haben eine höhere spannung um ca 50mV im vergleich zu de rgrauen. der
  6. hm ja da muss ich ma überlegen ob ich was finde... weisst vielleicht ne genaue bezeichnung von der diode u der sicherung? zur not kann ich die ja auch mitnehmen.... aber wäre coll wenn das jemand weiss hab hier noch 3 sicherungen zuhaus wollte die jetzt aber net gleich einbauen net das ich noch mehr beschädige T1L250V davon hab ich 2 u 1 T800L250V aber keine mattweißen sondern durchsichtige... kann ich die nehmen von den maßen passt es ja^^
  7. ja das wechseln der diode wäre kein problem für mich habe die nötigen mittel alle hier hast evtl ne adresse wo ich die bestellen könnte, also ne zuverlässige adresse.... was meinst wegen sicherung auch hinnüber? danke für antwort
  8. erstmal hallo an alle^^ habe seit ein paar tagen mal wieder eine sagem dbox2.... mit 1intel chip. hatte das gehäuse aufgeschraubt um zu sehen wieviele chips denn dort drin sind..... nach meinem überblick habe ich sie ans netz angeschlossen u auf einmal blitzte es im netzteil. glaube das das eine diode ist bezeichnung : D201 natürlich haba ich jetzt keine funktion mehr. box startet nicht mehr, display bleibt schwarz nichts..... nun zu meiner frage wie schon im betreff geschrieben, besteht noch hoffnung? kann ich einfach das bauteil tauschen damit sie wieder läuft? die sicher
  9. okok ich versuchs. Ja Bilder wären mal net schlecht. aber wie gesagt ich müsste die ganzen teile anschließen. Das Board wird bestimmt nur ans Gehäuse geschraubt. Die Teile die man nur per Kabel anschließen muss wäre ja auch noch machbar, da ich mir Auskünfte geben lassen könnte wo was angeschlossen werden muss. doch dann kommt mein Problem. Was ist mit den Teilen die ich löten muss? z.b. der Tuner. Wo muss ich löten z.b. Habe mehrere Freunde bzw. Bekannte die sich mit diesem Thema auskennen bzw allgemein mit diesen Geräten zutun haben. Die würden das eventuell auch ohne schaltplan hinbekommen
  10. ja wenn ich diesem herren schreibe muss ich dem ja auch geld zahlen das er das macht denke ich. mein bekannter würde mir das aber umsonst machen daher wäre es quatsch denk ich. wollt nur wissen ob es eben möglich ist für einen kenner das "zusammenzuflicken" ja na wenn nix klappt werd ichs verkaufen das ist klar^^
  11. danke norax u radix! nunja war mir schon sicher das sie sehr verschieden sind. danke auch für die preise. das wäre vom preislichen her betrachtet ja machbar. aber ohne schaltpläne skizzen o.Ä. denke ich doch eher das das nicht machbar ist. für mich jedenfalls net, denn kenne die boxen ja nicht auswendig^^ wäre es aber für jemanden machbar der sowas schonmal gemacht hat bzw würde soetwas ein guter radio u. rundfunkmechaniker hinbekommen (allgemein gesehen) was meint ihr? klar ihr wisst ja net genau wieviel ahnung der hat abe rim allgemeinen eben. kenne jemanden der siene box schon
  12. mmh ok danke für die information. endlich mal wieder ein post mit dem ich etwas anfangen kann. mmh naja das is dann blöd ohne schaltplan wird das wohl nix werden. u die boxen von nokia u sagem sind zu evrschieden denk ich oder?
  13. darum informiere ich mich ja vorher. wie gesagt weiss das ich da mit spannungen zutun habe etc. habe deshalb ja auch einige bekannte die sich damit auch auskennen. manche sogar schon selber boxen reparierten. falls ich mir also etwas nicht zutrauen sollte oder nicht weiterkomme kann ich diese leute auch fragen. ok gut dann entschuldige ich mich falls ich etwas schroff schrieb fand mich halt vor dem kopf gestoßen finds gut das ihr leute warnt u sie nicht ins offene messer laufen lasst. @ merkwuerden habe mir die regeln nochmals durchgelesn will dich ja net angreifen aber du hast mic
×
×
  • Neu erstellen...