UA-5722290-2

Zum Inhalt wechseln


Werbung
Verkaufen Sie Ihren alten gebrauchten Computer, Notebook o. Monitor schnell und unkompliziert auf LiveAnkauf.de Gebrauchte Notebooks, Laptops und gebrauchte Computer PCs, Monitore, Drucker & Refurbished-Sonderposten - Kaufen Sie Top-Gebrauchtware günstig von einem der führenden Spezialisten.
Foto

LCD an einem IKEA PAX Schrank befestigen?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 pathAuf

pathAuf

    Keywelt-Liebhaber

  • Full Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3397 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:HH

Geschrieben 09. March 2011 - 09:43

Hallo Gemeinde,

ein neuer TV muss her. Wohin mit dem "alten" Samsung 40" LCD? Der ist zwar erst 3Jahre alt und mach ein super Bild, aber nunja...
Da in meinem Schlafzimmer der große Schrank mit Schiebetüren genau gegenüber dem Bett steht und ich keine weitere Möglichkeit habe den so an die Wand oder i-wo aufzustellen, dass man vom Bett bequem draufschauen könnte, kam mir die Idee ob man das ganze nicht am Schrank befestigen könnte.
Schrank ist ein 3m langer PAX von IKEA.

Hat einer sowas schonmal gesehn oder hat sonst i-wie eine Idee?
Gruß
pA

#2 suicidecrew

suicidecrew

    Keywelt-Liebhaber

  • Full Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7517 Beiträge

Geschrieben 09. March 2011 - 09:55

Sollte gehen. Wir haben hier bei uns im Laden die Tvs auch alle an einer "Holzwand" hängen. Ist ja im Prinzib auch nix anderes.

Nur beim Gewicht sollteste schauen das das Holz vom Schrank dick genug ist.

Bei ner Spanplatte würde ich das nicht machen ^.^

#3 double_d

double_d

    Moderator

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3790 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 09. March 2011 - 10:44

An den Türen würde ich den nicht aufhängen. Das machen auf Dauer die Scharniere nicht mit !
An der Seitenwand ist es kein Problem, sofern der TV "ohne" Schwenkarm direkt flach daran befestigt wird.

Ansonsten...nur ne Idee:
Am Fußende des Bettes vom Boden bis zur Decke eine oder zwei "Klemmstangen" anbringen und daran den TV aufhängen.

Sowas hier !

Eingefügtes Bild

Kann man sich auch selbst machen für wenig Geld, z.B. aus einer Baustütze bzw. Gerüststütze.
Später hübsch lackieren und fertig ist die Design-TV-Halterung ! Auf Wunsch sogar mit Kabeldurchführung im Rohr. :goodjob:

Damit hab ich mir ne Sat-Schüsselhalterung gebaut. Wird nur geklemmt und man kann später nen Bagger dran aufhängen.

Fertige Lösung für solch eine Klemmgeschichte gibt es auch bei Ikea im Möbeldesign und heißt STOLMEN

#4 pelzi

pelzi

    Moderator

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11400 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 09. March 2011 - 10:51

sowas wäre nix für dich ?
es gibt auch welche zum neigen .

#5 double_d

double_d

    Moderator

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3790 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 09. March 2011 - 10:57

Sowas hatte ich auch schonmal ins Auge gefasst fürs Schlafzimmer, aber mich hat die Kabelverlegung über die Decke anstelle des Bodens und vor allem der Preis abgeschreckt.

Ich brauche jetzt natürlich noch nen Receiver und würde den nicht unbedingt mit an die Halterung hängen wollen und somit brauchste ja auch wieder "20" Meter HDMI/SCART oder sonstwas um zum TV zu kommen.

#6 pathAuf

pathAuf

    Keywelt-Liebhaber

  • Full Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3397 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:HH

Geschrieben 09. March 2011 - 11:11

Der Gedankenaustausch geht schon in die richtige Richtung. Das hatte ich mir erhofft. Viele Leser viele Ideen. Danke!
Ne Deckenhalterung die man "einklappen" kann wäre denkbar. Nur der Preis ist etwas "überraschend".
Zwischen Bettende und Schrank ist leider auch nicht mega viel platz. Würde sagen so 50-60cm. Müsste man mal genau messen ob eine Variante mit Befestigungsstäben in Betracht zu ziehen wäre.

#7 pelzi

pelzi

    Moderator

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11400 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 09. March 2011 - 11:35

dann wäre noch ein aufhängen des TV,s an zwei kleinen Drahtseilen vor dem Schrank denkbar .
so ,das er kurz vor der Tür hängt ..am TV dann ein wenig Polstermaterial zur Schranktür anbringen ,
um den Schrank nicht zu zerkratzen ..
sowas kann man sogar zum hoch ziehen machen .. ( Fahradlift )

#8 derdernixweiß

derdernixweiß

    Fingerwundschreiber

  • Full Member
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1142 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 09. March 2011 - 14:47

Cool finde ich das Teil...nur der Preis ist "etwas" überzogen.

#9 vegastars

vegastars

    Keywelt Freak

  • Full Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 222 Beiträge

Geschrieben 10. March 2011 - 19:01

Für was brauch man nen 40" im Schlafzimmer :goodjob:




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0